Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/ Vertriebe
Wirkstoffe
Preis
Preis max. (€):  
Kundenbewertungen

Haut, Haare & Nägel

Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
Bepanthen Wund-und Heilsalbe, 100 G, Bayer Vital GmbH
Bayer Vital GmbH
5 von 5 Sternen (bei 4 Bewertungen)
100 Gramm
Grundpreis: 6,87 € / 100 g
Ciclopoli gegen Nagelpilz, 6.6 ML, Almirall Hermal GmbH
ab  25,34 €
40% Ersparnis
Almirall Hermal GmbH
3.5 von 5 Sternen (bei 5 Bewertungen)
6.6 Milliliter
Grundpreis: 383,94 € / 100 ml
Priorin Neu, 120 ST, Bayer Vital GmbH
ab  27,87 €
Bayer Vital GmbH
120 Stück
Grundpreis: 0,23 € / 1 Stk.
Bepanthen Wund und Heilsalbe, 20 G, Bayer Vital GmbH
Bayer Vital GmbH
4.5 von 5 Sternen (bei 3 Bewertungen)
20 Gramm
Grundpreis: 11,00 € / 100 g
Regaine Frauen, 3X60 ML, Johnson & Johnson GmbH (Otc)
ab  38,81 €
Johnson & Johnson GmbH (Otc)
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
3X60 Milliliter
Grundpreis: 21,56 € / 100 ml
Bepanthen Wund-und Heilsalbe, 50 G, Bayer Vital GmbH
Bayer Vital GmbH
5 von 5 Sternen (bei 4 Bewertungen)
50 Gramm
Grundpreis: 8,84 € / 100 g
OCTENISEPT, 50 ML, Schülke & Mayr GmbH
ab  4,12 €
32% Ersparnis
Schülke & Mayr GmbH
5 von 5 Sternen (bei 2 Bewertungen)
50 Milliliter
Grundpreis: 8,24 € / 100 ml
FENISTIL GEL, 20 G, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
ab  2,94 €
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
4.5 von 5 Sternen (bei 2 Bewertungen)
20 Gramm
Grundpreis: 14,70 € / 100 g
Minoxidil Bio-H-Tin Pharma 50mg/ml Lösung, 3X60 ML, Dr.R.Pfleger GmbH
Dr.R.Pfleger GmbH
3X60 Milliliter
Grundpreis: 17,42 € / 100 ml
RETTERSPITZ AEUSSERLICH, 1 L, Retterspitz GmbH
ab  14,36 €
41% Ersparnis
Retterspitz GmbH
1 Liter
Grundpreis: 14,36 € / 1 l
EMLA, 30 G, AstraZeneca GmbH
ab  21,38 €
AstraZeneca GmbH
30 Gramm
Grundpreis: 71,27 € / 100 g
Bepanthen Narben-Gel mit Massage-Roller, 20 G, Bayer Vital GmbH
Bayer Vital GmbH
20 Gramm
Grundpreis: 61,35 € / 100 g
Canesten Extra Nagelset, 1 ST, Bayer Vital GmbH
ab  20,95 €
Bayer Vital GmbH
1 Stück
Grundpreis: 20,95 € / 1 Stk.
Pantovigar, 300 ST, Merz Pharmaceuticals GmbH
ab  72,09 €
Merz Pharmaceuticals GmbH
300 Stück
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk.
UNIZINK 50, 100 ST, Köhler Pharma GmbH
ab  10,90 €
Köhler Pharma GmbH
5 von 5 Sternen (bei 18 Bewertungen)
100 Stück
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
bite away Cobra Stichheiler, 1 ST, Riemser Pharma GmbH
ab  19,05 €
36% Ersparnis
Riemser Pharma GmbH
1 Stück
Grundpreis: 19,05 € / 1 Stk.
Vagisan FeuchtCreme mit Applikator, 50 G, Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
ab  10,88 €
32% Ersparnis
Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
50 Gramm
Grundpreis: 21,76 € / 100 g
Fenistil Kühl Roll-on, 8 ML, GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
ab  3,46 €
50% Ersparnis
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
8 Milliliter
Grundpreis: 43,25 € / 100 ml
Linola Schutz-Balsam, 100 ML, Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
ab  10,73 €
28% Ersparnis
Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
100 Milliliter
Grundpreis: 10,73 € / 100 ml
Ket med 20mg/g Shampoo, 120 ML, HEXAL AG
ab  7,03 €
HEXAL AG
120 Milliliter
Grundpreis: 5,86 € / 100 ml
Seite     1 2 3 4 5 6 7     > >>

Medikamente und Produkte für Haut, Haare und Nägel

Eine gute Gesundheit zeigt sich vor allen Dingen in einen strahlenden Teint, in geschmeidiger Haut, die frei von Unreinheiten oder Akne ist, in glänzendem Haar und kräftigen Finger- und Fußnägeln. Mit zunehmendem Alter oder durch Erkrankungen kann sich die Haut verändern, das Haar stumpf werden oder ausfallen, Nägel brüchig werden.

Haut, Haare und Nägel - die richtige Pflege und Kosmetik

Daher ist es wichtig, dem Körper wichtige Vitamine und Spurenelemente zuzuführen, um das Immunsystem zu stärken, den Stoffwechsel anzuregen, die Durchblutung zu fördern und die Zellstruktur zu stabilisieren. Das sind die wichtigsten Voraussetzungen, um Haar, Haut und Nägel gesund zu erhalten, gegen Haarausfall vorzubeugen und die Hautfunktion in ihrer Kollagenbildung zu unterstützen.

Viele Präparate, Cremes, Nahrungsergänzungsmittel und Vitalstoffzusammensetzungen im Bereich der Kosmetik machen eine langfristige Anwendung und Pflege möglich, um dem Körper die benötigten Inhaltstoffe zuführen. Beschwerden können aber auch direkt durch Arzneimittel behandelt werden. Diese Kategorie stellt die wichtigsten Medikamente für Haut, Haar und Nägel vor.

Gesamtbild Haut, Haar und Nägel

Gesundheit ist Schönheit, auch wenn diese immer im Auge des Betrachters liegt. Es gibt Vitalstoffe und Mineralien, Vitamine und Spurenelemente, die direkt auf Haut, Haar und Nägel wirken. Das Hautbild kann durch einen Mikronährstoffkomplex stabilisiert werden, vor oxidativem Stress durch Vitamin E, Zink und Selen geschützt werden. Der Schutz der Zellen und eine normale Hautfunktion samt ausreichender Kollagenbildung sind durch Vitamin C möglich.

Zink dient besonders zur Kräftigung von Fingernägeln und Haaren. Ebenso hat Kupfer eine hervorragende Auswirkung auf die Hautpigmentierung und das Bindegewebe. Verändert sich dieses oder ist es geschwächt, können Beschwerden auftreten, die von Cellulite, Krampfadern, Hämorrhoiden bis hin zu Schuppenflechte und Hautpilz reichen. Die genetische Veranlagung spielt für ein schwaches Bindegewebe eine Rolle, aber ebenso auch eine ungesunde Ernährung, mangelnde Bewegung und Übergewicht.

Um das Bindegewebe zu stärken, können gymnastische Übungen und homöopathische Präparate unterstützend wirken. Eine aktivierende Mineralsalz-Kombination gibt es als Schüßler Salz von „DHU“ oder „Pflüger“. Hier hilft „Calcium fluoratum“, das Bindegewebe mit Mineralien und Nährstoffen zu versorgen, z. B. als Präparat „DHU Silicea Pentarkan“, das gegen ein schlaffes Gewebe und Faltenbildung hilft, während „Silicea“ als Kieselsäure Haare und Haut kräftigt. Das Mineralsalz des Arzneimittels stärkt dazu auch die körpereigenen Selbstheilungskräfte.

Heilmittel Kieselerde

Eine Gesamtpflege kann durch „Abtei Kieselerde“ stattfinden, die für Haut, Haare und Nägel gedacht ist. Diese gibt es als Nahrungsergänzungsmittel, als Pulver oder Kapseln, kann Zusätze von Biotin oder von Granatapfel enthalten. In der Verbindung von Kieselerde und Ananas wird daneben auch das Bindegewebe gestärkt.

Kieselerde enthält immer auch Kieselsäure, die das Spurenelement Silicium aufweist. Dieses ist in allen Zellen von Haaren, Haut, Bindegewebe, Knorpel und Nägeln vorhanden, sorgt für die Elastizität und Kräftigung, während ein Mangel zu einer Verminderung von Haarwachstum und Nagelfestigkeit führt. Als Kapsel oder als Pulver kann Kieselerde hochdosiert direkt auf das Gewebe wirken und die Spannkraft der Haut verbessert werden.

Haut

Die Haut ist ständig äußerlichen Reizen und Umwelteinflüssen ausgesetzt, kann sowohl von innen als auch außen beschädigt werden. Über das Bindegewebe hinaus, sind auch Hitze oder Kälte verantwortlich, dass sich Haut rötet, wund wird oder austrocknet. Häufiges Schwitzen oder Scheueren durch Kleidung bewirken gleichfalls Hautreizungen.

LINOLA Schutz-Balsam“ sorgt dafür, dass die Haut gut gepflegt und nicht wund wird. Der wasser- und reizstoffabweisende Wirkstoff der Salbe ist besonders für den Intimbereich geeignet, darunter auch bei Säuglingen, bei denen häufig die Windel gewechselt wird. Die Wasser-in-Öl-Emulsion enthält Mineralstoffe und Silikone, ist farb- und rückstandslos.

Trockene und geschädigte Haut kann mit „CETAPHIL Feuchtigkeitscreme“ von „Galderma Laboratorium GmbH“ behandelt werden. Diese Creme ist nachhaltig rückbefeuchtend und bietet eine Pflege bei sensibler und trockener Haut.

In Verbindung einer Reinigungslotion vom gleichen Anbieter kann die Salbe gegen Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, gegen Ekzeme bei Neurodermitis oder gegen einfache Rauheit der Haut helfen und eine therapiebegleitende Pflege ermöglichen.

Enthalten ist wertvolles Mandelöl, ohne den Zusatz von Lanolin oder von Farbstoffen. Die Creme lässt sich leicht auf der Haut verteilen und zieht schnell ein.

Zur direkten Behandlung der Haut bei Entzündungen, Verbrennungen, Wunden, Abschürfungen und ähnlichen Schädigungen gibt es die „Bepanthen Wund- und Heilsalbe“ von „Bayer Vital“. Rissige und sehr trockene Haut und kleinere Wunden werden beseitigt, die Salbe regt dazu die Neubildung der Hautzellen an und fördert den natürlichen Heilungsprozess. Enthalten sind keinerlei Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe. Die Salbe zieht schnell ein und kann bei Bedarf als erste Maßnahme angewendet werden.

Gesicht

Viele Menschen kämpfen mit Lippenherpes, eine der häufigsten Erscheinungsformen von Herpes, das durch den Erreger "simplex-Virus Typ 1" verursacht wird und sich in schmerzenden Fieberbläschen zwischen Lippe und Gesichtshaut äußert.

Lippenherpes ist ansteckend und wird in der Regel durch eine Schmierinfektion übertragen. Die Viren verteilen sich durch die Bläschenflüssigkeit und durch den Speichel, weshalb das Risiko bei einer aktiven Infektion sehr hoch ist, z. B. durch einen Kuss oder den sexuellen Kontakt.

Die Viren können aber auch durch die Luft in Tröpfchenform beim Sprechen oder Niesen übertragen wirken. Ähnlich gefährlich sind infizierte Gegenstände, z. B. Flaschen, Besteck oder Gläser, wobei Kontakt oder Berührung eine indirekte Ansteckung zur Folge haben.

Die Symptome beginnen mit einem Jucken, Stechen und Brennen der betroffenen Stelle, bis sich die Blase bildet, die dann abheilen muss. Der Heilungsprozess dauert meistens etwa 2 Wochen, bis die Symptome abklingen. Bei einer Ansteckung kann Herpes dann aber immer wieder auftreten.

Unterstützend wirken Medikamente wie die „Zovirax Lippenherpescreme“ oder die „ACICLOVIR ratiopharm Lippenherpescreme“. Der in der Creme enthaltene Wirkstoff dringt schnell ein, bekämpft die Viren und verkürzt den Schmerz- und Heilungsprozess. Die Viren werden im Erbgut geschädigt, so dass eine Vervielfältigung verhindert und eine Infektion an den Lippen auch langfristig gestoppt werden kann.

Haare

Sowohl Männer als auch Frauen kämpfen mit zunehmendem Alter für den Erhalt ihrer gesunden Haare. Bei Männern kann Haarausfall schon sehr frühzeitig auftreten, durch Veranlagung, Stress oder Altersprozess verursacht werden. Bei Frauen lichtet sich das Haar oder fällt auf einmal verstärkt aus.

Hier sind meistens eine erbliche Veranlagung oder hormonell bedingte Veränderung die Ursachen für die Wachstumsstörungen des Haares. Ein auf den weiblichen Organismus abgestimmtes Präparat gegen Haarausfall bietet „Bayer Vital“ mit den „PRIORIN Neu Kapseln“, die den Zellstoffwechsel durch Priorin anregen, die Haarwurzel mit wichtigen Nährstoffen versorgen und natürliche Extrakte aus Hirse und Siliziumverbindungen nutzen, damit der Regenerationsprozess in den Zellen erneut angeregt wird. Enthalten ist auch der Eiweißbaustein Cystin, der ein natürlicher Bestandteil der Haarsubstanz ist.

Kraftloses und dünner werdendes Har kann mit „Priorin Shampoo“ behandelt werden, das Glykoproteine, Hirseextrakt und Pro-Vitamin B5 enthält. Dadurch gelangt wieder mehr Feuchtigkeit ins Haar, Haarbruch wird vermieden und die Widerstandskraft erhöht.

Nägel

Kräftig und nicht brüchig sind Fingernägel und Fußnägel, wenn der Nagel in einem gesunden Nagelbett wächst und die Haut um den Nagel stabil und unbeschädigt ist. Ähnlich wie beim Haar benötigt auch der Nagel wichtige Nährstoffe und eine bereits von innen ansprechende Pflege und Behandlung. Haare und Nägel bahnen sich einen langen Weg durch die Hautschichten. Die gesunde Struktur hängt also nicht alleine von der äußeren Behandlung ab, sondern muss durch Zuführung wichtiger Nährstoffe und Vitamine aufrechterhalten werden.

Sind Haare und Nägel erst einmal geschädigt, können verschiedene Symptome auftreten. Auslöser kann z. B. eine einfache Störung der Schilddrüse oder Diabetes sein.

Am Fuß treten häufiger Rötungen, Druckstellen und Blasen auf. Zwischen den Zehen sollte genügend Luft eindringen können, um einer Schuppenflechte vorzubeugen. Auch an den Händen kann eine Nagelpsoriasis auftreten, eine Form der Schuppenflechte, die dann mit Arzneimitteln behandelt werden muss, aber auch schon vorab durch eine ausgewogene Ernährung und geeignete Hautpflege verhindert werden kann.

Nagelpilz bedarf einer längerfristigen Behandlung, solange die Nagelmatrix noch nicht betroffen ist. Es gibt pilzabtötende Cremes, Tinkturen und einen speziellen medizinischen Nagellack, z B. „Loceryl“ von „Galderma“.

Er zieht direkt in den Nagel ein und bekämpft den Pilz bis in das Nagelbett, ohne den Nagel selbst zu beschädigen. Der wirkstoffhaltige Film trocknet wie ein Lack und verbleicht so auch länger auf dem Nagel.

Gut versorgt werden die Nägel bei Nagelpilz auch mit dem „Canesten Extra Nagelset“ von „Bayer Vital“, wobei hier der Nagel nicht erhalten bleibt. Die Salbe enthält wichtige Wirkstoffkombinationen, um die erkrankten Nagelteile zu behandeln und den Erreger zu bekämpfen.

Inhaltstoffe sind Harnstoff, der den Nagel aufweicht und entfernt, und Bifonazol, das den Erreger abtötet. Die Behandlung dauert etwa 4 Wochen, bis der Nagelpilz beseitigt ist. Im Set enthalten sind zusätzlich wasserfeste Hygiene-Pflaster und ein Spatel zum Auftragen und Entfernen des Nagels.

› Ratgeber: Top Beiträge