Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/ Vertriebe
Wirkstoffe
Preis
Preis max. (€):  
Kundenbewertungen

Herz, Kreislauf & Gefäße

Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
Tromcardin Complex, 120 ST, Trommsdorff GmbH & Co. KG
ab  13,35 €
39% Ersparnis
Trommsdorff GmbH & Co. KG
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
120 Stück
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk.
Gingium intens 120, 120 ST, HEXAL AG
ab  39,83 €
HEXAL AG
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
120 Stück
Grundpreis: 0,33 € / 1 Stk.
GINKOBIL ratiopharm 120 mg Filmtabletten, 120 ST, ratiopharm GmbH
ab  32,99 €
62% Ersparnis
ratiopharm GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
120 Stück
Grundpreis: 0,27 € / 1 Stk.
ANTISTAX extra Venentabletten, 90 ST, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
90 Stück
Grundpreis: 0,28 € / 1 Stk.
CRATAEGUTT NOVO 450mg Quartalspackung, 200 ST, Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
5 von 5 Sternen (bei 2 Bewertungen)
200 Stück
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk.
ASS 100 - 1 A Pharma TAH, 100 ST, 1 A Pharma GmbH
ab  0,94 €
71% Ersparnis
1 A Pharma GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
100 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
Tebonin Konzent 240mg Filmtabletten, 120 ST, Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
120 Stück
Grundpreis: 0,94 € / 1 Stk.
Gingium extra 240mg Filmtabletten, 120 ST, HEXAL AG
HEXAL AG
120 Stück
Grundpreis: 0,58 € / 1 Stk.
ASS-ratiopharm PROTECT 100mg, 100 ST, ratiopharm GmbH
ab  1,58 €
62% Ersparnis
ratiopharm GmbH
100 Stück
Grundpreis: 0,02 € / 1 Stk.
Leider keine Produktabbildung vorhanden
ab  61,95 €
62% Ersparnis
ratiopharm GmbH
5 von 5 Sternen (bei 1 Bewertungen)
120 Stück
Grundpreis: 0,52 € / 1 Stk.
RETTERSPITZ AEUSSERLICH, 1 L, Retterspitz GmbH
ab  14,41 €
41% Ersparnis
Retterspitz GmbH
1 Liter
Grundpreis: 14,41 € / 1 l
Aspirin protect 100mg, 98 ST, Bayer Vital GmbH GB Pharma
ab  6,72 €
Bayer Vital GmbH GB Pharma
98 Stück
Grundpreis: 0,07 € / 1 Stk.
B12 ANKERMANN, 100 ST, Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
ab  22,29 €
Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
100 Stück
Grundpreis: 0,22 € / 1 Stk.
TELCOR Arginin plus, 240 ST, Quiris Healthcare GmbH & Co. KG
ab  47,32 €
38% Ersparnis
Quiris Healthcare GmbH & Co. KG
4 von 5 Sternen (bei 5 Bewertungen)
240 Stück
Grundpreis: 0,20 € / 1 Stk.
Ginkgo-Maren 120mg Filmtabletten, 120 ST, Krewel Meuselbach GmbH
ab  22,85 €
71% Ersparnis
Krewel Meuselbach GmbH
120 Stück
Grundpreis: 0,19 € / 1 Stk.
FERRO SANOL DUODENAL magens.res.Pellets in Kapseln, 100 ST, UCB Pharma GmbH
UCB Pharma GmbH
100 Stück
Grundpreis: 0,16 € / 1 Stk.
Cefasel 200 nutri Selen-Tabs, 100 ST, Cefak KG
ab  22,74 €
29% Ersparnis
Cefak KG
100 Stück
Grundpreis: 0,23 € / 1 Stk.
Posterisan akut Salbe, 25 G, Dr. Kade Pharm. Fabrik GmbH
ab  7,50 €
Dr. Kade Pharm. Fabrik GmbH
25 Gramm
Grundpreis: 30,00 € / 100 g
Leider keine Produktabbildung vorhanden
ab  16,48 €
31% Ersparnis
San Omega GmbH
200 Milliliter
Grundpreis: 8,24 € / 100 ml
KORODIN HERZ KREISLAUF TRO, 100 ML, Robugen GmbH Pharmazeutische Fabrik
Robugen GmbH Pharmazeutische Fabrik
100 Milliliter
Grundpreis: 17,20 € / 100 ml
Seite     1 2 3 4 5 6 7     > >>

Medikamente und Produkte für Herz, Kreislauf & Gefäße

Erkrankungen von Herz, Kreislauf und Gefäßen zählen zu den häufigsten Gesundheitsproblemen. Das Herz des Menschen ähnelt einem Motor, der Tag für Tag ungefähr 7000 Liter Blut durch den Blutkreislauf befördert. Etwa 70 Mal in der Minute wird sauerstoffreiches Blut durch die Gefäße gepumpt. Sämtliche Körperzellen versorgt das Herz-Kreislauf-System mit Nährstoffen und Sauerstoff. Kommt es jedoch zu Störungen des Kreislaufs, werden Herz und Gefäße in Mitleidenschaft gezogen.

Die Behandlung von Herz-Kreislaufbeschwerden erfolgt in der Regel durch Tabletten, die vom Arzt verschrieben werden. Es gibt aber auch einige rezeptfreie Arzneimittel, die Herz und Kreislauf fit halten.

Arten von Herz-Kreislaufbeschwerden

Beschwerden an Herz, Kreislauf und Gefäßen deuten oftmals auf eine ernstzunehmende Erkrankung hin. Ebenso möglich sind jedoch auch sogenannte funktionelle Herzbeschwerden. Zu den ernsten Leiden gehört die koronare Herzkrankheit (KHK). Durch physische oder psychische Belastungen sowie Kälte verengen sich schleichend die Herzkranzgefäße. Zu den typischen Symptomen der KHK zählen:

  • starke Schmerzen unterhalb des Brustbeins, die bis in Arme, Schultern und Hals ausstrahlen können
  • ein dumpfes Druckgefühl
  • Atembeklemmungen

Hervorgerufen wird die koronare Herzkrankheit durch Arteriosklerose. Als Risikofaktoren der Arterienverkalkung gelten:

  • Bluthochdruck
  • der Konsum von Tabak
  • Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)
  • Bewegungsmangel
  • eine ungesunde Ernährungsweise

Funktionelle Herzbeschwerden
Von funktionellen Herzbeschwerden sprechen Mediziner, wenn keine körperliche Ursache für die Herz-Kreislaufbeschwerden verantwortlich ist. Typische Anzeichen sind:

  • Schweißausbrüche
  • Herzrasen
  • Atembeschwerden
  • Unruhe
  • Beklemmungsgefühle
  • Schmerzen in der Brust
  • Zittern

Sowohl bei Belastungen als auch im Ruhezustand ist das Auftreten dieser Beschwerden möglich. Verursacht werden die funktionellen Herzprobleme durch psychische Auslöser wie:

  • Stress
  • Probleme im Beruf
  • Angstzustände
  • Depressionen
  • innere Konflikte

Behandlung von Herz-Kreislauferkrankungen

Bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Gefäß-Systems verordnet der Arzt in der Regel bestimmte Medikamente. Dazu gehören u. a.:

Acetylsalicylsäure
Acetylsalicylsäure (ASS) ist ein bewährter Wirkstoff zur Therapie von Schmerzen und Fieber. Außerdem besitzt sie die Eigenschaft, die Blutgerinnung zu hemmen. Daher kommt sie präventiv bei Patienten zur Anwendung, bei denen ein erhöhtes Herzinfarktrisiko besteht.

ACE-Hemmer
ACE steht als Abkürzung für Angiotensin-Converting-Enzymhemmer. Diese dienen zur Therapie von Herzmuskelschwäche sowie zur Absenkung von erhöhtem Blutdruck. Durch die ACE-Hemmer erfolgt eine Umwandlung des Hormons Angiotensin I mithilfe des AC-Enzyms zum Hormon Angiotensin II, das den Blutdruck steigert.

Betablocker
Bei Betablockern handelt es sich um Betarezeptorenblocker, mit denen sich verschiedene Formen von Herzrhythmusstörungen behandeln lassen. Außerdem eignen sie sich zur Therapie von Engegefühlen im Brustraum. Die Betablocker haben die Eigenschaft, die Herzfrequenz, den Blutdruck sowie die Herzschlagkraft abzusenken, sodass das Herz weniger Sauerstoff braucht. Auf diese Weise lassen sich Angina-pectoris-Beschwerden abmildern.

Digitalis (Fingerhut)
Als Digitalis werden Medikamente bezeichnet, deren Gewinnung aus der giftigen Fingerhut-Pflanze stattfindet. Das Herz wird durch das Arzneimittel in die Lage versetzt, mehr Blut in den Organismus pumpen zu können. Zur Anwendung kommt Digitalis in erster Linie bei Vorhofflimmern und Vorhofflattern. Weil bereits kleine Überdosierungen Vergiftungserscheinungen verursachen, ist eine exakte Dosierung erforderlich.

Behandlung mit rezeptfreien Arzneimitteln

Zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Leiden und Gefäßbeschwerden stehen aber auch Arzneimittel zur Verfügung, die sich rezeptfrei in der Apotheke erhalten lassen. Dazu zählen:

Schwarzkümmelöl
In Schwarzkümmelöl ist hochwertiges kaltgepresstes Öl enthalten, das den Samen des Schwarzkümmels entstammt. Es verfügt über reichlich ungesättigte Fettsäuren. Durch die Einnahme von Schwarzkümmelöl-Kapseln ist es möglich, gesättigte Fettsäuren durch ungesättigte Fettsäuren zu ersetzen, wodurch der Cholesterinspiegel im Blut stabil bleibt. Auf diese Weise lässt sich das allgemeine Wohlbefinden fördern.

Rosskastanien-Venendragees
Rosskastanien-Venendragees enthalten Rosskastanien-Trockenextrakt. Dieses traditionelle pflanzliche Arzneimittel wurde zur Behandlung von müden Beinen entwickelt. Seine Wirkung beruht auf langjähriger Erfahrung und trägt zur Besserung von Beschwerden bei, die durch Venenleiden entstehen.

Weißdorn (Crataegus oxyacantha)
Zur Linderung funktioneller Herzbeschwerden eignen sich Extrakte aus den Früchten, Blüten und Blättern des Weißdorns. Ebenso können sie gegen leichte Herzbeschwerden zum Einsatz gelangen. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe des Weißdorns verfügen über den Effekt, die Herzkranzgefäße zu erweitern, was sich wiederum positiv auf die Durchblutung des Herzens auswirkt. Des Weiteren wird Bluthochdruck reduziert sowie die körperliche und geistige Leistungskraft gesteigert. Allerdings setzt die positive Wirkung des Weißdorns erst nach längerer und regelmäßiger Anwendung ein.

Zu den bekanntesten Arzneimitteln, die einen Weißdornextrakt enthalten, gehören Korodin Herz-Kreislauf-Tropfen. Der Weißdorn wird dabei mit D-Campher kombiniert und kommt gegen orthostatische sowie hypotone Kreislaufregulationsstörungen zur Anwendung.

Omega 3 Plus
Das Präparat Omega 3 Plus enthält wertvolle Omega-6-9-Fettsäuren. Seine reichhaltigen ungesättigten Fettsäuren sorgen dafür, dass der normale Cholesterinspiegel im Körper erhalten bleibt. Dies wirkt sich wiederum unterstützend auf das Herz aus.

› Ratgeber: Top Beitr├Ąge