Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
  • verschreibungspflichtig
  • PZN: 03258443
  • Rezeptgebühr

    Die Rezeptgebühr für gesetzlich Versicherte beträgt i.d.R. 10% vom Produktpreis und/oder mindestens 5,- bzw. maximal 10,- Euro.

    Unter Umständen kann die tatsächliche Gebühr hiervon abweichen.
    Weitere Informationen beim DIMDI

Günstigster Preis: 107,75 €
versandkostenfrei
Bei medpex.de
Zum Shop

Preisvergleich AHP 200, 300 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Barzahlung
Grundpreis: 0,36 € / 1 Stk. Daten vom 16.11.18 06:58
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,36 € / 1 Stk. Daten vom 16.11.18 02:08
Preis kann jetzt höher sein**
107,75 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 107,75 €
4,95 € für die DHL-Abendlieferung
DocMorris bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise werden Ihnen nur berechnet, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum DocMorris-Shop gehen. Die Sonderpreise sind nicht mit anderen Vorteilscodes oder Gutscheinen kombinierbar. Bei Eingabe eines Vorteils- oder Gutscheincodes im Warenkorb von DocMorris kann daher ein höherer Preis berechnet werden.
› Zusatzgebühren› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Paydirekt
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,36 € / 1 Stk. Daten vom 16.11.18 11:52
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,36 € / 1 Stk. Daten vom 16.11.18 02:01
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,36 € / 1 Stk. Daten vom 16.11.18 12:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,36 € / 1 Stk. Daten vom 16.11.18 13:36
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,36 € / 1 Stk. Daten vom 16.11.18 13:05
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,36 € / 1 Stk. Daten vom 16.11.18 06:53
Preis kann jetzt höher sein**
Schließen
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.

Apotheken und Shops werden geladen ...


Produktinformation zu AHP 200 ***

Indikation

  • Das Arzneimittel wird angewendet bei Erwachsenen zur unterstützenden Behandlung von Schmerzen, die durch Arthrose (verschleißbedingte Erkrankung der Gelenke) verursacht werden.
  • Zusätzliche Beratung und weitere unterstützende Maßnahmen (z.B. körperliche Aktivität, ggf. Gewichtsreduktion) können den Erfolg der Behandlung fördern.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • Wenn Sie allergisch gegen Oxaceprol oder einen der sonstigen Bestandteile sind
    • wenn Sie unter schwerer Leber- oder Nierenerkrankung leiden (schwere Leber-/Niereninsuffizienz)

Dosierung von AHP 200

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgt 1 Filmtablette (200 mg Oxaceprol) 3x am Tag, morgens, mittags, abends.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie sollten
    • Fälle von Überdosierungen sind bisher nicht bekannt. Wenn Sie zu viel eingenommen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Fahren Sie in dem bisherigen Dosierschema fort.

 

  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen
    • Außer einer Wiederkehr der Gelenkschmerzen sind keine Folgen zu erwarten.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Kinder
    • Das Arzneimittel ist nicht geeignet für Kinder und Jugendliche.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Oxaceprol hat keinen oder vernachlässigbaren Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen. Allerdings sollten Sie mögliche Nebenwirkungen beachten.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Schwangerschaft
    • Das Präparat sollte nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden, da es nicht genügend Erfahrungen zu möglichen Auswirkungen auf den Embryo oder Fötus gibt.
  • Stillzeit
    • Es ist nicht bekannt, ob Oxaceprol in die Muttermilch übergeht. Deshalb sollte das Arzneimittel in der Stillzeit nicht angewendet werden.

Einnahme Art und Weise

  • Die Filmtabletten sind zum Einnehmen.
  • Nehmen Sie die Filmtabletten vorzugsweise vor eine Mahlzeit, unzerkaut und mit ausreichend Flüssigkeit (z.B. ein Glas Wasser) ein.

Wechselwirkungen bei AHP 200

  • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen.
    • Wenn Sie mit Arzneimitteln behandelt werden, die die Blutgerinnung hemmen (Vitamin-K-Antagonisten, z.B. Wafarin, Marcumar) kann eine Beeinflussung der Blutgerinnung (Erhöhung oder Erniedrigung) durch Oxaceprol in Einzelfällen nicht ausgeschlossen werden. Deshalb dürfen Sie dieses Präparat in diesem Fall nicht einnehmen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Chinolingelb
Hilfstoff
Eudragit L 100 - 55
Hilfstoff
Gelborange S
0,01 mg Hilfstoff
Kartoffelstärke
Hilfstoff
Macrogol 12000
Hilfstoff
Macrogol 6000
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Povidon K25
Hilfstoff
Propylenglycol
Hilfstoff
Simeticon Emulsion 30%
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu AHP 200, 300 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.