Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

(3)
  • rezeptfrei
  • PZN: 14241575
  • Gegen Schwellungen und Schmerzen in den Beinen
  • Hochdosiert: 360 mg Extrakt aus Weinrebenblättern
  • Lactosefrei
Günstigster Preis: 11,80 €
UVP: 30,68 €*
Ersparnis*: 62%
versandkostenfrei
Bei medikamente-per-klick.de
Zum Shop

Preisvergleich Antiveno Heumann Venentabletten 360mg FTA, 60 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Paydirekt
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,20 € / 1 Stk. Daten vom 07.05.21 05:00
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,32 € / 1 Stk. Daten vom 06.05.21 07:19
Preis kann jetzt höher sein**
20,91 €
+ Versand 3,49 €
frei ab 60,00 €
Gesamtpreis 24,40 €
Öko-zertifiziert
(DE-ÖKO-034 zertifiziert gem. VO (EG) Nr. 834/2007)

TrustedShops zertifiziert.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,35 € / 1 Stk. Daten vom 07.05.21 05:04
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,42 € / 1 Stk. Daten vom 06.05.21 08:13
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu ANTIVENO Heumann Venentabletten

Bei den ANTIVENO Heumann Venentabletten handelt es sich um ein pflanzliches Arzneimittel der Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG. Entwickelt wurden die Venentabletten für die Behandlung von chronisch venöser Insuffizienz bei Erwachsenen. Mithilfe eines Weinblätter-Trockenextraktes als effektivem Wirkstoff vermögen sie Beschwerden wie Wadenkrämpfe, Krampfadern und Spannungsgefühl abzuschwächen.

Indikation/Anwendung der ANTIVENO Heumann Venentabletten

Beinvenenschwäche ist oftmals auf eine erbliche Veranlagung zurückzuführen. Auch mit zunehmendem Alter sowie bei Übergewicht besteht ein erhöhtes Risiko des Auftretens von Beinvenenerkrankungen. Um anhaltende Resultate zu erzielen oder Venenleiden vorzubeugen, empfiehlt sich folglich eine gesunde Ernährung, der Verzicht auf Zigaretten und Alkohol sowie ausreichend Bewegung.


Um Symptome wie Schmerzen, Müdigkeit, Schweregefühl und Wasseransammlungen (Ödeme) in Unterschenkeln und Knöcheln zu lindern und den Heilungsprozess bei Beinvenenerkrankungen zu unterstützen, haben sich außerdem Präparate, die Weinrebenblätter enthalten, bewährt. Betroffene profitieren hier von den entzündungshemmenden, abschwellenden, gefäßabdichtenden und entwässernden Eigenschaften der Heilpflanze. In den ANTIVENO Heumann Venentabletten findet sich diese in hoher Konzentration.

Inhaltsstoffe der ANTIVENO Heumann Venentabletten

Als Wirkstoff der Venentabletten dienen 360 mg Weinblätter-Trockenextrakt mit Wasser als Auszugsmittel.
Zusammengefasst wirken die Weinblätter unter anderem Schwellungen und Juckreiz in den Beinen entgegen. Zudem kurbeln die in dem Wirkstoff enthaltenen gesundheitsfördernden Substanzen auch den Kreislauf an und sorgen langfristig für eine Stärkung der Venen.

Darüber hinaus enthalten die ANTIVENO Heumann Venentabletten die Hilfsstoffe:
Maltodextrin, Croscarmellose-Natrium, rotes Eisen(III)-oxid, Hypromellose, Titandioxid, Macrogol 6000, pflanzliches Magnesiumstearat, Maisstärke, mikrokristalline Cellulose, hochdisperses Siliciumdioxid, Crospovidon, Talkum und Cellulosepulver.

Kontraindikation/Gegenanzeigen

Die Venentabletten eignen sich nicht für Menschen, die unter einer Allergie auf einen oder mehrere der Inhaltsstoffe leiden.
Von einer Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit ist aufgrund der geringfügigen Forschungslage abzusehen.

Dosierung/Darreichungsform der ANTIVENO Heumann Venentabletten

Die empfohlene Verzehrmenge liegt bei 1 bis 2 Filmtabletten, die vor dem Frühstück unzerkaut mit ausreichend Wasser eingenommen werden sollten.

Da es oftmals erst nach zwei bis drei Wochen zu ersten Anzeichen einer Besserung kommt, sollten die Venentabletten mindestens über einen Zeitraum von 12 Wochen hinweg täglich angewendet werden.

Verbessert sich Ihr Zustand nach zwei oder drei Wochen nicht oder treten weitere Symptome auf, so ist zwecks Abklärung ein Arzt zu konsultieren.
Im Falle einer geplanten Langzeitbehandlung mit dem Venenmittel sollte vorab ärztlicher Rat gesucht werden.

Packungsgröße und ergänzende Informationen

Die ANTIVENO Heumann Venentabletten sind in Packungsgrößen zu 30, 60 und 90 Stück in Apotheken und Versandapotheken erhältlich.

Pflichtangaben ***

PDFBeipackzettel Antiveno Heumann Venentabletten 360mg FTA

Indikation

  • Die Venentabletten sind ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Beinvenenerkrankungen (chronisch venöse Insuffizienz) bei Erwachsenen, die sich äußern durch geschwollene Beine, Krampfadern, Beinschwere, Schmerzen, Müdigkeit, Juckreiz, Spannungsgefühl und Wadenkrämpfe.

Kontraindikation

  • Die Venentabletten dürfen nicht angewendet werden:
    • wenn Sie allergisch gegen Trockenextrakt aus roten Weinrebenblättern oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Dosierung von Antiveno Heumann Venentabletten 360mg FTA

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Empfohlene Dosis für Erwachsene:
    • Sofern nicht anders verordnet, sind 1 - 2 Filmtabletten unzerkaut mit Wasser vor dem Frühstück einzunehmen.
    • Da keine ausreichenden Daten vorliegen, wird eine Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen.
  • Die empfohlene Anwendungsdauer beträgt 12 Wochen. Es ist möglich, dass eine spürbare positive Wirkung erst nach zwei- bis dreiwöchiger Behandlungsdauer eintritt.
  • In Absprache mit einem Arzt ist eine Langzeitanwendung möglich.
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Ziehen Sie Ihren Arzt zu Rate. Er kann entscheiden, ob Maßnahmen notwendig sind.
  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Nehmen Sie die vergessene Dosis ein, wenn Sie sich daran erinnern, und fahren Sie mit der regelmäßigen Einnahme zur gewohnten Zeit fort.
  • Wenn Sie die Einnahmen abbrechen
    • Die Behandlung kann jederzeit beendet werden
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweis und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen.
    • Bei Auftreten einer Entzündung der Haut, Venenentzündung mit Blutgerinnselbildung (Thrombophlebitis) oder Verhärtung unter der Haut, starken Schmerzen, Geschwüren, plötzlicher Schwellung eines Beins oder beider Beine, Herz- oder Niereninsuffizienz, suchen Sie unverzüglich Ihren Arzt auf.
    • Hinweis:
      • Weitere vom Arzt angeordnete nicht invasive Maßnahmen, wie z. B. Beinwickel, das Tragen von Kompressionsstrümpfen oder Kaltwasserduschen sind streng zu befolgen.
      • Bei länger als 2 Wochen anhaltenden oder neu auftretenden Beschwerden ist ein Arzt zu Rate zu ziehen, um andere Ursachen abzuklären.
    • Kinder und Jugendliche
      • Da keine ausreichenden Sicherheitsdaten vorliegen, wird eine Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit ist nicht erwiesen. Da keine ausreichenden Daten vorliegen, wird die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen.

Einnahme Art und Weise

  • Sofern nicht anders verordnet, sind 1 - 2 Filmtabletten unzerkaut mit Wasser vor dem Frühstück einzunehmen.

Wechselwirkungen bei Antiveno Heumann Venentabletten 360mg FTA

  • Anwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen.
  • Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
    • Wechselwirkungen sind nicht bekannt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Cellulose Pulver
Hilfstoff
Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Croscarmellose, Natriumsalz
Hilfstoff
Crospovidon
Hilfstoff
Eisen (III) oxid, rot
Hilfstoff
Hypromellose
Hilfstoff
Macrogol 6000
Hilfstoff
Magnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]
Hilfstoff
Maisstärke
Hilfstoff
Maltodextrin
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff
Gesamt Natrium Ion
23 mg Hilfstoff
Gesamt Natrium Ion
mmol Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Antiveno Heumann Venentabletten 360mg FTA, 60 ST

Durchschnitt:
5,00 Sterne

Exakt den selben Effekt wie Antistax

Verwende es seit Jahren und bin zufrieden

Umstieg von Antistax

Auf Grund vom Preis wollte ich dieses Produkt, nach Recherchen als Generikum zu Antistax testen. Ich merke in der Wirkung keinen Unterschied. Künftig werde ich auch weiterhin Antiveno Heumann verwenden. (IKH)

Tschüß Antistax

Bisher habe ich immer Antistax verwendet. Durch eine Bekannte konnte ich recherchieren, dass es ein gleiches Arzneimittel gibt, "ANTIVENO Heumann"! Die Wirkung ist sehr gut. Meine Beine sind schmerzfreier und beweglicher.
Tamara



Generika zu Antiveno Heumann Venentabletten 360mg FTA, 60 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
ANTISTAX extra Venentabletten, 60 Stück, Eurimpharm Arzneimittel GmbH
ANTISTAX extra Venentabletten Eurimpharm Arzneimittel GmbH 60 Stk.
ANTISTAX extra Venentabletten, 60 Stück, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
ANTISTAX extra Venentabletten Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care 60 Stk.


* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.