Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
Arctuvan Bärentrauben, 60 ST, Klinge Pharma GmbH 43%sparen*
Günstigster Preis: 9,92 €
Preis bisher: 17,47 €*
Ersparnis*: 43%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei Sparmed
Zum Shop

Preisvergleich Arctuvan Bärentrauben, 60 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
9,92 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 13,87 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,17 € / 1 Stk. Daten vom 23.10.18 07:13
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,17 € / 1 Stk. Daten vom 16.10.18 22:05
Preis kann jetzt höher sein**
9,99 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 45,00 €
Gesamtpreis 14,49 €
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,17 € / 1 Stk. Daten vom 23.10.18 01:48
Preis kann jetzt höher sein**
10,40 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 20,00 €
Gesamtpreis 14,35 €
apo-discounter bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo-discounter.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,17 € / 1 Stk. Daten vom 23.10.18 13:46
Preis kann jetzt höher sein**
10,41 €
+ Versand 3,50 €
frei ab 35,00 €
Gesamtpreis 13,91 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Paydirekt
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
  • Barzahlung
Grundpreis: 0,17 € / 1 Stk. Daten vom 23.10.18 06:38
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,17 € / 1 Stk. Daten vom 23.10.18 16:02
Preis kann jetzt höher sein**
10,55 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 14,50 €
apo.com bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo.com Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 0,18 € / 1 Stk. Daten vom 23.10.18 14:19
Preis kann jetzt höher sein**
10,56 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 14,51 €
apolux bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apolux.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 0,18 € / 1 Stk. Daten vom 23.10.18 13:52
Preis kann jetzt höher sein**
Schließen
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.

Apotheken und Shops werden geladen ...


Produktinformation zu Arctuvan Bärentrauben ***

Indikation

  • Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Harnwegserkrankungen.
  • Das Arzneimittel wird angewendet bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege.
  • Bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden über 5 Tage muss ein Arzt aufgesucht werden.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel nicht eingenommen werden
    • wenn Sie allergisch gegen Bärentraubenblätter oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind,
    • von Kindern unter 12 Jahren.

Dosierung von Arctuvan Bärentrauben

  • Nehmen Sie das Präparat immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgt:
    • Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre nehmen 2 - 4 x täglich 2 Filmtabletten ein.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Das Präparat sollte wie alle arbutinhaltigen Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht länger als jeweils 1 Woche und höchstens fünfmal jährlich eingenommen werden.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten
    • Von dem Präparat sollen pro Tag nicht mehr eingenommen werden als angegeben oder vom Arzt verordnet. Wenn Sie versehentlich eine Filmtablette mehr als vorgesehen eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Die Einnahme von deutlich darüber hinausgehenden Mengen kann jedoch erhebliche Beschwerden (z. B. Magen-Darm-Beschwerden mit Übelkeit und Erbrechen, aber auch Blut im Urin und Leberschäden) hervorrufen. In diesem Falle, auch wenn noch keine Beschwerden aufgetreten sind, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

 

  • Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels vergessen haben
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern fahren Sie mit der Einnahme so fort, wie es angegeben oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.

 

  • Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechen
    • Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist in der Regel unbedenklich. Im Zweifelsfalle befragen Sie hierzu bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.
  • Kinder und Jugendliche
    • Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren ist nicht vorgesehen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel beeinflusst das Reaktionsvermögen nicht.

Schwangerschaft

  • Dieses Arzneimittel soll bei Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht angewendet werden.
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Einnahme Art und Weise

  • Die Filmtabletten werden unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen.

Wechselwirkungen bei Arctuvan Bärentrauben

  • Einnahme des Präparates zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Die Filmtabletten sollten nicht zusammen mit Arzneimitteln eingenommen werden, die zur Bildung eines sauren Harns führen, da dies die antibakterielle Wirkung vermindert.
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/ anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
  • Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
    • das Arzneimittel sollte nicht zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken eingenommen werden, die zur Bildung eines sauren Harns führen, da dies die antibakterielle Wirkung vermindert.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Carboxymethylstärke, Natriumsalz
Hilfstoff
Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Eisen (II,III) oxid
Hilfstoff
Eisen (III) oxid
Hilfstoff
Lactose 1-Wasser
Hilfstoff
Macrogol 3350
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Maltitol
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Arctuvan Bärentrauben, 60 ST

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt

Produktbewertung schreiben

Bei Blasenentzündung sehr gut

Bei Blasenentzündung sehr gut, allerdings nur in Verbindung mit basischen Urin, deshalb sollte man tierrische Lebensmittel, Zucker und weißes Mehlprodukte weglassen, sie säuern den Urin an. Nicht mehr als 5 x im Jahr einnehmen. Manchmal reicht auch schon 3 Tage hintereinander zu nehmen, danach mit Angocin weitermachen.





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.