Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Ascorbisal®, 60 St, G.L. Pharma GmbH
  • rezeptfrei
  • PZN: AT-0985740
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 4,50 €
zzgl. Versand: 6,90 €
Bei medistore
Zum Shop

Preisvergleich Ascorbisal®, 60 St

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
4,50 €
+ Versand 6,90 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 11,40 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 0,08 € / 1 Stk. Daten vom 05.04.20 00:02
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Ascorbisal

Ascorbisal Tabletten sind ein apothekenpflichtiges Arzneimittel der G.L. Pharma GmbH und kann in einer Versandapotheke bestellt werden. Jede Tablette enthält 500 mg Acetylsalicylsäure und 20 mg Ascorbinsäure (Vitamin C).

Indikation und Anwendungsgebiete

  • Die leicht teilbaren Tabletten werden bei leichten bis mittelstarken Zahnschmerzen, Kopfschmerzen, Menstruationsschmerzen und bei Erkältungskrankheiten zur Verringerung der Schmerzen und Fieber-Senkung eingenommen.

Kontraindikationen und Gegenanzeigen

Bei schweren Magen- und Darm-Erkrankungen darf Ascorbisal nicht angewendet werden. Patienten mit schwerer Leber-, Herz- oder Niereninsuffizienz sollten die Tabletten ebenfalls nicht einnehmen. Dasselbe gilt für Personen, die:

  • auf Acetylsalicylsäure, einen der anderen Tabletten-Inhaltsstoffe oder andere NSAR allergisch reagieren
  • an Gastritis, Geschwüren, Asthma und Allergien leiden
  • ein erhöhtes Blutungsrisiko haben

Dosierung und Einnahme

  • Erwachsene und Jugendliche nehmen ein bis zwei Tabletten, bis zu dreimal pro Tag, zu den Mahlzeiten in einem Glas Wasser aufgelöst ein. Anschließend trinken sie viel Flüssigkeit nach. Zwischen jeder Einzeldosis sollten mindestens vier Stunden liegen.
  • Die maximale Menge Ascorbisal beträgt sechs Tabletten täglich. Sie darf unter keinen Umständen überschritten werden. Bei Jugendlichen ist die Tagesdosis vom Körpergewicht abhängig. Kinder unter 12 Jahren dürfen das Medikament nicht einnehmen.
  • Ascorbisal sollte ohne Anweisung des Arztes nicht länger als drei Tage in Folge angewendet werden.

Patientenhinweise

  • Das blutgerinnungshemmende Arzneimittel sollte vor geplanten Operationen nicht eingenommen werden. Tritt eine Blutung im Magen-Darm-Trakt auf, muss es sofort abgesetzt werden.

Schwangerschaft

  • Von einer Anwendung im letzten Schwangerschaftsdrittel wird dringend abgeraten, da die Tabletten das ungeborene Baby schädigen könnten.

Wechselwirkungen

  • Ascorbisal Tabletten können die Wirkung oral verabreichter Blutgerinnungshemmer noch verstärken.

Nebenwirkungen

  • Nach der Anwendung von Ascorbisal kann es zu Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Bauchschmerzen und gestörter Verdauung (Durchfall) kommen.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Ascorbisal®, 60 St

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.