Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Günstigster Preis: 11,59 €
Preis bisher: 11,76 €*
Ersparnis*: 1%
zzgl. Versand: 4,99 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Bronchalis-Heel®-Tabletten, 100 St

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 0,12 € je Stück Daten vom 16.10.19 00:07
Preis kann jetzt höher sein**
11,76 €
+ Versand 6,90 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 18,66 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 0,12 € je Stück Daten vom 21.10.19 00:04
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Bronchalis-Heel-Tabletten

Bronchalis-Heel-Tabletten gehören der Arzneimittelgruppe der Homöopathika an. Sie dienen zur Linderung von Husten und Raucherhusten.

Anwendungsgebiete

  • Die Indikationen für Bronchalis-Heel-Tabletten entstammen der Homöopathie. Sie werden verabreicht, um die Beschwerden eines Bronchialkatarrhs wie produktiven Husten zu lindern. Darüber hinaus eignen sie sich zur Therapie von Raucherhusten.

Wirkungsweise

Bronchalis-Heel-Tabletten werden den homöopathischen Arzneimitteln zugerechnet, die sowohl gegen akute als auch gegen chronische Beschwerden wirken. Sie gehen gegen die Symptome von Raucherhusten vor, können allerdings nicht dessen Ursachen wie den Nikotinkonsum verhindern, sodass der Patient auch seine Lebensweise verändern sollte, um eine nachhaltige Besserung zu erzielen.

Das Kombinationshomöopathikum setzt sich aus mehreren Wirkstoffen zusammen. Dies sind:

  • 30 Milligramm Kaliumstibyltartaricum (Brechweinstein) D4
  • 30 Milligramm Atropa bella-donna (Tollkirsche) D4
  • 30 Milligramm Lobaria pulmonaria (Lungenflechte) D4
  • 30 Milligramm Kreosotum (Buchenholzteer-Kreosot) D5
  • 30 Milligramm Psychotria ipecacuanha (Brechwurz) D4
  • 30 Milligramm Lobelia inflata (Lobelienkraut) D4
  • 60 Milligramm Hyoscyamus niger (Bilsenkraut) D4
  • 60 Milligramm Bryonia (Zaunrübe) D4

Zu den weiteren Inhaltsstoffen zählen:

  • Magnesiumstearat
  • 300 Milligramm Lactose-Monohydrat

Dosierung

  • Erwachsene und jugendliche Patienten ab 12 Jahren legen 3 Mal pro Tag jeweils eine Tablette unter ihre Zunge und lassen sie dort langsam zergehen. Es wird empfohlen, die Bronchalis-Heel-Tabletten vor den Mahlzeiten einzunehmen. Im akuten Stadium kann im Abstand von 1 bis 2 Stunden je eine Tablette verabreicht werden. Die maximale Darreichung liegt bei 8 Mal pro Tag.
  • Kinder zwischen 6 und 12 Jahren bekommen 2 Mal täglich eine Tablette. Für Kinder unter 6 Jahren eignet sich das Präparat dagegen nicht.
  • Tritt nach sieben Tagen Behandlung keine Besserung der Beschwerden ein, ist ein Arzt zu konsultieren.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Die Einnahme von Bronchalis-Heel-Tabletten muss unterbleiben, wenn eine Allergie gegen einen der Wirkstoffe des Homöopathikums besteht. Nebenwirkungen durch das Arzneimittel sind nicht bekannt.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Bronchalis-Heel®-Tabletten, 100 St

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.