Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

COLDASTOP, 20 ML, Desitin Arzneimittel GmbH 45%sparen*
  • rezeptfrei
  • PZN: 01920702
Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 5,50 €
Preis bisher: 9,98 €*
Ersparnis*: 45%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei ipill.de
Zum Shop

Preisvergleich COLDASTOP, 20 ML

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
5,50 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 60,00 €
Gesamtpreis 9,45 €
Geprüfter Shop durch BoniCert (www.bonicert.de)
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 27,50 € / 100 ml Daten vom 15.12.17 10:02
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
  • BillPay
Grundpreis: 28,35 € / 100 ml Daten vom 15.12.17 19:01
Preis kann jetzt höher sein**
5,68 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 9,67 €
apolux bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apolux.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 28,40 € / 100 ml Daten vom 15.12.17 18:20
Preis kann jetzt höher sein**
5,68 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 9,67 €
apotheke-online bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apotheke-online.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 28,40 € / 100 ml Daten vom 15.12.17 18:37
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 28,45 € / 100 ml Daten vom 15.12.17 16:22
Preis kann jetzt höher sein**
5,71 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 10,21 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 28,55 € / 100 ml Daten vom 15.12.17 18:18
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 28,90 € / 100 ml Daten vom 15.12.17 06:08
Preis kann jetzt höher sein**
5,80 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 9,79 €
apo.com bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo.com Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 29,00 € / 100 ml Daten vom 15.12.17 18:38
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktbeschreibung zu COLDASTOP Nasenöl


Das Coldastop Nasenöl der Desitin Arzneimittel GmbH ist ein vitaminhaltiges Rhinologikum, ein Arzneimittel zum Eintropfen in die Nase für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahre. Die Lösung enthält einen Vitaminkomplex aus Vitamin A (Retinolpalmitat) und E (alpha-Tocopherolacetat). Diese spezifische Kombination fördert den Wiederaufbau entzündlich gereizter und wunder Nasenschleimhaut. Sie regeneriert den natürlichen Sekretfilm und stellt die Funktionsfähigkeit der nasalen Flimmerhärchen wieder her. Die Nasenschleimhaut wird dadurch nachhaltig befeuchtet, Verkrustungen werden schonend gelöst. Als sonstige wirksame Bestandteile und Hilfsstoffe sind Citronenöl, Apfelsinenschalenöl, Terpineol, Butylhydroxyanisol (E 320), Butylhydroxytoluol (E 321), Cetearyloctanoat, Erdnussöl, Isopropylmyristat sowie Ambroxolhydrochlorid enthalten.

Das Nasenöl kommt zur Regenerationsbehandlung bei akut oder chronisch geschädigter Nasenschleimhaut durch Schnupfen oder Erkältungen zum Einsatz. Die Funktionsfähigkeit der Nasenschleimhaut kann beispielsweise

  • infolge eines erhöhten Gebrauchs von schleimhautabschwellenden Arzneimitteln,
  • bei trockenen und mit Schleimhautschwund und/oder Verkrustungen und Borkenbildung am Naseneingang, an der Innenseite der Nasenflügel oder im oberen Rachenraum einhergehenden Nasenkatarrhen oder
  • infolge einer Nasenoperation (u. a. Nachbehandlung nach Nasenscheidewand-OP)
gestört sein.

Sollten bei Ihnen eine Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Vitamin A-palmitat, Vitamin E-acetat, Soja, Erdnuss oder einen der anderen Bestandteile des Präparats vorliegen, sollten Sie das Coldastop Nasenöl nicht anwenden. Darüber hinaus darf das Arzneimittel bei Kindern unter 3 Jahren nicht eingesetzt werden.
Anwendung
Nehmen Sie das Nasenöl stets nach Anweisung Ihres Arztes ein. Wenn nicht anders verordnet, träufeln Sie mehrmals täglich jeweils 2 bis 3 Tropfen (Einzeldosis) in beide Nasenlöcher. Sollten Sie die Einnahme einmal vergessen haben, holen Sie diese nach und folgen Sie anschließend dem vorgesehenen Anwendungsschema. Reaktionen aufgrund einer Überdosierung sind bislang nicht bekannt. Ein frühzeitiger Abbruch kann sich negativ auf Behandlungserfolg auswirken. Konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, sollten Sie das Gefühl haben, dass die Wirkung des Nasenöls zu schwach oder zu stark ist.

Legen Sie für die Anwendung den Kopf in den Nacken. Träufeln Sie anschließend das Nasenöl in Ihre Nasenlöcher, indem Sie die Pipette in die Nasenöffnung einführen und den Gummisauger mit den Fingern zusammenpressen. Um Verunreinigungen des Arzneimittels zu vermeiden, nehmen Sie den Druck erst dann vom Gummisauger, wenn sich die Pipette nicht mehr in Ihrer Nasenöffnung befindet. Verteilen Sie das Nasenöl durch leichten Druck auf Ihren Nasenflügeln.

Zusammenfassung:
  • fördert den Wiederaufbau entzündlich gereizter und wunder Nasenschleimhaut

Produktinformation zu COLDASTOP, 20 ML

Indikation

  • Dieses Arzneimittel ist ein vitaminhaltiges Rhinologikum (Arzneimittel zum Eintropfen in die Nase).
  • Das Nasen-Öl wird angewendet zur Regenerationsbehandlung der akut oder chronisch geschädigten Nasenschleimhaut, z. B. bei übermäßigem Gebrauch von schleimhautabschwellenden Medikamenten, bei trockenen Nasenkatarrhen mit Schleimhautschwund und/oder Krusten- und Borkenbildung am Naseneingang, an der Innenfläche der Nasenflügel und im oberen Rachenraum, zur Nachbehandlung nach Nasenoperationen z. B. als Nasen-Öl-Mulltamponade nach Nasenscheidewandoperationen.

Kontraindikation

  • Das Nasen-Öl darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Vitamin A-palmitat, Vitamin E-acetat, Erdnuss, Soja oder einem der sonstigen Bestandteile sind.

Dosierung von COLDASTOP

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Mehrmals täglich 2 bis 3 Tropfen in beide Nasenöffnungen einträufeln.
    • In der Schwangerschaft sowie bei Frauen im gebärfähigen Alter ohne sicheren Verhütungsschutz beträgt die maximale Einzeldosis 2 Tropfen in jede Nasenöffnung und die maximale Tagesdosis zweimal täglich 2 Tropfen in jede Nasenöffnung.
    • Das Arzneimittel ist eine Lösung zum Einträufeln in die Nase, anzuwenden von Erwachsenen und bei Kindern ab 3 Jahre.

 

  • Das Arzneimittelkann unbedenklich über einen längeren Zeitraum oder zur Intervalltherapie eingesetzt
    werden.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten
    • Folgen einer Überdosierung sind bei der örtlichen Anwendung bisher nicht beobachtet worden.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Die Wirksamkeit ist nur durch regelmäßiges Einträufeln in die Nase gewährleistet. Holen Sie die vergessene Einzeldosis zum nächstmöglichen Zeitpunkt nach und behalten Sie das Dosierungsschema bei.

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Ein selbständiges, zu frühes Abbrechen der Behandlung kann den Behandlungserfolg negativ beeinflussen.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich,
    • wenn Sie nach der Behandlung, durch die Bestandteile Butylhydroxyanisol und Butylhydroxytoluol, örtlich begrenzte Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis) verspüren.
    • Sprechen Sie in diesen Fällen mit Ihrem Arzt.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft und Stillzeit
    • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt.
    • Das Nasen-Öl darf in der Schwangerschaft wegen der Gefahr von kindlichen Missbildungen durch Vitamin A nur mit Vorsicht angewendet werden. Dies gilt auch für Frauen im gebärfähigen Alter ohne zuverlässigen Konzeptionsschutz (wenn die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht).
    • Falls eine Vitamin A-Behandlung dennoch erforderlich ist, beträgt die empfohlene maximale Tagesdosis 2,4 mg Retinol-Äquivalente bzw. 8.000 I.E. und die maximale Einzeldosis 0,9 mg Retinol-Äquivalente bzw. 3.000 I.E.
    • Das heißt, die maximale Einzeldosis beträgt 2 Tropfen in jede Nasenöffnung und die Tagesgesamtdosis beträgt 2 Einzeldosen.
    • Vitamin A ist plazentagängig und geht in die Muttermilch über. Eine Unterbrechung der Stillzeit ist nicht erforderlich.

Einnahme Art und Weise

  • Das Nasen-Öl sollte mit der Pipette bei zurückgebeugtem Kopf in die Nasenöffnungen eingeträufelt werden. Erst nach dem Entfernen der Pipette aus der Nase den Druck vom Gummisauger nehmen, um eine Verunreinigung des Arzneimittels zu vermeiden. Anschließend sollte das Nasen-Öl unter leichtem Druck auf die Nasenflügel in der Nase verteilt werden. Alternativ kann auch der separat erhältliche Dosierer verwendet werden. Sollte das Nasen-Öl bei der Anwendung in den Rachenbereich laufen, so ist das im Sinne der Behandlung und fördert den Heilungsverlauf.

Wechselwirkungen bei COLDASTOP

  • Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln
    • Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

18,22 mg
  = Retinol
15000 IE

Apfelsinenschalenöl
Hilfstoff
Butylhydroxyanisol
Hilfstoff
Butylhydroxytoluol
Hilfstoff
Cetearyl Ethylhexanoate
Hilfstoff
Citronenöl
Hilfstoff
Erdnussöl, raffiniert
Hilfstoff
Isopropyl myristat
Hilfstoff
Terpineol
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu COLDASTOP, 20 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.