Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

DENISIA 8 rheumatische Schmerzen Tabletten, 80 ST, DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Günstigster Preis: 8,79 €
UVP: 12,00 €*
Ersparnis*: 27%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei apotheker-schaefer.de
Zum Shop

Wichtige Information:

Dieses Nachfolgeprodukt zu DENISIA 8 rheumatische Schmerzen Tabletten ist aktuell im Handel:

› Rhus tox. D6 DHU bei rheumatischen Schmerzen, 80 ST, Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG


Preisvergleich DENISIA 8 rheumatische Schmerzen Tabletten, 80 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,11 € / 1 Stk. Daten vom 22.11.17 21:46
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,12 € / 1 Stk. Daten vom 22.11.17 18:48
Preis kann jetzt höher sein**
10,31 €
+ Versand 3,48 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 13,79 €
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,13 € / 1 Stk. Daten vom 20.11.17 12:36
Preis kann jetzt höher sein**
10,80 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 10,80 €
Mindestbestellwert: 15,00 €
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 22.11.17 10:17
Preis kann jetzt höher sein**
11,40 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 11,40 €
Mindestbestellwert: 15,00 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 22.11.17 09:01
Preis kann jetzt höher sein**


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu DENISIA 8 rheumatische Schmerzen Tabletten, 80 ST

Indikation

  • Das Präparat ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung bei Erkrankungen des Bewegungsapparates.
  • Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Rheumatische Schmerzen in Knochen, Knochenhaut und Gelenken, Sehnen und Muskeln.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Giftsumachgewächse oder einen der anderen Bestandteile des Präparates sind.

Dosierung von DENISIA 8 rheumatische Schmerzen Tabletten

  • Falls nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Bei akuten Beschwerden sollten Sie halbstündlich bis stündlich je 1 Tablette (höchstens 6-mal täglich) einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende häufige Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.
    • In chronischen Fällen sollten Sie 1- bis 3-mal täglich je 1 Tablette einnehmen.
    • Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren.
  • Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Bei der Einnahme größerer Mengen können die unter Nebenwirkungen genannten Symptome verstärkt auftreten. Sie sollten in diesen Fällen unverzüglich einen Arzt aufsuchen.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Es sind keine schädlichen Auswirkungen zu erwarten, wenn Sie die Anwendung das Arzneimittel abbrechen.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich:
    • Bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung einhergehen, sowie bei andauernden Beschwerden sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
    • Zur Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Einnahme Art und Weise

  • Die Tabletten sollten unabhängig von den Mahlzeiten, z. B. mindestens eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen, mit reichlich Wasser eingenommen werden.

Wechselwirkungen bei DENISIA 8 rheumatische Schmerzen Tabletten

  • Bei Anwendung des Präparates mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Eine Beeinflussung der Wirkung des Präparates durch andere Arzneimittel ist bisher nicht bekannt.
  • Bei Anwendung des Arzneimittels zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
    • Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Lactose
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Weizenstärke
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu DENISIA 8 rheumatische Schmerzen Tabletten, 80 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.