Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

  • verschreibungspflichtig
  • PZN: 01754913
  • Rezeptgebühr

    Die Rezeptgebühr für gesetzlich Versicherte beträgt i.d.R. 10% vom Produktpreis und/oder mindestens 5,- bzw. maximal 10,- Euro.

    Unter Umständen kann die tatsächliche Gebühr hiervon abweichen.
    Weitere Informationen beim DIMDI

Günstigster Preis: 68,45 €
versandkostenfrei
Bei disapo.de Versandapotheke
Zum Shop
Aktueller Preis: 68,45 Euro
Wir informieren Sie per E-Mail, sobald der Preis sich verändert.


Preisalarm-Bestätigung

Sie erhalten in wenigen Minuten von uns eine Bestätigungs-E-Mail.
Bevor der Preisalarm für dieses Produkt aktiviert wird, müssen Sie den Aktivierungs-Link in dieser E-Mail anklicken.

Ihr medizinfuchs-Team
Preisalarm: Domain-Anbieter nicht erlaubt

Leider ist der Versand von Preisalarm-E-Mails für die von Ihnen angegeben E-Mail-Adresse nicht möglich.
Bitte wählen Sie eine E-Mail-Adresse mit einer anderen Domainendung.

Ihr medizinfuchs-Team
Preisalarm-Bestätigung

Sie haben bereits einen Preisalarm für dieses Produkt ausgelöst. Um diesen nutzen zu können, müssen Sie die Bestätigungs-E-Mail aufrufen.
Sollten Sie diese Email nicht erhalten haben, wenden Sie sich an info@medizinfuchs.de.

Ihr medizinfuchs-Team
Preisalarm-Bestätigung

Sie haben bereits einen aktiven Preisalarm auf diesem Produkt.

Ihr medizinfuchs-Team
Preisalarm-Bestätigung

Wir haben ihren Preisalarm auf dieses Produkt aktiviert.

Ihr medizinfuchs-Team

Preisalarm-Fehler

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Ihr medizinfuchs-Team

Was ist der Preisalarm?

Sie können zu jedem Produkt bei medizinfuchs.de einen Preisalarm setzen. Sobald sich der Preis dieses Produktes verändert, werden Sie von uns per E-Mail benachrichtigt. Weiterhin erhalten Sie wertvolle Tipps und Infos rund um das Thema "Gesundheit".

Sie können den Preisalarm für das jeweilige Produkt jederzeit wieder deaktivieren. Klicken Sie hierfür nur den Deaktivierungs-Link in der Preisalarm-E-Mail.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Hilfe.
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
Mit dem Klick auf „Preisalarm eintragen“ willige ich in die Verarbeitung meiner personen­bezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.
Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.medizinfuchs.de/newsletter-abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

* Geben Sie einfach bei Ihrer Bestellung ab € Ihren Gutschein-Code an. Gilt nur für rezeptfreie Produkte (außer Bücher). Gutschein ist nicht mit anderen Geschenken oder Aktionen kombinierbar. Nur einmalig & nicht rückwirkend einlösbar. Keine Barauszahlung möglich. Einlösbar bis 31.12.2021.

Preisvergleich Emselex 7.5mg Retardtabletten, 98 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
  • Rechnung
  • Rechnung (Klarna)
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Shop Apotheke
Shop Apotheke

PayPal wird angeboten
PayPal wird angeboten

Sofortüberweisung wird angeboten
Sofortüberweisung wird angeboten

Kreditkarte wird angeboten
Kreditkarte wird angeboten

Visa wird angeboten
Visa wird angeboten

MasterCard wird angeboten
MasterCard wird angeboten

Rechnung wird angeboten
Rechnung wird angeboten

Rechnung (Klarna) wird angeboten
Rechnung (Klarna) wird angeboten

Vorkasse wird angeboten
Vorkasse wird angeboten

Lastschrift wird angeboten
Lastschrift wird angeboten

Grundpreis: 0,70 € / 1 Stk. Daten vom 16.10.21 22:06
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Vitenda
Vitenda

PayPal wird angeboten
PayPal wird angeboten

PayPal Plus wird angeboten
PayPal Plus wird angeboten

Kreditkarte wird angeboten
Kreditkarte wird angeboten

Visa wird angeboten
Visa wird angeboten

MasterCard wird angeboten
MasterCard wird angeboten

Rechnung wird angeboten
Rechnung wird angeboten
Ab der 3. Bestellung möglich

Vorkasse wird angeboten
Vorkasse wird angeboten

Lastschrift wird angeboten
Lastschrift wird angeboten

Grundpreis: 0,70 € / 1 Stk. Daten vom 16.10.21 08:09
Preis kann jetzt höher sein**
68,45 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 68,45 €
DocMorris bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise werden Ihnen nur berechnet, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum DocMorris-Shop gehen. Die Sonderpreise sind nicht mit anderen Vorteilscodes oder Gutscheinen kombinierbar. Bei Eingabe eines Vorteils- oder Gutscheincodes im Warenkorb von DocMorris kann daher ein höherer Preis berechnet werden.
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Paydirekt
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
docmorris.de
docmorris.de

PayPal wird angeboten
PayPal wird angeboten

Sofortüberweisung wird angeboten
Sofortüberweisung wird angeboten

Paydirekt wird angeboten
Paydirekt wird angeboten

Kreditkarte wird angeboten
Kreditkarte wird angeboten
Mastercard, Visa

Rechnung wird angeboten
Rechnung wird angeboten
nach erfolgreicher Bonitätsprüfung

Lastschrift wird angeboten
Lastschrift wird angeboten

Grundpreis: 0,70 € / 1 Stk. Daten vom 16.10.21 23:02
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
disapo.de Versandapotheke
disapo.de Versandapotheke

PayPal wird angeboten
PayPal wird angeboten

PayPal Express wird angeboten
PayPal Express wird angeboten

PayPal Plus wird angeboten
PayPal Plus wird angeboten

Kreditkarte wird angeboten
Kreditkarte wird angeboten

Visa wird angeboten
Visa wird angeboten

MasterCard wird angeboten
MasterCard wird angeboten

Rechnung wird angeboten
Rechnung wird angeboten

Vorkasse wird angeboten
Vorkasse wird angeboten

Lastschrift wird angeboten
Lastschrift wird angeboten

Grundpreis: 0,70 € / 1 Stk. Daten vom 16.10.21 08:30
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Barzahlung
Schwanen-Apotheke
Schwanen-Apotheke

PayPal wird angeboten
PayPal wird angeboten

PayPal Plus wird angeboten
PayPal Plus wird angeboten

Amazon Payments wird angeboten
Amazon Payments wird angeboten

Kreditkarte wird angeboten
Kreditkarte wird angeboten
Dies ist ein PayPal-Service.

Visa wird angeboten
Visa wird angeboten
Dies ist ein PayPal-Service.

MasterCard wird angeboten
MasterCard wird angeboten
Dies ist ein PayPal-Service.

Rechnung wird angeboten
Rechnung wird angeboten
Dies ist ein PayPal-Service.

Vorkasse wird angeboten
Vorkasse wird angeboten
per Banküberweisung

Barzahlung wird angeboten
Barzahlung wird angeboten

Grundpreis: 0,70 € / 1 Stk. Daten vom 16.10.21 07:46
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Kreditkarte
  • Visa
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
VENENIS
VENENIS

PayPal wird angeboten
PayPal wird angeboten

PayPal Plus wird angeboten
PayPal Plus wird angeboten

Kreditkarte wird angeboten
Kreditkarte wird angeboten

Visa wird angeboten
Visa wird angeboten

Vorkasse wird angeboten
Vorkasse wird angeboten

Lastschrift wird angeboten
Lastschrift wird angeboten

Nachnahme wird angeboten
Nachnahme wird angeboten
Gebühr: 4,00 €

Grundpreis: 0,70 € / 1 Stk. Daten vom 16.10.21 06:52
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Emselex 7.5mg Retardtabletten ***

Indikation

  • Das Arzneimittel verringert die Aktivität einer überaktiven Harnblase. Auf diese Weise können Sie länger warten, bevor Sie zur Toilette gehen müssen, und die Urinmenge, die Ihre Harnblase aufnehmen kann, nimmt zu.
  • Wofür kann das Arzneimittel verwendet werden?
    • Das Arzneimittel zählt zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die eine Entspannung der Harnblasen-Muskulatur bewirken. Es wird bei Erwachsenen zur Behandlung von Symptomen der überaktiven Blase verwendet. Diese äußern sich durch plötzlich auftretenden Harndrang, so dass man häufig zur Toilette gehen muss und/oder die Toilette nicht rechtzeitig erreicht, so dass man einnässt (Dranginkontinenz).

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie überempfindlich gegen Darifenacin oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
    • wenn Sie an Harnverhaltung leiden (Unfähigkeit, Ihre Harnblase zu entleeren).
    • wenn Sie an einer Störung der Magenentleerung leiden (Probleme bei der Entleerung des Mageninhalts).
    • wenn Sie an einem unbehandelten oder nicht beherrschbaren Engwinkelglaukom leiden (erhöhter Augeninnendruck mit Verlust der Sehkraft, welcher nicht angemessen behandelt wird).
    • wenn Sie an Myasthenia gravis leiden (einer Krankheit mit anomaler körperlicher Ermüdung und Schwäche bestimmter Muskeln).
    • wenn Sie an einer schweren Colitis ulcerosa oder an toxischem Megakolon leiden (einer akuten Erweiterung des Dickdarms infolge einer Infektions- oder Entzündungskomplikation).
    • wenn Sie an einer schweren Lebererkrankung leiden.
    • Es gibt einige Arzneimittel z. B. Ciclosporin (ein Arzneimittel, das bei Transplantationen angewendet wird, um eine Organabstoßung zu verhindern, oder bei anderen Erkrankungen, z. B. rheumatoider Arthritis oder atopischer Neurodermitis), Verapamil (ein Arzneimittel, das angewendet wird, um den Blutdruck zu senken, den Herzrhythmus zu normalisieren oder eine Angina pectoris zu behandeln) und bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Pilzerkrankungen (z. B. Ketoconazol und Itraconazol) und einige antiviral wirksame Arzneimittel (z. B. Ritonavir), die nicht zusammen mit diesem Präparat eingenommen werden dürfen.

Dosierung von Emselex 7.5mg Retardtabletten

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.
  • Wie viel von dem Arzneimittel ist einzunehmen?
    • Die empfohlene Anfangsdosis, auch für Patienten im Alter von über 65 Jahren, beträgt 7,5 mg täglich. Je nachdem, wie Sie auf dieses Arzneimittel ansprechen, kann der Arzt Ihre Dosis zwei Wochen nach Beginn der Behandlung auf 15 mg täglich erhöhen.
    • Diese Dosisangaben gelten auch für Patienten mit leichten Lebererkrankungen oder mit Nierenleiden.
  • Wie lange ist das Arzneimittel einzunehmen?
    • Ihr Arzt wird Sie informieren, wie lange Ihre Behandlung dauern wird. Brechen Sie die Behandlung nicht vorzeitig ab, wenn Sie keine sofortige Wirkung feststellen. Ihre Harnblase benötigt eine gewisse Zeit, um sich an das Arzneimittel anzupassen. Führen Sie die vom Arzt verordnete Behandlung bis zum Ende durch. Wenn Sie bis dahin keine Wirkung feststellen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt.
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Wenn Sie mehr Tabletten eingenommen haben, als Sie sollten, oder falls eine andere Person versehentlich Ihre Tabletten einnimmt, müssen Sie umgehend Ihren Arzt oder ein Krankenhaus aufsuchen. Wenn Sie ärztlichen Rat einholen, sorgen Sie dafür, dass Sie die Gebrauchsinformation und Ihre restlichen Tabletten mitnehmen, um sie dem Arzt zu zeigen. Personen, die eine Überdosis eingenommen haben, können unter Mundtrockenheit, Verstopfung, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen und Nasentrockenheit leiden. Eine Überdosierung kann zu schwerwiegenden Krankheitserscheinungen führen, die eine Notfallbehandlung in einem Krankenhaus erforderlich machen.
  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Wenn Sie vergessen, zur üblichen Zeit Ihr Arzneimittel einzunehmen, holen Sie dies nach, sobald Sie sich daran erinnern, es sei denn, es ist bereits Zeit, Ihre nächste Dosis einzunehmen. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.
  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen
    • Es konnte gezeigt werden, dass die regelmäßige Einnahme sämtlicher Dosen zum richtigen Zeitpunkt die Wirksamkeit Ihres Arzneimittels erheblich steigert. Aus diesem Grunde ist es wichtig, das Arzneimittel korrekt einzunehmen, wie oben beschrieben. Hören Sie mit der Behandlung nicht auf, bevor Ihr Arzt es Ihnen sagt. Wenn Sie die Behandlung beenden, werden Sie wahrscheinlich keine Auswirkungen spüren.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen
      • wenn Sie an autonomer Neuropathie leiden (Schädigung von Nerven, die zwischen dem Gehirn und inneren Organen, Muskeln, Haut und Blutgefäßen vermitteln, um die Vitalfunktionen, einschließlich Herzfrequenz, Blutdruck und Darmtätigkeit, zu regeln) - Ihr Arzt wird Sie informieren, ob dies bei Ihnen der Fall ist.
      • wenn Sie an Sodbrennen und häufigem Aufstoßen leiden.
      • wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Blase zu entleeren, und wenn Ihr Harnstrahl schwach ist.
      • wenn Sie an schwerer Verstopfung leiden (zwei oder weniger als zwei Darmentleerungen pro Woche).
      • wenn Sie an einer Beweglichkeitsstörung (Motilitätsstörung) des Verdauungstraktes leiden.
      • wenn Sie an einer obstruktiven Magen-Darm-Krankheit leiden (jeglicher Verschluss oder Behinderung der Passage des Darm- oder Mageninhaltes, wie z. B. eine Verengung des Magenausgangs, dem unteren Teil des Magens) - Ihr Arzt wird Sie informieren, ob dies bei Ihnen der Fall ist.
      • wenn Sie Arzneimittel einnehmen, die eine Entzündung der Speiseröhre verursachen oder verschlimmern können, wie z. B. orale Bisphosphonate (eine Gruppe von Arzneimitteln, die den Verlust von Knochenmasse verhindern und zur Behandlung von Osteoporose angewendet werden).
      • wenn Sie wegen eines Engwinkelglaukoms behandelt werden.
      • wenn Sie ein Leberleiden haben.
      • wenn Sie an einer Erkrankung der Nieren leiden.
      • wenn Sie an Herzkrankheiten leiden.
    • Wenn eine dieser Situationen auf Sie zutrifft, fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.
    • Wenn bei Ihnen während der Behandlung eine Schwellung des Gesichts, der Lippen, der Zunge und/oder des Halses (Zeichen eines Angioödems) auftritt, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt und beenden Sie die Einnahme des Arzneimittels.
    • Kinder und Jugendliche
      • Das Arzneimittel wird für die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen (< 18 Jahren) nicht empfohlen.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel kann Wirkungen wie Schwindel, verschwommenes Sehen, Schlaflosigkeit oder Schläfrigkeit verursachen. Wenn eines dieser Symptome während der Einnahme des Arzneimittels bei Ihnen auftritt, fragen Sie Ihren Arzt um Rat, um die Dosierung zu ändern oder eine andere Behandlung zu erwägen.
    • Sie dürfen sich nicht an das Steuer eines Fahrzeuges setzen oder Maschinen bedienen, wenn Sie durch diese Symptome beeinträchtigt sind. Diese Nebenwirkungen wurden für das Arzneimittel gelegentlich berichtet.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt um Rat.
  • Schwangerschaft
    • Das Arzneimittel wird für die Anwendung während einer Schwangerschaft nicht empfohlen.
  • Stillzeit
    • Während der Stillzeit ist bei Einnahme des Arzneimittels Vorsicht geboten.

Einnahme Art und Weise

  • Die Tabletten werden einmal täglich mit etwas Wasser eingenommen, jeden Tag ungefähr zur selben Uhrzeit.
  • Die Tabletten können mit oder ohne eine Mahlzeit eingenommen werden. Schlucken Sie die ganze Tablette hinunter; Sie dürfen die Tablette nicht zerkauen, zerteilen oder zermahlen.

Wechselwirkungen bei Emselex 7.5mg Retardtabletten

  • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie eines der folgenden Arzneimittel einnehmen, da Ihr Arzt vielleicht Ihre Darifenacin-Dosis und/oder die Dosis des anderen Arzneimittels anpassen muss:
      • bestimmte Antibiotika (z. B. Erythromycin, Clarithromycin und Rifampicin),
      • Arzneimittel zur Behandlung von Pilzerkrankungen (z. B. Ketoconazol und Itraconazol),
      • Virostatika (z. B. Nelfinavir und Ritonavir),
      • Antipsychotika (z. B. Thioridazin),
      • bestimmte Antidepressiva (z. B. Imipramin),
      • bestimmte Arzneimittel, die zur Behandlung oder Verhinderung von epileptischen Krampfanfällen eingesetzt werden (Carbamazepin, Barbiturate),
      • bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Herzproblemen (z. B. Flecainid, Verapamil und Digoxin),
      • andere antimuskarinische Arzneimittel (z. B. Tolterodin, Oxybutynin und Flavoxat).
    • Bitte informieren Sie auch Ihren Arzt, wenn Sie Produkte einnehmen, die Johanniskraut enthalten.
  • Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
    • Die Nahrungsaufnahme hat keinen Einfluss auf dieses Arzneimittel. Grapefruitsaft kann mit dem Präparat in Wechselwirkung treten. Jedoch ist keine Dosisanpassung erforderlich.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Calcium hydrogenphosphat
Hilfstoff
Hypromellose
Hilfstoff
Macrogol
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Emselex 7.5mg Retardtabletten, 98 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben


Generika zu Emselex 7.5mg Retardtabletten, 98 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
Leider keine Produktabbildung vorhanden
Emselex 7. 5 mg Retardtabletten Eurimpharm Arzneimittel GmbH 98 Stk.
68,43 €


* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.
Sitemap / Inhaltsverzeichnis