Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG
Packung
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
03843466
Indikation

Das Arzneimittel wird traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel zur Unterstützung der…

Günstigster Preis
24,09 €
UVP
36,94 €
35% Ersparnis*
Versandkosten
zzgl. Versand: 4,50 €

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei APONS.EU Apotheke für Mensch & Tier
auf den Merkzettel

Preisvergleich ENZYNORM f überzogene Tabletten, 100 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Barzahlung
  • BillPay
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk. Daten vom 02.12.16 00:00
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 02.12.16 10:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 02.12.16 16:26
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 02.12.16 08:31
Preis kann jetzt höher sein**
24,89 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 29,39 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 02.12.16 18:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Vorkasse
  • Barzahlung
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 02.12.16 03:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 02.12.16 21:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 02.12.16 06:17
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
112 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu ENZYNORM f überzogene Tabletten, 100 ST

Indikation

Das Arzneimittel wird traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel zur Unterstützung der Magenfunktion.

Kontraindikation

Das Präparat darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile sind.

Dosierung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre:
3-mal täglich eine Tablette zu den Mahlzeiten. Bei Bedarf kann die Dosis verdoppelt werden.
Die maximale Tagesdosis beträgt 20 Tabletten.

Behandlungsdauer:
Prinzipiell kann das Arzneimittel auch längere Zeit eingenommen werden.
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Präparates zu stark oder zu schwach ist.

Überdosierung:
Das Arzneimittel enthält keine für Vergiftungen in Frage kommenden Bestandteile. Es sind deshalb keine besonderen Maßnahmen erforderlich.

Vergessene Einnahme:
Haben Sie die Einnahme des Präparates zu einer Mahlzeit vergessen, so ist es nicht sinnvoll, diese Einnahme zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Nehmen Sie das Arzneimittel erst wieder zu Ihrer nächsten Hauptmahlzeit.

Therapieabbruch:
Die Einnahme kann jederzeit beendet werden.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.


Kinder: Geben Sie das Arzneimittel Kindern unter 12 Jahren nur nach Rücksprache mit demArzt, da bisher
keine ausreichenden Erfahrungen für diese Altersklasse vorliegen.

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Schwangerschaft

Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Einnahme Art und Weise

Nehmen Sie das Arzneimittel jeweils zu Beginn der Hauptmahlzeiten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit ein.

Wechselwirkungen

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Im angegebenen Dosierungsbereich sind eine Beeinflussung der Wirkung des Präparates durch andere Arzneimittel bzw. eine Beeinflussung der Wirkung von anderen Arzneimitteln durch das Präparat bisher nicht bekannt.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

PhEur-E

Carmellose, Natriumsalz
Hilfstoff
Carnaubawachs
Hilfstoff
Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Eisen (II) oxid
Hilfstoff
FD&C Gelb No.6 Aluminium Farblack
Hilfstoff
Gelatine
Hilfstoff
Glucose
Hilfstoff
Macrogol 6000
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Saccharose
Hilfstoff
Simeticon Emulsion
Hilfstoff
Stearinsäure
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff
Natrium benzoat
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu ENZYNORM f überzogene Tabletten, 100 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
Mehr Produkte aus den Kategorien
› Produkte
     › Magen, Darm & Verdauung
          › Blähungen & Verdauungsstörungen
          › Sodbrennen
     › Schmerzen
     › Enzymtherapie bei Entzündungen
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.