Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Leider keine Abbildung verfügbar
  • verschreibungspflichtig
  • PZN: 12416906
  • Rezeptgebühr

    Die Rezeptgebühr für gesetzlich Versicherte beträgt i.d.R. 10% vom Produktpreis und/oder mindestens 5,- bzw. maximal 10,- Euro.

    Unter Umständen kann die tatsächliche Gebühr hiervon abweichen.
    Weitere Informationen beim DIMDI

Packungsgrößen:
Günstigster Preis: 91,90 €
versandkostenfrei
Bei A3 Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Feraccru 30mg, 56 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • 91,90 € versandkostenfrei
    Gesamtpreis 91,90 € Grundpreis: 1,64 € / 1 Stk.
    Daten vom 23.09.17 01:32
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Vorkasse Giropay
  • 91,90 € versandkostenfrei
    Gesamtpreis 91,90 €
    Grundpreis: 1,64 € / 1 Stk.
    Daten vom 22.09.17 18:21
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal Amazon Payments Sofortüberweisung Rechnung Vorkasse Lastschrift
  • 91,90 € versandkostenfrei
    Gesamtpreis 91,90 €
    Grundpreis: 1,64 € / 1 Stk.
    Daten vom 20.09.17 00:33
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Lastschrift
  • 91,90 € versandkostenfrei
    Gesamtpreis 91,90 € Grundpreis: 1,64 € / 1 Stk.
    Daten vom 23.09.17 05:50
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal PayPal Express PayPal Plus Amazon Payments Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Vorkasse Lastschrift Nachnahme
  • 91,90 € versandkostenfrei
    Gesamtpreis 91,90 € Grundpreis: 1,64 € / 1 Stk.
    Daten vom 23.09.17 03:20
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal PayPal Express Kreditkarte Rechnung Vorkasse Lastschrift
  • 91,90 € versandkostenfrei
    Gesamtpreis 91,90 € Grundpreis: 1,64 € / 1 Stk.
    Daten vom 23.09.17 05:48
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Vorkasse Lastschrift BillPay
  • 91,90 € versandkostenfrei
    Gesamtpreis 91,90 € Grundpreis: 1,64 € / 1 Stk.
    Daten vom 22.09.17 06:20
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal PayPal Express Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Vorkasse Lastschrift BillPay
  • 91,90 € versandkostenfrei
    Gesamtpreis 91,90 €
    Grundpreis: 1,64 € / 1 Stk.
    Daten vom 22.09.17 06:43
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal PayPal Plus Rechnung Vorkasse Lastschrift

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu Feraccru 30mg, 56 ST

Indikation

  • Dieses Arzneimittel enthält Eisen (als Eisen(III)-Maltol). Es wird bei erwachsenen Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) zur Behandlung einer Eisenmangelanämie (zu geringe Anzahl an roten Blutkörperchen aufgrund niedriger Eisenspeicher im Körper) angewendet.

Kontraindikation

  • Dieses Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie allergisch gegen Eisen(III)-Maltol oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
    • wenn Sie an einer Krankheit leiden, die zu einer Eisenüberladung oder zu einer Störung der Art und Weise führt, wie Ihr Körper Eisen verwertet.
    • wenn Sie wiederholt Bluttransfusionen erhalten.

Dosierung von Feraccru 30mg

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt ein.
  • Erwachsene (über 18 Jahren)
    • Die empfohlene Dosis beträgt eine Kapsel (30 mg) zweimal täglich (morgens und abends).

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Die Einnahme einer übermäßigen Menge kann zu Übelkeit und Erbrechen sowie zu Bauchschmerzen und Durchfall führen. Wenden Sie sich unverzüglich an Ihren Arzt oder an ein Krankenhaus, wenn Sie oder eine andere Person zu viel Eisen (als Eisen(III)-Maltol) eingenommen haben/hat. Bringen Sie die Gebrauchsinformation und alle verbleibenden Kapseln unbedingt mit und zeigen Sie sie beim Arzt vor.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Lassen Sie die versäumte Dosis aus und nehmen Sie die nächste Dosis wie gewohnt ein. Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Vor Beginn der Behandlung wird Ihr Arzt eine Blutuntersuchung durchführen, um sicherzustellen, dass ihre Anämie nicht schwerwiegend oder auf eine andere Ursache als Eisenmangel (niedrige Eisenspeicher) zurückzuführen ist.
    • Wenn bei Ihnen ein akuter Schub Ihrer chronisch entzündlichen Darmerkrankung auftritt, sollten Sie die Einnahme dieses Arzneimittel vermeiden.
  • Kinder und Jugendliche
    • Dieses Arzneimittel darf Kindern oder Jugendlichen unter 18 Jahren nicht verabreicht werden, da es in dieser Altersklasse nicht untersucht wurde. Eine zu hohe Menge an Eisen ist bei kleinen Kindern gefährlich und möglicherweise lebensbedrohlich.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Dieses Arzneimittel hat wahrscheinlich keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Schwangerschaft

  • Sie sollten dieses Arzneimittel möglichst nicht einnehmen, wenn Sie schwanger sind oder Ihr Kind stillen.
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Einnahme Art und Weise

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel auf nüchternen Magen mit einem halben Glas Wasser ein (eine Stunde vor einer Mahlzeit bzw. mindestens 2 Stunden nach einer Mahlzeit).
  • Schlucken Sie die Kapseln im Ganzen.

Wechselwirkungen bei Feraccru 30mg

  • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen.
    • Zwischen der Einnahme dieses Arzneimittels und der Einnahme der folgenden Arzneimittel sollten mindestens 2 Stunden liegen:
      • Nahrungsergänzungsmittel oder Arzneimittel, die Magnesium oder Calcium enthalten.
      • Einige Antibiotika wie Ciprofloxacin und Tetracyclin.
      • Bisphosphonate (zur Behandlung vonOsteoporose).
      • Penicillamin (zum Binden von Metallen).
      • Einige Arzneimittel zur Behandlung der Parkinson-Krankheit (Entacapon, Levodopa) und von
        Schilddrüsenerkrankungen (Levothyroxin).
      • Mycophenolat (wird zusammen mit anderen Arzneimitteln angewendet, um zu verhindern, dass
        der Körper transplantierte Organe abstößt).
    • Während Sie dieses Arzneimittel einnehmen, sollte Ihnen kein Eisen per Injektion oder Infusion (intravenös) verabreicht werden.
    • Sie sollten dieses Arzneimittel nicht einnehmen, wenn Sie Dimercaprol (ein Arzneimittel zur Entfernung von giftigen Metallen aus dem Blut), Chloramphenicol (zur Behandlung von bakteriellen Infektionen) oder Methyldopa (zur Behandlung des Bluthochdrucks) einnehmen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

30 mg

Acid blue 9
Hilfstoff
Allura red
0,5 mg Hilfstoff
Crospovidon
Hilfstoff
Gelatine
Hilfstoff
Gelborange S
0,3 mg Hilfstoff
Lactose 1-Wasser
Hilfstoff
  = Lactose
91,5 mg Hilfstoff
Magnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]
Hilfstoff
Natrium dodecylsulfat
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Feraccru 30mg, 56 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.