Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Fluimucil® 600 mg lösliche Tabletten, 10 St, Angelini Pharma Österreich GmbH
Günstigster Preis: 2,30 €
Preis bisher: 2,93 €*
Ersparnis*: 22%
zzgl. Versand: 4,99 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Fluimucil® 600 mg lösliche Tabletten, 10 St

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 0,23 € je Stück Daten vom 08.12.19 00:09
Preis kann jetzt höher sein**
2,93 €
+ Versand 6,90 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 9,83 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 0,29 € je Stück Daten vom 05.12.19 00:05
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Fluimucil 600 mg lösliche Tabletten

Bei Fluimucil 600 mg handelt es sich um lösliche Tabletten bzw. Brausetabletten, die zur Behandlung von Atemwegserkrankungen dienen. Sie haben die Eigenschaft, das Abhusten zu erleichtern, indem sie festsitzenden Schleim lösen.

Anwendungsgebiete

Zum Einsatz gelangen Fluimucil 600 mg lösliche Tabletten gegen Erkrankungen der Atemwege. Dazu gehören vor allem:

  • eine akute oder chronische Bronchitis
  • Atemwegsinfektionen, die mit Verschleimung einhergehen
  • Husten im Rahmen einer Erkältung
  • COPD
  • Mukoviszidose

Wirkungsweise

Fluimucil 600 mg Tabletten enthalten den Wirkstoff Acetylcystein, bei dem es sich um einen Abkömmling einer natürlichen Aminosäure handelt. Infektionen der Luftwege werden häufig durch zähe Absonderungen begleitet, die wiederum die Lungenfunktionen in Mitleidenschaft ziehen können. Das Acetylcystein sorgt für die Lösung des entstandenen Schleims und bewirkt seinen erleichterten Auswurf. Auf diese Weise lässt sich auch der Hustenreiz stillen, sodass der Patient wieder leichter atmen kann. Bis der schleimlösende Effekt einsetzt, dauert es in der Regel 1 bis 2 Tage.

Das Acetylcystein eignet sich auch zur Therapie von länger anhaltenden Atemwegserkrankungen wie chronischer Bronchitis und COPD. In einer löslichen Fluimucil-Tablette sind 600 Milligramm Acetylcystein enthalten. Zu den weiteren Bestandteilen des Präparats zählen:

  • Natriumhydrogencarbonat
  • Aspartam
  • Zitronensäure
  • Zitronenaroma

Art der Anwendung

  • Fluimucil 600 mg sind lösliche Tabletten, die vor der Einnahme in einem Glas Wasser aufgelöst werden.
  • Die empfohlene Dosis für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren beträgt 1 Tablette pro Tag, die am Morgen verabreicht werden sollte.
  • Für Kinder zwischen 2 und 14 Jahren kommt Fluimucil 200 mg Granulat zur Anwendung.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Nicht geeignet sind Fluimucil 600 mg Tabletten, wenn der Patient unter einer Allergie gegen Acetylcystein leidet.
  • Vorsicht ist außerdem im Falle von Magengeschwüren oder Asthma bronchiale angebracht.

Nebenwirkungen

Die Einnahme von Fluimucil 600 mg Tabletten kann mitunter mit unerwünschten Nebenwirkungen verbunden sein. Dies sind zumeist:

  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Kopfschmerzen
  • Herzrasen
  • Bauchschmerzen
  • Hautausschläge
  • Juckreiz

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Fluimucil® 600 mg lösliche Tabletten, 10 St

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.