Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Leider keine Abbildung verfügbar
Hersteller/Vertrieb
kohlpharma GmbH
Packung
3 Gramm | N1
Typ
Reimport
Verschreibungspflicht
verschreibungspflichtig
Rezeptgebühr
Rezeptgebühr (5,00 €)
PZN
04088090
Indikation

Das Präparat sind visköse Augentropfen, die bei bakteriellen Infektionen der Bindehaut (Konjunktivitis) bei Fusidinsäure-empfindlichen…

Günstigster Preis
16,45 €
Versandkosten
versandkostenfrei

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei Pharmeo.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich FUCITHALMIC Augentropfen, 3 G

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
16,45 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 16,45 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 548,33 € / 100 g Daten vom 09.12.16 08:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 548,33 € / 100 g Daten vom 09.12.16 02:18
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 548,33 € / 100 g Daten vom 09.12.16 03:02
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 548,33 € / 100 g Daten vom 09.12.16 07:06
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 548,33 € / 100 g Daten vom 09.12.16 08:18
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 548,33 € / 100 g Daten vom 09.12.16 04:16
Preis kann jetzt höher sein**
16,45 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 16,45 €
Für Bestellungen,die nur OTC Produkte
enthalten, wird eine Logistikpauschale von 0,50 € je Paket berechnet. Bestellungen mit Rezept werden generell ohne weitere Zusatzkosten versendet
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 548,33 € / 100 g Daten vom 09.12.16 06:28
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 548,33 € / 100 g Daten vom 09.12.16 06:30
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
2 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu FUCITHALMIC Augentropfen, 3 G

Indikation

  • Das Präparat sind visköse Augentropfen, die bei bakteriellen Infektionen der Bindehaut (Konjunktivitis) bei Fusidinsäure-empfindlichen Erregern eingesetzt werden.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Fusidinsäure oder einen der sonstigen Bestandteile sind.

Dosierung von FUCITHALMIC Augentropfen

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach Anweisung des Arztes an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet ist die übliche Dosis:
    • Wenden Sie, falls vom Arzt nicht anders verordnet, 2-mal täglich (morgens und abends) einen Tropfen an.
    • Wenden Sie die Augentropfen während der Behandlungsdauer regelmäßig an und vermeiden Sie ein- oder mehrtägige Pausen.
    • Normalerweise stellt sich nach 2 - 4 Tagen eine deutliche Besserung des Krankheitsbildes ein.
    • Die komplette Abheilung wird nach 6 - 10 Tagen erreicht.
    • Die Behandlung sollte noch mindestens 48 Stunden nach Normalisierung des Auges fortgesetzt werden.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Das Auftreten einer Überdosierung ist unwahrscheinlich. Sollten Sie dennoch Bedenken haben, informieren Sie Ihren Arzt, der ggf. erforderliche Maßnahmen einleiten wird.
  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie eine vorherige Anwendung vergessen haben. Bitte setzen Sie die Behandlung mit der vorgeschriebenen Menge Augentropfen fort.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich:
    • wenn die Augentropfen über einen längeren Zeitraum oder in unregelmäßigen Abständen wiederholt angewendet werden, da hierdurch die krankheitserregenden Bakterien unempfindlich gegen das Antibiotikum werden können.
    • Kontaktlinsenträger
      • Die Augentropfen können bei Kontaktlinsenträgern die Kontaktlinsen und die Hornhaut der Augen verkratzen, da der Wirkstoff Fusidinsäure kleine Kristalle bilden kann.
      • Während der gesamten Dauer der Behandlung dürfen Sie keine Kontaktlinsen tragen. Kontaktlinsen können 12 Stunden nach Beendigung der Behandlung wieder eingesetzt werden.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Eine Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit oder der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen ist nicht bekannt.
    • Patienten sollten jedoch beachten, dass die Augentropfen nach der Anwendung das Sehvermögen beeinträchtigen können. Eine klare Sicht ist kurz nach der Anwendung wieder hergestellt.

Schwangerschaft

  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Fusidinsäure, der Wirkstoff des Präparates, wird bei äußerlicher Anwendung nur in sehr geringer Menge vom Körper aufgenommen.
  • Schwangerschaft
    • Die Augentropfen dürfen während der Schwangerschaft angewendet werden.
  • Stillzeit
    • Die Augentropfen dürfen während der Stillzeit angewendet werden.

Einnahme Art und Weise

  • Geben Sie das Arzneimittel tropfenweise in den Bindehautsack des erkrankten Auges.

Wechselwirkungen bei FUCITHALMIC Augentropfen

  • Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind bisher nicht bekannt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

10 mg

Carbomer
Hilfstoff
Mannitol
Hilfstoff
Natrium acetat
Hilfstoff
Natrium hydroxid
Hilfstoff
Wasser, für Injektionszwecke
Hilfstoff
Benzalkonium chlorid
0,11 mg Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu FUCITHALMIC Augentropfen, 3 G

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.