Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

LINOLA SEPT Creme, 15 G, Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimitt 47%sparen*
Günstigster Preis: 3,71 €
Preis bisher: 6,99 €*
Ersparnis*: 47%
zzgl. Versand: 3,75 €
Bei www.paul-pille.de
<Zum Shop

Preisvergleich LINOLA SEPT Creme, 15 G

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 24,73 € / 100 g Daten vom 19.12.18 06:44
Preis kann jetzt höher sein**
3,77 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 7,72 €
apo.com bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo.com Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
Grundpreis: 25,13 € / 100 g Daten vom 19.12.18 06:08
Preis kann jetzt höher sein**
3,78 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 7,73 €
apolux bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apolux.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
Grundpreis: 25,20 € / 100 g Daten vom 19.12.18 06:52
Preis kann jetzt höher sein**
3,78 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 75,00 €
Gesamtpreis 7,73 €
juvalis.de bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum juvalis.de Shop gehen.

Es kann in Einzelfällen produktbezogene Mengenbegrenzungen geben, um die haushaltsübliche Abgabe für bestimmte Arzneimittelgruppen mit Gefahrenpotential zu gewährleisten.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 25,20 € / 100 g Daten vom 19.12.18 06:11
Preis kann jetzt höher sein**
3,79 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 45,00 €
Gesamtpreis 7,74 €
Die "Deutsche Internet Apotheke" bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum Shop der "Deutsche Internet Apotheke" gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 25,27 € / 100 g Daten vom 19.12.18 07:13
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 25,27 € / 100 g Daten vom 19.12.18 09:09
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
Grundpreis: 25,67 € / 100 g Daten vom 19.12.18 08:30
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 25,87 € / 100 g Daten vom 19.12.18 03:34
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu LINOLA SEPT Creme ***

Indikation

  • Das Präparat ist eine antiseptisch wirkende Creme zur Anwendung auf der Haut.
  • Das Präparat wird angewendet bei infizierten Hauterkrankungen.

Kontraindikation

  • Das Präparat darf nicht angewendet werden
    • bei Überempfindlichkeit gegen Clioquinol, dessen Derivate (Abkömmlinge) oder einen der sonstigen Bestandteile
    • bei Iodüberempfindlichkeit.
    • im Gehörgang bei Mittelohrentzündung, da Innenohrschädigungen beim Eindringen von Clioquinol in die Paukenhöhle nicht auszuschließen sind.
    • auf den Augenbindehäuten.
    • während der Schwangerschaft und der Stillzeit.

Dosierung von LINOLA SEPT Creme

  • Wenden Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung an
  • Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird Linola Sept 2-mal täglich dünn auf die erkrankten Hautstellen aufgetragen.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Das Präparat wird nach ärztlicher Anweisung bzw. bis zur Abheilung der Erkrankung angewendet.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten
    • Da nicht auszuschließen ist, dass das Risiko zu Nebenwirkungen steigen könnte, sollten Sie sich bei der nächsten Anwendung an die Anweisungen Ihres Arztes halten. Weitere Maßnahmen sind nicht erforderlich. Falls Sie verstärkte oder ungewöhnliche Nebenwirkungen an sich beobachten, sollten Sie den Arzt um Rat fragen.

 

  • Wenn Sie die Anwendung des Präparates vergessen haben
    • Nach einer vergessenen Einzeldosis wenden Sie bitte nicht die doppelte Menge an, sondern nehmen die Behandlung mit der vorgesehenen Dosis wieder auf.

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker die weitere Vorgehensweise.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich
    • bei Patienten mit Schilddrüsenstörungen. Erfolgt in diesen Fällen eine Langzeitanwendung, so ist eine Überwachung des Iodplasmaspiegels anzuraten.
    • wenn Kleidung direkt auf den eingecremten Hautstellen aufliegt, da es dann zu einer gelben Verfärbung kommen kann. Werden die Kleidungsstücke sofort ausgewaschen, ist mit keiner bleibenden Verfärbung zu rechnen, wahrend sich eingetrocknete Flecken nur schlecht oder gar nicht entfernen lassen. Es empfiehlt sich daher, die behandelten Hautstellen z. B. mit Verbandmull abzudecken. Die Reinigung der Haut ist hingegen problemlos möglich.
    • bei gleichzeitiger Anwendung des Präparates und Latexprodukten (z. B. Kondomen, Diaphragmen). Es kann wegen der enthaltenen Hilfsstoffe zur Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit dieser Produkte kommen.
  • Anwendung bei Kindern
    • Wenden Sie das Präparat bei Säuglingen und Kleinkindern nur nach Rücksprache mit dem Arzt und nach seinen Anweisungen an, da bisher keine ausreichenden Erfahrungen für eine allgemeine Empfehlung für diese Altersgruppe vorliegen.
  • Ältere Menschen
    • Besondere Anpassungen bei älteren Menschen sind nicht erforderlich, da bei Anwendung des Präparates bisher nicht beobachtet worden ist, dass Nebenwirkungen vermehrt oder verstärkt aufgetreten sind.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Während der Schwangerschaft und in der Stillzeit sollte das Präparat nicht angewandt werden.

Einnahme Art und Weise

  • Das Präparat ist eine Creme zur Anwendung auf der Haut.
  • dünn auf die erkrankten Hautstellen auftragen

Wechselwirkungen bei LINOLA SEPT Creme

  • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
  • Bitte informieren Sie dennoch Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Sonstiges

- Bei Langzeitanwendung ist bei Schilddrüsenstörungen eine Überwachung des Jodblutspiegels anzuraten.
- Die Creme kann in der Kleidung schwer entfernbare gelbe bis braune Flecken hervorrufen.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Parabene als Konservierungsmittel. Das Arzneimittel kann Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


(RS)-2-(4-tert-Butylbenzyl) propionaldehyd
Hilfstoff
alpha-Octadecyl-omega-hydroxypoly (oxyethylen)-3
Hilfstoff
Decyl oleat
Hilfstoff
Fettsäuren, einfach ungesättigt
Hilfstoff
Glycerol monostearat
Hilfstoff
Stearinsäure
Hilfstoff
Trometamol
Hilfstoff
Wachs, gebleicht
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Ethyl 4-hydroxybenzoat, Natriumsalz
Hilfstoff
Methyl 4-hydroxybenzoat
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu LINOLA SEPT Creme, 15 G

Durchschnitt:
5,00 Sterne

Linola Sept zur Abheilung von Aktinischen Keratosen (09/2018)

Nachdem der Hautarzt die Keratosen mit dafür vorgesehenen Salben ca. 4 Wo. behandelt hat, die Keratosen "aufgeblüht" waren (meine Kopfhaut sah fürchterlich aus), wurden die Wunden auch ca. 4 Wochen mit Linola Sept behandelt. Danach sah die Kopfhaut wieder fast normal aus. Dieses Procedere musste ich fast genau vor einem Jahr auch schon einmal durchstehen. Ich
fand diese Heilsalbe super !!





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.