Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Macrogol STADA 13.7g Pul.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen, 30 ST, STADAPHARM GmbH
Günstigster Preis: 12,00 €
Preis bisher: 14,27 €*
Ersparnis*: 16%
zzgl. Versand: 3,98 €
Bei bodfeld-apotheke.de
Zum Shop

Preisvergleich Macrogol STADA 13.7g Pul.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen, 30 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,40 € je Stück Daten vom 18.09.19 11:34
Preis kann jetzt höher sein**
12,01 €
+ Versand 3,85 €
Gesamtpreis 15,86 €
homoeopathiefuchs.de bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an, die nur gültig sind, wenn Sie über Medizinfuchs zu homoeopathiefuchs.de gehen. Sonderpreise sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
› Weitere Hinweise
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 0,40 € je Stück Daten vom 31.08.19 00:24
Preis kann jetzt höher sein**
12,01 €
+ Versand 3,98 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 15,99 €
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,40 € je Stück Daten vom 18.09.19 12:03
Preis kann jetzt höher sein**
12,19 €
+ Versand 4,80 €
frei ab 45,00 €
Gesamtpreis 16,99 €
Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 4,80 Euro Versandkosten.
Die Versandkosten entfallen bei mindestens 2 Artikeln und einem Gesamtbestellwert von mindestens 45,00 Euro.Enthält Ihre Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Medikament plus mindestens 1 rezeptfreies Medikament entfallen die Versandkosten ebenso. Bei Versand ins EU-Ausland fallen immer 21,90 Euro (DHL bis 3kg) Versandkosten an.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 0,41 € je Stück Daten vom 18.09.19 06:46
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,48 € je Stück Daten vom 18.09.19 07:38
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Macrogol STADA 13.7g Pul.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen ***

PDFBeipackzettel Macrogol STADA 13.7g Pul.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen

Indikation

  • Der Name dieses Arzneimittels ist Macrogol, Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen.
    • Es ist ein Abführmittel zur Behandlung der chronischen Verstopfung bei Erwachsenen, Kindern ab 12 Jahren und älteren Patienten.
    • Es verhilft Ihnen zu einer unproblematischen Darmtätigkeit, selbst wenn Sie bereits über einen langen Zeitraum unter Verstopfung gelitten haben. Es wirkt auch bei einer sehr schlimmen Verstopfung, die als Stuhlverhaltung (komplette schwere Verstopfung) bezeichnet wird.

Kontraindikation

  • Macrogol darf nicht eingenommen werden, wenn Sie
    • allergisch gegen einen der Bestandteile dieses Arzneimittels sind,
    • einen Darmdurchbruch haben,
    • eine Darmverengung oder einen Darmverschluss (Darmobstruktion, Ileus) haben, z.B. durch eine Darmlähmung,
    • an einer schweren entzündlichen Darmerkrankung wie Colitis ulcerosa, Morbus Crohn oder toxischem Megacolon leiden.
  • Wenn einer dieser Punkte auf Sie zutrifft, fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Dosierung von Macrogol STADA 13.7g Pul.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Dieses Arzneimittel kann jederzeit mit oder ohne Nahrungsmittel oder Getränke eingenommen werden.
  • Chronische Verstopfung (Verstopfung über einen langen Zeitraum)
    • Die empfohlene Dosis für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren beträgt:
      • 1 Beutel 1- bis 3-mal täglich, abhängig von der Schwere Ihrer Verstopfung.
      • Die Dosis kann nach ein paar Tagen auf die niedrigste wirksame Dosisherabgesetzt werden.
  • Stuhlverhaltung (komplette schwere Verstopfung)
    • Bevor Sie dieses Arzneimittel gegen Stuhlverhaltung einnehmen, sollte bestätigt werden, dass Sie an dieser Erkrankung leiden.
    • Die empfohlene Dosis für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren beträgt:
      • 8 Beutel täglich. Die 8 Beutel sollten jeden Tag innerhalb eines Zeitraums von 6 Stunden eingenommen werden, bei Bedarf an bis zu 3 Tagen.
  • Kinder unter 12 Jahren
    • Dieses Arzneimittel wird nicht empfohlen. Andere Stärken dieses Arzneimittels sind möglicherweise besser geeignet.
  • Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion
    • Für die Behandlung bei chronischer Verstopfung oder Stuhlverhaltung ist keine Dosisänderung notwendig.
  • Patienten mit Herzerkrankung
    • Nehmen Sie nicht mehr als 2 Beutel innerhalb von 1 Stunde ein.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Verstopfung:
      • Die Behandlung dauert üblicherweise ca. 2 Wochen.
    • Wenn Sie Macrogol über einen längeren Zeitraum einnehmen müssen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt.
    • Wenn Ihre Verstopfung von einer Krankheit wie z.B. Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose (MS) verursacht wird oder wenn Sie Arzneimittel einnehmen, die Verstopfung verursachen, kann Ihr Arzt Ihnen empfehlen, Macrogol länger als 2 Wochen einzunehmen.
    • Für die Langzeitbehandlung kann die Dosis gewöhnlich auf 1 oder 2 Beutel pro Tag reduziert werden.
    • Stuhlverhaltung:
      • Die Behandlung mit Macrogol kann bis zu 3 Tagen dauern.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Es kann sein, dass Sie starken Durchfall bekommen, der zur Austrocknung des Körpers führen kann. Falls dies eintritt, beenden Sie die Einnahme von Macrogol 0und trinken Sie reichlich Flüssigkeiten. Wenn Sie besorgt sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Nehmen Sie die Dosis ein, sobald Sie sich daran erinnern, und führen Sie dann die Behandlung fort wie zuvor. Nehmen Sie nicht eine doppelte Dosis ein, um eine vergessene Dosis auszugleichen.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Wenn bei Ihnen Nebenwirkungen wie Schwellungen, Atemnot, Müdigkeit, Austrocknung (zu den Anzeichen gehören zunehmender Durst, Mundtrockenheit und Schwäche) oder Herzbeschwerden auftreten, beenden Sie sofort die Einnahme von Macrogol und suchen Sie Ihren Arzt auf.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Macrogol hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit oder das Bedienen von Maschinen.

Schwangerschaft

  • Macrogol kann während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden.
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

 

Einnahme Art und Weise

  • Öffnen Sie den Beutel und schütten Sie den Inhalt in ein Glas. Fügen Sie soviel Wasser hinzu, wie in der Packungsbeilage angegeben. Rühren Sie gut um, bis sich das gesamte Pulver aufgelöst hat und die Lösung klar oder leicht trüb ist, und dann trinken Sie die Lösung.
  • Zur Behandlung von Stuhlverhaltung kann es einfacher sein, den Inhalt von allen 8 Beuteln in Wasser aufzulösen.
  • Die gebrauchsfertige Lösung sollte nicht länger als 24 Stunden in einem verschlossenen Gefäß im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wechselwirkungen bei Macrogol STADA 13.7g Pul.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen

  • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden.
    • Die Wirksamkeit einiger Arzneimittel, wie beispielsweise Antiepileptika, kann während der Einnahme verringert sein. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen. Wenn Sie größere Mengen Macrogol einnehmen (z.B. bei Stuhlverhaltung), sollten Sie andere Arzneimittel frühestens 1 Stunde nach der Einnahme von Macrogol einnehmen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

24,44 mg
22,16 mg
137,99 mg
212,77 mg
48,85 mg
129,65 mg

Acesulfam, Kaliumsalz
Hilfstoff
Zitronen Aroma
Hilfstoff
  = Arabisches Gummi
Hilfstoff
  = Geschmackskorrigenz
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Macrogol STADA 13.7g Pul.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen, 30 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben


Generika zu Macrogol STADA 13.7g Pul.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen, 30 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
Macrogol-neuraxpharm, 30 Stück, neuraxpharm Arzneimittel GmbH
Macrogol- neuraxpharm neuraxpharm Arzneimittel GmbH 30 Stk.
11,35 €
5 % Ersparnis


Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.