Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
Protina Pharmazeutische GmbH
Packung
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
07274290
Indikation

Das Arzneimittel ist ein Mineralstoffpräparat Es wird angewendet bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der…

Günstigster Preis
7,82 €
UVP
8,69 €
10% Ersparnis*
Versandkosten
zzgl. Versand: 3,95 €

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei myapo.de
auf den Merkzettel

Wichtige Information:

Dieses Nachfolgeprodukt zu MAGNESIUM DIASPORAL 300 Granulat ist aktuell im Handel:

MAGNESIUM DIASPORAL 300 mg Granulat, 20 ST, Protina Pharmazeutische GmbH

› MAGNESIUM DIASPORAL 300 mg Granulat, 20 ST, Protina Pharmazeutische GmbH


Preisvergleich MAGNESIUM DIASPORAL 300 Granulat, 20 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,39 € / 1 Stk. Daten vom 10.12.16 10:31
Preis kann jetzt höher sein**


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu MAGNESIUM DIASPORAL 300 Granulat, 20 ST

Indikation

  • Das Arzneimittel ist ein Mineralstoffpräparat
  • Es wird angewendet bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:
    • bei schweren Nierenfunktionsstörungen und bei Störungen der Erregungsüberleitung am Herzen, die zu langsamem Herzschlag (Bradykardie) führen,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Magnesiumcitrat oder einem der sonstigen Bestandteile sind.
    • wenn Ihr Arzt Ihnen mitgeteilt hat, dass Sie eine Unverträglichkeit gegenüber einigen Zuckern haben, halten Sie Rücksprache mit Ihrem Arzt, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.

Dosierung von MAGNESIUM DIASPORAL 300 Granulat

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis täglich 1 x 1 Briefchen entsprechend einer Tagesgesamtdosis von 295,7 mg Magnesium-Ionen. Bei Kindern ist die Tagesdosis altersentsprechend zu reduzieren.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten,
    • sind bei intakter Nierenfunktion keine besonderen Maßnahmen zu treffen. In zu großen Mengen eingenommenes Magnesium wird über die Nieren ausreichend schnell ausgeschieden.

Patientenhinweise

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Gegen die Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit bestehen keine Bedenken.

Einnahme Art und Weise

  • Granulat zum Einnehmen nach Auflösen
  • Lösen Sie bitte das Granulat in einem Glas Trinkwasser, Fruchtsaft oder Tee auf und trinken Sie den Inhalt des Glases vollständig aus.

Wechselwirkungen bei MAGNESIUM DIASPORAL 300 Granulat

  • Bei Anwendung mit anderen Arzneimitteln:
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Die Wirkung nachfolgend genannter Arzneistoffe bzw. Präparategruppen kann bei gleichzeitiger Behandlung mit dem Arzneimittel beeinflusst werden.
    • Magnesiumsalze können die Aktivität von neuromuskulär blockierenden Substanzen (z. B. Pancuroniumbromid, Succinylcholinhalogenid) verstärken.
    • Aminoglykosid-Antibiotika, Cisplatin und Cyclosporin A beschleunigen die Ausscheidung von Magnesium.
    • Magnesium, Eisen, Fluoride und Tetracycline beeinflussen sich gegenseitig in ihrer Resorption.
    • Es sollte daher ein Abstand von 2-3 Stunden zwischen der Anwendung des Arzneimittels und Präparaten, die oben genannte Stoffe enthalten, eingehalten werden.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

300 mg

Citronensäure, wasserfrei
Hilfstoff
Natrium hydrogencarbonat
Hilfstoff
Riboflavin
Hilfstoff
Saccharose
Hilfstoff
Gesamt Natrium Ion
40 mg Hilfstoff
  = Gesamt Natrium Ion
1,5 mmol Hilfstoff
Apfelsinen Aroma
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu MAGNESIUM DIASPORAL 300 Granulat, 20 ST

Traumhaft....

Von anonym am

...ich nehme täglich nach dem Frühstück 1 Tütchen in Fruchtsaft und bereits nach 4 Wochen hatten sich meine Blutwerte wesentlich verbessert. Einen "flotten Otto" habe ich bisher (9 Monate) davon noch nie bekommen.
Ich kann dieses Medikament nur wärmstens empfehlen!!!

sehr gut verträglich

Von anonym am

Geschmack ist ok, löse 2 Tütchen auf einmal auf, und trinke sehr schnell aus. KEIN Durchfall. Liegt bei den Kommentaren vorher warscheinlich durch auflösen in Saft...
Nach 10 Jahren Sportabstinenz wieder angefangen, keine Probleme mit Krämpfen...
Sehr empfehlenswert.

weniger gut verträglich

Von SHG Chroniker-Huenfelden am

Durchfall ist dann zu erwarten, wenn man mehr Magnesium zu sich führt, als der Körper braucht. Da beide Produkte zu teuer sind greife ich zu dem Wirkstoffgleichen Produkt MAGNETRANS DIREKT 300MG GRANULAT (20 St. PZN 5102515, 50 St. 5102521). Schnelle Hilfe bei einem Wadenkrampf ist oftmals auch die 150mg Kapsel. Davon nehme ich 3 auf einmal. Auch hier dann der Nachteil der "flotte Otto", dafür ist der Kranpf weg. Kommen die Krämpfe öfter sollte man LIMPTAR N ausprobieren, bovor man den Elektrolythaushalt durcheinander bringt.

weniger gut verträglich

Von anonym am

Fehlender Eigengeschmack setzt Auflösen in Fruchtsaft voraus. Es bleiben Rückstände am Boden. Die Lösung muss schluckweise und sehr langsam getrunken werden, weil sonst Durchfall zu erwarten ist. 30 Minuten bis 1 Stunde braucht man etwa.
Die bessere Alternative ist MAGNESIUM VERLA (1316900)
Die Wirksamkeit ist bei beiden gleich gut und effektiv.

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.