Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Packung
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
01221921
Indikation

- Behandlung von Vitamin-B1-Mangelzuständen, sofern diese ernährungsmäßig nicht behoben werden…

Günstigster Preis
13,58 €
UVP
22,10 €
39% Ersparnis*
Versandkosten
zzgl. Versand: 4,99 €

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei Westerntor-Apotheke
auf den Merkzettel

Preisvergleich MILGAMMA mono 150 überzogene Tabletten, 30 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,45 € / 1 Stk. Daten vom 04.12.16 07:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,46 € / 1 Stk. Daten vom 04.12.16 21:31
Preis kann jetzt höher sein**
13,81 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 18,31 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,46 € / 1 Stk. Daten vom 02.12.16 18:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,46 € / 1 Stk. Daten vom 04.12.16 13:18
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,47 € / 1 Stk. Daten vom 04.12.16 06:45
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Vorkasse
  • Barzahlung
Grundpreis: 0,47 € / 1 Stk. Daten vom 04.12.16 03:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,47 € / 1 Stk. Daten vom 04.12.16 23:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,48 € / 1 Stk. Daten vom 04.12.16 06:16
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
101 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu MILGAMMA mono 150 überzogene Tabletten, 30 ST

Indikation

- Behandlung von Vitamin-B1-Mangelzuständen, sofern diese ernährungsmäßig nicht behoben werden können.

Kontraindikation

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Dosierung

- Täglich 1 Dragee
- In seltenen Fällen auch mehr

Patientenhinweise

- Die Dauer der Einnahme richtet sich nach dem Behandlungserfolg.

Schwangerschaft

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

- Die empfohlene Vitamin-B1-Zufuhr in der Schwangerschaft und Stillzeit beträgt 1,4-2,3mg.
- Vitamin B1 wird in die Muttermilch ausgeschieden.
- Das Arzneimittel sollte in Schwangerschaft und Stillzeit nur eingenommen werden, wenn ein erheblicher Mangel nachgewiesen wurde. Das Arzneimittel darf dabei nur kurzfristig angewendet werden, da mit Überdosierungen in Schwangerschaft und Stillzeit keine Erfahrungen vorliegen.

Einnahme Art und Weise

- Die Dragees werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen.

Sonstiges

Der B1-Mangel kann auftreten bei:
- Mangel- und Fehlernährung (z.B. Beriberi)
- Null-Diät
- Chronischem Alkoholismus
- Gesteigertem Bedarf (z.B. Schwangerschaft und Stillen)

Vitamin-B1-Mangelerscheinungen:
- Die Beschwerden des voll ausgeprägten Vitamin-B1-Mangels (Beriberi) sind Nervenleiden mit Sensibilitätsstörungen, Muskelschwäche, Koordinationsstörungen, Lähmungen sowie psychische Störungen, Magen-Darm-Störungen und Störungen des Herzens und der Gefäße.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Arabisches Gummi
Hilfstoff
Calcium carbonat
Hilfstoff
Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Croscarmellose, Natriumsalz
Hilfstoff
Glycerol 85%
Hilfstoff
Macrogol 6000
Hilfstoff
Maisstärke
Hilfstoff
Montanglycolwachs
Hilfstoff
Partialglyceride, langkettig
Hilfstoff
Polysorbat 80
Hilfstoff
Povidon K30
Hilfstoff
Saccharose
Hilfstoff
Schellack
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu MILGAMMA mono 150 überzogene Tabletten, 30 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.