Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

MUCOSOLVAN Lutschpastillen 15 mg, 40 ST, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG 44%sparen*
Günstigster Preis: 8,13 €
UVP: 14,49 €*
Ersparnis*: 44%
zzgl. Versand: 3,99 €
Bei APOLUX Versandapotheke
Hier bestellen

Preisvergleich MUCOSOLVAN Lutschpastillen 15 mg, 40 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
8,13 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 12,12 €
apolux bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apolux.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 0,20 € / 1 Stk. Daten vom 26.04.17 14:10
Preis kann jetzt höher sein**
8,14 €
+ Versand 2,95 €
frei ab 19,00 €
Gesamtpreis 11,09 €
DocMorris bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise werden Ihnen nur berechnet, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum DocMorris-Shop gehen. Die Sonderpreise sind nicht mit anderen Vorteilscodes oder Gutscheinen kombinierbar. Bei Eingabe eines Vorteils- oder Gutscheincodes im Warenkorb von DocMorris kann daher ein höherer Preis berechnet werden.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,20 € / 1 Stk. Daten vom 24.04.17 13:54
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk. Daten vom 26.04.17 15:24
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk. Daten vom 26.04.17 15:39
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk. Daten vom 26.04.17 15:24
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk. Daten vom 26.04.17 15:39
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk. Daten vom 26.04.17 15:43
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,21 € / 1 Stk. Daten vom 26.04.17 15:43
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu MUCOSOLVAN Lutschpastillen 15 mg, 40 ST

Indikation

-Schleimlösende Behandlung bei akuten und chronischen Lungenerkrankungen, die mit einer Störung von Schleimbildung und -transport einhergehen

Kontraindikation

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

-Bei gestörter Atemwegsbeweglichkeit und größeren Schleimmengen (z.B. beim seltenen bösartigen Ziliensyndrom) sollte Ambroxol wegen eines möglichen Schleimstaus nur mit Vorsicht verwendet werden
-Bei eingeschränkter Nierenfunktion oder einer schweren Lebererkrankung, darf Ambroxol nur mit besonderer Vorsicht (d.h. in größeren Anwendungsabständen oder in verminderter Dosis) angewendet werden
-Das Arzneimittel ist für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet

Dosierung von MUCOSOLVAN Lutschpastillen 15 mg

-Kinder von 6-12 Jahren: In der Regel 2-3mal täglich 1 Pastille( 15 mg Ambroxolhydrochlorid)
-Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: während der ersten 2-3 Tage 2-3mal täglich 2 Pastillen( 30 mg Ambroxolhydrochlorid); danach 2mal täglich 2 Pastillen(30 mg Ambroxolhydrochlorid), oder 3mal täglich 1 Pastille( 15 mg Ambroxolhydrochlorid)
-Bei der Erwachsenen-Dosierung ist eine Steigerung der Wirksamkeit ggf. durch eine Gabe von 2mal 4 Pastillen ( 60 mg Ambroxolhydrychlorid) möglich

Patientenhinweise

-Über die Dauer der Anwendung sollte je nach Anzeichen und Krankheitsverlauf individuell entschieden werden
-Ohne ärztlichen Rat sollte das Arzneimittel nicht länger als 4-5 Tage angewendet werden

Schwangerschaft

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

-Ambroxol geht ins kindliche Blut sowie in die Muttermilch (Tierversuch) über
-Ambroxol sollte während der Schwangerschaft, insbesondere während des 1. Drittels, und in der Stillzeit nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung eingesetzt werden, da bisher keine ausreichenden Erfahrungen am Menschen vorliegen

Einnahme Art und Weise

-Die Pastillen nach den Mahlzeiten lutschen bzw. langsam im Mund zergehen lassen
-Die schleimlösende Wirkung von Ambroxol wird durch ausreichende Flüssigkeitszufuhr unterstützt

Wechselwirkungen bei MUCOSOLVAN Lutschpastillen 15 mg

-Bei kombinierter Anwendung von Ambroxol mit Hustenstillern (z.B. Codein) kann aufgrund des eingeschränkten Hustenreflexes ein gefährlicher Schleimstau entstehen, so dass die Notwendigkeit zu dieser Kombinationsbehandlung besonders sorgfältig geprüft werden sollte
-Über eine verstärktes Eindringen der Antibiotika Amoxicillin, Cefuroxim, Doxycyclin und Erythromycin in den Schleim ist berichtet worden, wenn diese zusammen mit Ambroxol verabreicht wurden. DieseWechselwirkung wird beim Doxycyclin bereits therapeutisch genutzt

Sonstiges

-Bei stark eingeschränkter Nierenfunktion darf Ambroxol nur mit besonderer Vorsicht (d.h. in größeren Einnahmeabständen oder in verminderter Dosis) angewendet werden

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

13,68 mg

Arabisches Gummi
Hilfstoff
Eucalyptusöl
Hilfstoff
Mannitol
Hilfstoff
Oligosaccharide, hydriert
Hilfstoff
Paraffin, dünnflüssig
Hilfstoff
Pfefferminzöl
Hilfstoff
Saccharin, Natriumsalz
Hilfstoff
Sorbitol
366 mg Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Gesamt Kohlenhydrate
0,08 BE Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu MUCOSOLVAN Lutschpastillen 15 mg, 40 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.