Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten, 24 ST, Reckitt Benckiser Deutschland GmbH 53%sparen*
Günstigster Preis: 3,39 €
Preis bisher: 7,15 €*
Ersparnis*: 53%
zzgl. Versand: 3,99 €
Bei APOLUX Versandapotheke
Zum Shop

Preisvergleich Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten, 24 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
3,39 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 49,00 €
Gesamtpreis 7,38 €
apolux bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apolux.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
  • Rechnung (Klarna)
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 04.08.21 06:06
Preis kann jetzt höher sein**
3,40 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 7,39 €
juvalis.de bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum juvalis.de Shop gehen.

Es kann in Einzelfällen produktbezogene Mengenbegrenzungen geben, um die haushaltsübliche Abgabe für bestimmte Arzneimittelgruppen mit Gefahrenpotential zu gewährleisten.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
  • Rechnung (Klarna)
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 04.08.21 06:14
Preis kann jetzt höher sein**
3,41 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 49,00 €
Gesamtpreis 7,40 €
Die "Deutsche Internet Apotheke" bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur online gültig und auch nur, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum Shop der "Deutsche Internet Apotheke" gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
  • Rechnung (Klarna)
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,14 € / 1 Stk. Daten vom 04.08.21 06:12
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,15 € / 1 Stk. Daten vom 04.08.21 07:30
Preis kann jetzt höher sein**
3,55 €
+ Versand 3,49 €
frei ab 19,00 €
Gesamtpreis 7,04 €
mycareplus-Mitglieder profitieren immer von Gratis-Versand bei allen Standardlieferungen innerhalb Deutschlands. Mehr Information unter mycare.de/plus.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,15 € / 1 Stk. Daten vom 04.08.21 07:37
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Visa
  • MasterCard
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,15 € / 1 Stk. Daten vom 04.08.21 07:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,15 € / 1 Stk. Daten vom 03.08.21 21:56
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,15 € / 1 Stk. Daten vom 03.08.21 21:18
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktbeschreibung zu Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten 

Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten dienen zur kurzzeitigen Therapie von leichten bis mäßig starken schmerzhaften Beschwerden oder Fieber. Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff Ibuprofen, der über schmerzstillende und entzündungshemmende Eigenschaften verfügt.

Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten zählen zu den nicht-steroidalen Antirheumatika (NSAR). Sie werden von dem Pharmaunternehmen Rickett Benckiser Deutschland GmbH hergestellt. Das Präparat ist apothekenpflichtig und kann ohne ärztliches Rezept in einer Apotheke oder Online-Apotheke erworben werden.

Indikation 

Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten werden verabreicht, um leichte bis mäßig starke Schmerzen zu behandeln. Dazu gehört auch die akute Kopfschmerzphase im Rahmen einer Migräne sowohl mit als auch ohne Aura. Des Weiteren eignen sich die Nurofen Tabletten zur Behandlung von Spannungskopfschmerzen und Fieber bei Erkältungskrankheiten wie grippalen Infekten.
Weitere mögliche Anwendungsgebiete sind:

  • Regelschmerzen
  • Zahnschmerzen
  • stumpfe Verletzungen wie Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen
  • Sportverletzungen
  • entzündlich-rheumatische Erkrankungen wie die rheumatoide Arthritis, Arthrose oder Gicht
  • Wirbelerkrankungen wie Morbus Bechterew
  • rheumatische Erkrankungen der Weichteile
  • Fibromyalgie

Wirkstoffe

Die positive Wirkung der Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten geht auf den Arzneistoff Ibuprofen zurück. Ibuprofen stellt ein nicht-steroidales Antirheumatikum dar, das über die Eigenschaft verfügt, Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu hemmen. Darüber hinaus wirkt es fiebersenkend. Ibuprofen gehört zu den nicht-opioiden Schmerzmitteln.
In einer überzogenen Tablette sind 400 mg Ibuprofen enthalten.
Zu den weiteren Inhaltsstoffen gehören:

  • Natriumcitrat
  • Croscarmellose-Natrium
  • Stearinsäure
  • Natriumdodecylsulfat
  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • Natriumcitrat
  • Talkum
  • Carmellose-Natrium
  • Macrogol 6000
  • Titandioxid
  • Sucrose
  • Arabisches Gummi

Art der Anwendung

Angeboten werden Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten in weißer Farbe zu Packungen, die 10, 12, 20, 24, 40 oder 48 Stück enthalten.
Die Einnahme der überzogenen Tabletten erfolgt oral, indem eine Tablette unzerkaut mit einem Glas Wasser dargereicht wird. In der Regel findet die Einnahme während oder nach einer Mahlzeit statt. Leidet der Patient jedoch unter einem sensiblen Magen, wird die Darreichung des Präparats grundsätzlich während einer Mahlzeit empfohlen.

Dosierung

Die empfohlene Dosis für erwachsene Patienten sowie Kinder ab 12 Jahren, deren Körpergewicht mehr als 40 kg beträgt, liegt bei einer Tablette pro Tag. Die maximale Tagesdosis beträgt 3 Tabletten zu je 400 mg, was 1200 mg entspricht. Für ältere Menschen ist keine spezielle Anpassung der Dosis erforderlich. Die Intervalle zwischen den Einnahmen hängen von den jeweiligen Beschwerden sowie der maximalen Tagesdosis ab. Es empfiehlt sich jedoch, sechs Stunden nicht zu unterschreiten. Halten die Beschwerden länger als 3 bis 4 Tage an, ist ein Arzt zu konsultieren.

Gegenanzeigen

Für eine Anwendung ungeeignet sind Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten, wenn eine Überempfindlichkeit bzw. Allergie gegen Ibuprofen besteht. Gleiches gilt, wenn sich in der Vergangenheit bei der Anwendung von ähnlichen nicht-steroidalen Antirheumatika wie beispielsweise Acetylsalicylsäure Beschwerden wie akuter Schnupfen, juckende Hautausschläge, Verengungen der Atemwege oder Asthmaanfälle zeigten.
Weitere Kontraindikationen sind:

  • eine schwere Herzmuskelschwäche
  • ungeklärte Störungen der Blutbildung
  • ausgeprägte Leber- oder Nierenfunktionsstörungen
  • Magen- und Darmgeschwüre
  • Hirnblutungen

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft sollte der Wirkstoff Ibuprofen nicht verabreicht werden. So besteht vor allem im letzten Schwangerschaftsdrittel das Risiko von Fehlbildungen beim ungeborenen Kind.

Pflichtangaben ***



Erfahrungsberichte zu Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten, 24 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.
Sitemap / Inhaltsverzeichnis