Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Olynth salin Tropfen, 10 ML, Johnson & Johnson GmbH (Otc) 53%sparen*
Günstigster Preis: 2,32 €
UVP: 4,97 €*
Ersparnis*: 53%
zzgl. Versand: 4,29 €
Bei Einhorn-Saar
Zum Shop

Preisvergleich Olynth salin Tropfen, 10 ML

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 23,20 € / 100 ml Daten vom 24.08.17 09:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 24,00 € / 100 ml Daten vom 24.08.17 06:51
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 24,30 € / 100 ml Daten vom 24.08.17 03:21
Preis kann jetzt höher sein**
2,43 €
+ Versand 5,90 €
frei ab 25,00 €
Gesamtpreis 8,33 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 24,30 € / 100 ml Daten vom 24.08.17 00:05
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 24,50 € / 100 ml Daten vom 24.08.17 09:44
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 25,50 € / 100 ml Daten vom 23.08.17 16:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 25,70 € / 100 ml Daten vom 24.08.17 10:43
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 26,50 € / 100 ml Daten vom 24.08.17 13:06
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu OLYNTH Salin Nasentropfen

OLYNTH Salin Nasentropfen sind ein Arzneimittel der Johnson & Johnson GmbH zur Anwendung in der Nase. Es enthält eine isotonische Kochsalzlösung als Wirkstoff. Da die apothekenpflichtigen Tropfen sehr mild sind, dürfen sie auch bei Babys und über eine längere Dauer (höchstens 30 Tage) verwendet werden. 

Wirkstoffe und Anwendungsgebiete

OLYNTH Salin Nasentropfen wirken auf der Basis einer Salzlösung. Sie sorgt für eine optimale Befeuchtung der durch Heizungsluft, Klimaanlagen oder nasskaltes Wetter angegriffenen Nasenschleimhaut, sodass Krankheitserreger leichter abgewehrt werden können. Ist die Nase bereits verstopft, kann der Betroffene die Lösung zur unterstützenden Behandlung seines akuten oder chronischen Schnupfens einsetzen. Sie bewirkt eine Verflüssigung des zähen Nasenschleims. Patienten mit allergischem Schnupfen verschafft sie Erleichterung, indem sie die Schleimhaut von Hausstaub und Pollen reinigt.

Schnupfen (Rhinitis) ist Begleitsymptom von Erkältungen (grippalen Infekten). Jeder Erwachsene bekommt ihn durchschnittlich ein bis dreimal jährlich. Kinder erkranken daran noch wesentlich öfter. Ursache ist eine virale Infektion der Nasenschleimhaut. Sie kommt durch eine geschwächte Immunabwehr zustande. Auf der empfindlichen Schleimhaut befinden sich unzählige winzige Flimmerhärchen. Sie haben die Aufgabe, eingeatmeten Staub, Allergene und Krankheitserreger schnellstmöglich hinauszubefördern. Ist die Schleimhaut in der kalten Jahreszeit jedoch zu stark ausgekühlt, trocknet sie aus, sodass sich Viren darauf ungehindert niederlassen können. Die Härchen sind in ihrer Aktivität eingeschränkt und können die Erreger nicht beseitigen. Es kommt zu einer Infektion. Sie sorgt für eine Erweiterung der Blutgefäße in der Nase. Die Schleimhaut schwillt an und produziert eine erhöhte Menge Nasensekret. Die eingedrungenen Viren verursachen zuerst die Bildung von wässrigem Sekret, das kurze Zeit später in zähen Schleim (verstopfte Nase) übergeht. Geruchs- und Geschmackssinn sind stark eingeschränkt. Im weiteren Verlauf besiedeln manchmal noch Bakterien die geschädigte Schleimhaut. Risikofaktoren, an einem Schnupfen zu erkranken, sind
  • Wetterumschwünge mit starken Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen
  • Auskühlung des Körpers
  • trockene oder klimatisierte Raumluft
  • Vitamin-C-Mangel
  • übermäßiger Stress
  • Schlafmangel
  • Fehlbildungen in der Nase (Verkrümmung der Nasenscheidewand)
  • Nasenpolypen
Nach zehn Tagen ist der akute Schnupfen abgeklungen. Für Säuglinge und kleine Kinder ist die Rhinitis jedoch besonders schlimm. Sie leiden unter der eingeschränkten Nasenatmung und den verschleimten Luftwegen, da ihre Nasengänge noch sehr eng sind, sie noch nicht über den Mund atmen können und ihr Immunsystem noch nicht vollständig ausgebildet ist. Daher sind sie auch besonders anfällig für Infektionen. Bereits geringe Nasenschleimhaut-Schwellungen können bei ihnen starke Atembeschwerden auslösen.

Dosierung/Anwendung

OLYNTH Salin Nasentropfen werden nach Bedarf angewendet. Füllen Sie die Pipette bis zur zweiten Markierung mit Salzlösung, lehnen Sie Ihren Kopf zurück und träufeln Sie den Inhalt in das Nasenloch. Bei Erwachsenen und Kindern über zwei Jahre erfolgt die Anwendung mehrmals täglich. Zur Verabreichung an jüngere Kinder wird die Pipette nur bis zur ersten Markierung gefüllt. Wischen Sie sie nach jeder Behandlung ab.

Patientenhinweise

Leidet Ihr Baby an Fieber, starker Müdigkeit, hat es Schwierigkeiten zu atmen, Hustenanfälle oder verweigert es die Nahrung, sollten Sie mit ihm schnellstens einen Arzt aufsuchen. Verspüren Sie nach 14 Tagen noch keine Besserung, konsultieren Sie bitte schnellstmöglich Ihren Arzt.

Produktinformation zu Olynth salin Tropfen, 10 ML

Indikation

  • Diese Nasentropfen dienen der Befeuchtung und verbesserten Reinigung der Nasenschleimhaut und bewirken somit eine Erleichterung der Nasenatmung. Auch bei Schnupfen und anderen Befindlichkeitsstörungen, bei denen aufgrund einer zu hohen Schleimbildung das Beschwerdebild der „verstopften" Nase auftritt, kann über eine Verflüssigung des zu „dicken" Schleims eine Erleichterung der Nasenatmung erzielt werden.

Dosierung von Olynth salin Tropfen

  • Wenden Sie das Präparat je nach Bedarf mehrmals täglich an. Füllen Sie die Pipette mit dem Präparat und träufeln Sie den Inhalt einer Pipette in jedes Nasenloch ein.
  • Die Dauer der Anwendung ist nicht begrenzt. Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Einnahme Art und Weise

  • Das Präparat ist für die Anwendung in der Nase (nasale Anwendung) bestimmt.
  • Für die Anwendung den Kopf leicht zurücklegen. Damit kein Nasensekret angesaugt wird, den Gummistopfen erst loslassen, nachdem die Pipette aus der Nase gezogen wurde.
  • Die Pipette nach jeder Anwendung abwischen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Benzalkonium chlorid
Hilfstoff
Dinatrium edetat 2-Wasser
Hilfstoff
Dinatrium hydrogenphosphat 2-Wasser
Hilfstoff
Natrium dihydrogenphosphat 2-Wasser
Hilfstoff
Sorbitol 70
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Olynth salin Tropfen, 10 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.