Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
HEXAL AG
Packung
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
10135646
Indikation

Das Präparat ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungen. Dieses Arzneimittel ist ein…

Günstigster Preis
10,77 €
UVP
25,68 €
58% Ersparnis*
Versandkosten
zzgl. Versand: 3,75 €

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei www.paul-pille.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich PELASYA bei Erkältungskrankeiten Flüss.z.Einnehmen, 100 ML

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 10,77 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 22:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 11,98 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 12:17
Preis kann jetzt höher sein**
12,68 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 16,67 €
apolux bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apolux.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • BillPay
Grundpreis: 12,68 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 21:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 12,69 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 20:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
  • Barzahlung
Grundpreis: 12,71 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 06:19
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 12,77 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 06:45
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Nachnahme
Grundpreis: 12,80 € / 100 ml Daten vom 07.12.16 21:46
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 12,94 € / 100 ml Daten vom 09.12.16 18:17
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
100 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu PELASYA bei Erkältungskrankeiten Flüss.z.Einnehmen, 100 ML

Indikation

  • Das Präparat ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungen.
  • Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie allergisch gegen Pelargonium sidoides und/oder reniforme-Wurzel-Tinktur oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind
    • bei bekannter erhöhter Blutungsneigung
    • bei Einnahme von gerinnungshemmenden Substanzen
    • bei schweren Leber- und Nierenerkrankungen
    • in der Schwangerschaft.

Dosierung von PELASYA bei Erkältungskrankeiten Flüss.z.Einnehmen

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgt:
    • bei Erwachsenen und Heranwachsenden über 12 Jahren:
      • 3-mal täglich 30 Tropfen
    • bei Kindern im Alter von 6 - 12 Jahren:
      • 3-mal täglich 20 Tropfen
  • Die Anwendung ist für Kinder unter 6 Jahren nicht vorgesehen.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.
  • Wie lange sollten Sie das Arzneimittel einnehmen?
    • Nehmen Sie dieses Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht länger als 5 Tage ein. Bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der hier erwähnten Nebenwirkungen sollten Sie einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren. Die Behandlungsdauer sollte insgesamt 3 Wochen nicht überschreiten.
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.
  • Wenn Sie zu wenig angewendet haben oder die Einnahme vergessen haben
    • Nehmen Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Menge ein, sondern setzen Sie die Einnahme wie vom Arzt verordnet oder hier beschrieben fort.
  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen
    • Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist in der Regel unbedenklich.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Falls die Beschwerden länger als 5 Tage anhalten sowie beim Auftreten von Atemnot, Fieber oder eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.
    • Beenden Sie die Einnahme und suchen Sie einen Arzt auf, wenn Zeichen einer Leberschädigung auftreten (Gelbfärbung der Haut oder Augen, dunkler Urin, starke Schmerzen im Oberbauch, Appetitverlust).
  • Kinder
    • Das Arzneimittel sollte bei Kindern unter 6 Jahren nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Daten vorliegen.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Dieses Arzneimittel sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden, da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen.

Einnahme Art und Weise

  • Nehmen Sie die Tropfen bitte unverdünnt oder in etwas Wasser ein und trinken Sie ein Glas Trinkwasser nach.

Wechselwirkungen bei PELASYA bei Erkältungskrankeiten Flüss.z.Einnehmen

  • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.
  • Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
    • Es sind keine Besonderheiten zu beachten.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält 0,05-0,5 g Alkohol pro Einzelgabe. Ein potenzielles gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe



Erfahrungsberichte zu PELASYA bei Erkältungskrankeiten Flüss.z.Einnehmen, 100 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
Mehr Produkte aus den Kategorien
› Homöopathie & Naturprodukte
     › Phytotherapie
› Produkte
     › Erkältung & Immunsystem
          › Husten & Bronchitis
               › Husten mit Schleim
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.