Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Phlogenzym, 200 ST, Eurimpharm Arzneimittel GmbH 31%sparen*
Günstigster Preis: 48,85 €
Preis bisher: 71,04 €*
Ersparnis*: 31%
zzgl. Versand: 4,50 €
Bei apo-fair.com
Zum Shop

Preisvergleich Phlogenzym, 200 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk. Daten vom 25.09.17 22:36
Preis kann jetzt höher sein**
48,86 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 48,86 €
Aponeo bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Website von Medizinfuchs zum Aponeo-Shop gehen. Die Abgabemenge bei diesen Artikeln ist teilweise beschränkt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk. Daten vom 25.09.17 22:22
Preis kann jetzt höher sein**
48,94 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 53,44 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk. Daten vom 25.09.17 18:20
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 25.09.17 03:06
Preis kann jetzt höher sein**
50,25 €
+ Versand 4,90 €
frei ab 75,00 €
Gesamtpreis 55,15 €
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Barzahlung
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 25.09.17 03:38
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 25.09.17 21:48
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Vorkasse
  • Barzahlung
Grundpreis: 0,25 € / 1 Stk. Daten vom 25.09.17 03:37
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,26 € / 1 Stk. Daten vom 25.09.17 05:08
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu Phlogenzym, 200 ST

Indikation

  • Das Präparat ist ein entzündungshemmendes Arzneimittel (Antiphlogistikum).
  • Das Arzneimittel wird angewendet zur Therapie von:
    • Schwellungen und Entzündungen als Folge von Verletzungen
    • Venenentzündungen (Thrombophlebitis)
    • verschleißbedingten Gelenkentzündungen (aktivierten Arthrosen)

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen die Wirkstoffe Bromelain, Trypsin oder Rutosid oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind. Bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegen Ananas-Früchte dürfen Sie das Präparat ebenfalls nicht einnehmen.

Dosierung von Phlogenzym

  • Nehmen Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Dosierung:
    • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
      • 6 bis höchstens 12 Filmtabletten pro Tag, gewöhnlich verteilt auf drei Einnahmezeitpunkte.
      • Das Präparat ist ein Arzneimittel, dessen Einnahmemenge je nach Art und Schwere der Erkrankung für den einzelnen Patienten in unterschiedlicher Höhe festzusetzen ist.
      • Die Anwendung von maximal 12 Filmtabletten pro Tag ist möglich bei schweren entzündlichen Erkrankungen sowie bei akuten Traumen.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Bei akuten Entzündungen sollte das Präparat so lange eingenommen werden, bis die Symptome völlig verschwunden sind. Bei chronischen Leiden sollten Sie Ihren Arzt befragen.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Präparates zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge des Präparates eingenommen haben, als Sie sollten
    • Bei Anwendung hoher Dosen können Nebenwirkungen des Präparates auftreten, wie sie beschrieben sind.

 

  • Wenn Sie die Einnahme des Präparates vergessen haben
    • Wenn Sie eine Einnahme vergessen haben, nehmen Sie zum nächsten Einnahmezeitpunkt nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie Ihr Einnahmeschema wie gewohnt fort.

 

  • Wenn Sie die Einnahme des Präparates abbrechen
    • Eine kurzfristige Unterbrechung der Einnahme des Präparates stellt kein Problem dar. Bei vorzeitigem Abbruch der Behandlung können die Symptome sich erneut einstellen.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Präparates ist erforderlich,
    • wenn Sie an schweren Blutgerinnungsstörungen leiden (z. B. Bluterkrankheit, schwere Leberschädigungen, Dialysepatienten).
    • bei gleichzeitiger Behandlung mit Arzneimitteln, die die Blutgerinnung hemmen (Antikoagulanzien, Thrombozytenaggregationshemmer).
    • wenn Ihnen eine Operation bevorsteht oder Sie kürzlich operiert wurden.
  • Sollte eine dieser Angaben auf Sie zutreffen, fragen Sie vor der Einnahme des Präparates bitte Ihren Arzt.
  • Besondere Vorsicht ist ebenfalls erforderlich
    • wenn Sie den Eindruck haben, dass zu Beginn einer Behandlung Ihre Schmerzen verstärkt auftreten.
  • Sie sollten dann die Dosis reduzieren und ggf. den Arzt aufsuchen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich, da nach der Einnahme des Präparates keine Einschränkungen Ihrer Reaktionsfähigkeit zu erwarten sind.

Schwangerschaft

  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte die Anwendung des Präparates kritisch abgewogen werden, da bisher keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.
  • Fragen Sie vor der Einnahme oder Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Einnahme Art und Weise

  • Nehmen Sie die Filmtabletten ½ bis 1 Stunde vor der Mahlzeit unzerkaut mit reichlich Wasser ein.

Wechselwirkungen bei Phlogenzym

  • Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder anwenden bzw. vor kurzem eingenommen oder angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
      • Bei gleichzeitiger Verabreichung des Präparates mit Antibiotika kann sich die Konzentration der Antibiotika im Blut erhöhen.
      • Die gleichzeitige Einnahme des Präparates mit Arzneimitteln, die die Blutgerinnung hemmen (Antikoagulanzien, Thrombozytenaggregationshemmer), kann die Hemmung der Blutgerinnung verstärken.
  • Bei Einnahme des Präparates zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
    • Das Präparat soll nicht mit Nahrungsmitteln eingenommen werden, da das zu Unverträglichkeiten führen kann; bitte nehmen Sie das Präparat ½ bis 1 Stunde vor den Mahlzeiten ein.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

450 FIP-E
48 mg
1215 FIP-E

Kohlenhydrate
0,015 BE Hilfstoff
Lactose 1-Wasser
Hilfstoff
Macrogol 6000
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Maisstärke
Hilfstoff
Methacrylsäure-Methylmethacrylat-Copolymer (1:1)
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Stearinsäure
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Triethyl citrat
Hilfstoff
Vanillin
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Phlogenzym, 200 ST

100% positive Bewertungen
Durchschnitt:
5,00 Sterne

Phlogenzym - Kniearthrose

Mit Phlogenzym habe ich bei meiner Kniearthrose Grad 3 nur die besten Erfahrungen gemacht. Begonnen habe ich mit 6 , dann 4 Kapseln jeweils 10 Tage lang. Jetzt nehme ich täglich 2 Kapseln. Mein Orthopäde hat es mir gegen entzündliche Vorgänge im Kniegelenk empfohlen, da ich alle anderen Produkte aufgrund von Unverträglichkeiten nicht nehmen konnte. Außerdem kann ich aus meiner Sicht noch Hyaluron 200 mg von Zein-Pharma täglich eine Kapsel eventuell noch hinzufügen. Zumindest haben sie eine leichte Verbesserung meiner Gesichtsfalten nach ca. halben Jahr gebracht. Den Nutzen für das Kniegelenk kann ich jetzt aufgrund von Phlogenzym-Einnahme nicht hundertprozentig bestätigen. Phlogenzym darf man nicht einnehmen, wenn man ASS oder einen anderen Blutverdünner benötigt, da Phlogenzym das Blut leicht verdünnt. Bitte informieren sie sich in der Gebrauchtsinformation.



Generika zu Phlogenzym, 200 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name


* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.