Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Günstigster Preis: 7,92 €
Preis bisher: 9,00 €*
Ersparnis*: 12%
zzgl. Versand: 4,99 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Phosphor-Homaccord®-Tropfen, 30 ml

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 26,40 € / 100 ml Daten vom 16.11.19 00:07
Preis kann jetzt höher sein**
9,00 €
+ Versand 6,90 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 15,90 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 30,00 € / 100 ml Daten vom 21.11.19 00:04
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Phosphor-Homaccord-Tropfen

Phosphor-Homaccord-Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel, das die Wirkstoffe

  • Phosphorus (Gelber Phosphor) D10, D30, D200
  • Argentum nitricum (Silbernitrat) D10, D30, D200 und
  • Paris quadrifolia (Vierblättrige Einbeere) D6, D10, D30, D200

enthält.

Als sonstige Bestandteile kommen darin noch Alkohol und gereinigtes Wasser vor.

Indikation und Anwendung

  • Anwendungsgebiete des homöopathischen Komplexmittels sind Laryngitis, Heiserkeit, Husten und Pharyngitis.
  • Die in den Tropfen enthaltenen Wirkstoffe Phosphor und Argentum nitricum bessern nervöse Magenbeschwerden und Angstzustände.
  • Phosphorus ist außerdem bei schlecht zu stillenden Blutungen und Erbrechen das Mittel der Wahl.
  • Paris quadrifolia hat bei Kopfschmerzen, neuralgischen und anderen Schmerzen eine positive Wirkung.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Sie sollten die Tropfen nicht anwenden, wenn Sie überempfindlich auf einen der Wirkstoffe reagieren.
  • Von Alkoholabhängigen, Epileptikern und Patienten mit Leber- oder hirnorganischen Erkrankungen darf das Mittel ebenfalls nicht eingenommen werden.

Dosierung

  • Phosphor-Homaccord-Tropfen können auch mit etwas Wasser verdünnt eingenommen werden.
  • Sie verwenden das homöopathische Komplexmittel entsprechend der Packungsbeilage oder den Anweisungen Ihres Arztes.
  • Es empfiehlt sich, bei chronischen Beschwerden dreimal täglich vor den Mahlzeiten 10 Tropfen einzunehmen. Dieselbe Dosis gilt für Jugendliche über 12 Jahre.
  • Bei akuten Symptomen konsumieren Sie alle 30 bis 60 Minuten höchstens achtmal täglich jeweils 10 Tropfen.
  • Kindern zwischen 2 und 6 Jahren verabreicht man dreimal 5 Tropfen pro Tag, Kindern zwischen 6 und 12 Jahren dreimal täglich jeweils 7 Tropfen.

Patientenhinweise

  • Kleinkindern unter 2 Jahren darf das Arzneimittel nur nach vorheriger Untersuchung durch einen Arzt verabreicht werden.

Schwangerschaft

  • Da das Mittel 35 Vol.-% Alkohol enthält, sollten Schwangere und Stillende es nicht einnehmen.

Nebenwirkungen

  • In Einzelfällen kann es zur meist harmlosen homöopathischen Erstreaktion kommen.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Phosphor-Homaccord®-Tropfen, 30 ml

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.