Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
Günstigster Preis: 8,04 €
Preis bisher: 14,80 €*
Ersparnis*: 46%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei apo.com
Zum Shop

Preisvergleich Reparil-Gel N Madaus, 100 G

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
8,04 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 11,99 €
apo.com bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apo.com Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 8,04 € / 100 g Daten vom 18.08.18 13:35
Preis kann jetzt höher sein**
8,05 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 12,00 €
apolux bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apolux.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 8,05 € / 100 g Daten vom 18.08.18 13:35
Preis kann jetzt höher sein**
8,06 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 75,00 €
Gesamtpreis 12,01 €
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 8,06 € / 100 g Daten vom 18.08.18 15:04
Preis kann jetzt höher sein**
8,07 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 12,02 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 8,07 € / 100 g Daten vom 18.08.18 06:24
Preis kann jetzt höher sein**
8,39 €
+ Versand 4,95 €
frei ab 75,00 €
Gesamtpreis 13,34 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 8,39 € / 100 g Daten vom 18.08.18 06:21
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 8,92 € / 100 g Daten vom 18.08.18 14:04
Preis kann jetzt höher sein**
8,93 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 13,43 €
Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 8,93 € / 100 g Daten vom 17.08.18 18:18
Preis kann jetzt höher sein**
8,95 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 12,90 €
Versand innerhalb von Deutschland 3,95€, versandkostenfrei innerhalb von Deutschland ab 50,00€.
Versand ins EU Ausland wie zum Beispiel Österreich 13,95 €
› Zusatzgebühren
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 8,95 € / 100 g Daten vom 18.08.18 06:24
Preis kann jetzt höher sein**
Schließen
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.

Apotheken und Shops werden geladen ...

Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu Reparil-Gel N Madaus

PDFBeipackzettel Reparil-Gel N Madaus

Indikation

  • Dieses Präparat ist ein abschwellendes, entzündungshemmendes und schmerzlinderndes Gel.
  • Anwendungsgebiete:
    • Zur äußerlichen, kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von leichten Schmerzen nach akuten stumpfen Traumen (z. B. Prellungen, Verstauchungen).
  • Wenn Sie sich nach 2 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Salicylat bzw. Aescin oder einen der sonstigen Bestandteile sind, oder auf andere Schmerz- und Rheumamittel (nicht-steroidale Antirheumatika) überempfindlich (allergisch) reagiert haben.
    • auf offenen Verletzungen, Entzündungen oder Infektionen der Haut, sowie auf Ekzemen oder auf Schleimhäuten und auf strahlenbehandelten Hautpartien.

Dosierung von Reparil-Gel N Madaus

  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene:
    • 3-mal täglich anwenden.
    • Je nach Größe der zu behandelnden schmerzhaften Stelle wird eine kirsch- bis walnussgroße Menge, entsprechend ca. 2,5 - 6,0 g Gel (ca. 81 - 195 mg Salicylat) auf die betroffenen Körperpartien dünn aufgetragen und leicht eingerieben. Die maximale Tagesdosis beträgt 20 g Gel, entsprechend ca. 650 mg Salicylat.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Wenden Sie das Gel ohne ärztlichen Rat nicht länger als zwei Tage an.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Bei Überschreitung der empfohlenen Dosierung bei der Anwendung auf der Haut, entfernen Sie das Gel von der Haut und waschen Sie es mit Wasser ab.
    • Bei Anwendung einer wesentlich zu großen Menge oder bei versehentlicher Einnahme, benachrichtigen Sie den Arzt.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Gel anwenden.
    • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich,
      • wenn Sie an Asthma, Heuschnupfen, Nasenschleimhautschwellungen (sog. Nasenpolypen) oder chronisch obstruktiven Atemwegserkrankungen oder chronischen Atemwegsinfektionen (besonders gekoppelt mit heuschnupfenartigen Erscheinungen) leiden und wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Schmerz- und Rheumamittel aller Art sind, sind Sie eher durch Asthmaanfälle (Analgetika-Intoleranz/Analgetika-Asthma), örtliche Haut- und Schleimhautschwellung (Quincke-Ödem) oder Urtikaria gefährdet als andere Patienten;
      • falls Sie gegen andere Stoffe überempfindlich (allergisch) reagieren, wie z. B. mit Hautreaktionen, Juckreiz oder Nesselfieber;
      • bei akuten Zuständen, die mit starker Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, bei andauernden oder sich verschlimmernden Beschwerden. In diesem Fall sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
      • Das Gel darf nicht in die Augen gelangen.
      • Kinder sollen mit ihren Händen nicht mit den mit dem Arzneimittel eingeriebenen Hautpartien in Kontakt geraten.
  • Kinder und Jugendliche
    • Zur Anwendung bei Kindern und Jugendlichen liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Eine Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren wird daher nicht empfohlen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel hat keinen oder einen vernachlässigbaren Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft
    • Es liegen keine Daten für die Verwendung des Arzneimittels bei Schwangeren vor. Eine Anwendung während der Schwangerschaft wird daher nicht empfohlen, insbesondere sollte eine großflächige Anwendung vermieden werden.
  • Stillzeit
    • Es ist unbekannt, ob die Inhaltsstoffe beim Menschen in die Muttermilch übergehen. Eine Anwendung während der Stillzeit wird daher nicht empfohlen, insbesondere ist eine Anwendung im Brustbereich zu vermeiden.
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Einnahme Art und Weise

  • Das Gel ist nur zur Anwendung auf der Haut bestimmt und darf nicht eingenommen werden.
  • Je nach Größe der zu behandelnden schmerzhaften Stelle wird eine kirsch- bis walnussgroße Menge, entsprechend ca. 2,5 - 6,0 g Gel (ca. 81 - 195 mg Salicylat) auf die betroffenen Körperpartien dünn aufgetragen und leicht eingerieben.
  • Vor Anlegen eines Verbandes sollte das Gel einige Minuten auf der Haut eintrocknen. Von der Anwendung eines Okklusiv-Verbandes wird abgeraten.

Wechselwirkungen bei Reparil-Gel N Madaus

  • Anwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Bei bestimmungsgemäßer Anwendung des Gels sind bisher keine Wechselwirkungen bekannt geworden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

10 mg

Carbomer 980
Hilfstoff
Dinatrium edetat 2-Wasser
Hilfstoff
Isopropylalkohol
Hilfstoff
Polyoxyethylen (6) caprylsäure/caprinsäureglycerid
Hilfstoff
Trometamol
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Bitterorangenblüten Öl
Hilfstoff
Lavendelöl
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Reparil-Gel N Madaus, 100 G

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben


Generika zu Reparil-Gel N Madaus, 100 G

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
REPARIL GEL N, 100 Gramm, Meda Pharma GmbH & Co. KG
REPARIL GEL N Meda Pharma GmbH & Co. KG 100 g


* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.