Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
Pharmafgp GmbH
Packung
175 Milliliter
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
11222353
Günstigster Preis
29,89 €
UVP
39,85 €
25% Ersparnis*
Versandkosten
zzgl. Versand: 3,50 €

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei claras-apotheke.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich REVOTEN Creme, 175 ML

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 17,08 € / 100 ml Daten vom 04.12.16 10:16
Preis kann jetzt höher sein**
29,90 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 33,85 €
Preise solange der Vorrat reicht. Der Preis für einen Artikel kann ab Menge 2 unterschiedlich sein, da es sich bei Sonderangeboten um Lagerware handelt. Sobald diese abverkauft ist und zum Zeitpunkt der Bestellung Ware hinzubestellt werden muss, wird bereits im Warenkorb der Preis für die Artikel die über den Lagerbestand hinaus bestellt werden, angezeigt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 17,09 € / 100 ml Daten vom 04.12.16 10:15
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
  • Nachnahme
  • Barzahlung
Grundpreis: 17,13 € / 100 ml Daten vom 04.12.16 07:02
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 17,13 € / 100 ml Daten vom 04.12.16 02:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 17,14 € / 100 ml Daten vom 04.12.16 09:30
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Vorkasse
  • Barzahlung
Grundpreis: 17,79 € / 100 ml Daten vom 04.12.16 03:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 18,05 € / 100 ml Daten vom 04.12.16 09:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 18,05 € / 100 ml Daten vom 04.12.16 10:16
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
84 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden

Revoten Creme

Wenn der natürliche Hautalterungsprozess einsetzt und die Produktion von Kollagen im Körper nachlässt, stellt sich bei vielen Menschen die Bindegewebsschwäche ein. Besonders die Frauen sind über die Begleiterscheinungen, wie Cellulite, schlaffe Haut und Falten im Gesicht, Dekolleté oder am Hals nicht glücklich. Aber auch Krampfadern, Besenreiser und Dehnungsstreifen können auftreten. Sogar die Verlagerung von inneren Organen, die vom Bindegewebe gehalten werden, ist möglich. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die an einer Schwäche des Bindegewebes leiden, dann sollten Sie sich einmal über die Revoten Creme oder aber auch über die Revoten Tabletten informieren.

Revoten Creme – was ist das?

Kurz gesagt: Revoten Creme ist eine Pflegecreme mit Dreifach- und Sofort-Effekt, die die Schwäche des Bindegewebes von außen bekämpft. Es handelt sich bei diesem Produkt um ein neues rezeptfreies homöopathisches Arzneimittel. Diese All-in-one-Creme macht zusätzliche Produkte, beispielsweise gegen Orangenhaut an den Oberschenkeln und Dellen am Po, Falten am Hals etc., überflüssig. Entwickelt wurde sie von der Pharmafgp GmbH in Gräfelfing bei München. Dieses Unternehmen vertreibt auch das Medikament und sorgt dafür, dass Sie es in der Apotheke in einer Tubengröße von 175 Millilitern kaufen können. Zur Ergänzung der äußeren Anwendung von Revoten besteht auch die Möglichkeit, das Mittel zur oralen Einnahme in Form von Tabletten zu erwerben. So kann das effektive Revoten von innen mit Tabletten und von außen mit Creme helfen.

Revoten Creme – wie und wie schnell wirkt sie?

Wie schon erwähnt, hat die Revoten Creme einen dreifachen Effekt: der Sofort-Effekt, der Anti-Falten-Effekt und der Anti-Cellulite-Effekt.
Dass die Haut mit zunehmendem Alter nicht mehr genügend Wasser speichern kann und trocken wird, ist nicht von der Hand zu weisen. Trockenheitsfältchen entstehen. Revoten Creme sorgt dafür, dass diese schon sofort nach der ersten Anwendung gemindert erscheinen. Der Sofort-Effekt basiert auf einen speziellen Hydrodermkomplex. Dieser besteht aus hochwertigen Ölen, wie Oliven- und Avocadoöl, und Panthenol, Sheabutter sowie Vitamin E. Mithilfe dieses Komplexes wird Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und gepflegt. Das sofortige Resultat ist ein vitaler und geschmeidiger aussehendes Hautbild.
Wenn Sie älter werden, nimmt auch die Stabilität des Bindegewebes ab und die Bindegewebsschwäche ist zu sehen. Dies hängt damit zusammen, dass die Quervernetzungen, die durch das Verschnüren der Fettzellen mit Fasern entstehen, dem Bindegewebe nicht mehr genug Halt geben. Revoten Creme beinhaltet den patentierten Aktivstoff Juvinity, GGP, der in der Lage ist, die natürliche Bildung von essenziellen Faserbausteinen zu unterstützen. Das Ergebnis ist die Reduktion von Faltentiefe und Faltenvolumen. Sie können sofort sehen, dass Ihre Haut ihre jugendliche Spannkraft wieder erlangt. Hier spricht man von dem Anti-Falten-Effekt.
Ursächlich für Cellulite sind Fettzellen, die aufgrund der Bindegewebsprobleme aus der unteren Haut aufsteigen. Die Revoten Creme enthält den Aktivstoff Slim-Exsess. Und der wiederum beinhaltet den aktiven Stoff Sulfo-Carrabiose. Durch diese Wirkstoffe werden bei Anwendung die Dellen der Orangenhaut sichtbar gemindert. Dies liegt daran, dass dieser Stoff nicht nur den Fettzellenabbau unterstützt, sondern auch die Fettzellenneubildung gehemmt wird. Der Anti-Cellulite-Effekt äußert sich in einem sichtbar geminderten Erscheinungsbild der Haut. Sie wirkt straffer und harmonisch proportioniert.

Welche Wirkstoffe sind in der Revoten Creme enthalten?

Der Wirkstoff, der der Kräftigung des Bindegewebes dient, ist Acidum silicisum Trit. D4 (Kieselerde). Zur Behandlung von Gelenk- und Knochenproblemen ist calcium carbonicum Hahnemanni Trit. D4 (Perlmutt), das Schüssler Salz Nr. 22, in der Revoten Creme enthalten. Und zwar in der Potenz D4, Wirkstoffanteil 1:10.000. Die Aktivstoffe Juvinity und Slim-Exsess sind ebenfalls eingearbeitet worden. Neben diesen Wirkstoffen sind die hochwertigen Stoffe Sheabutter, Avocado- und Olivenöl, Vitamin E und Panthenol in der Creme ebenso enthalten, wie die nachfolgend aufgeführten Inhaltsstoffe:

  • Aqua und Glyceryl Stearate Citrate,
  • Dicaprylyl Ether und Dicaprylyl Carbonate,
  • Glyceryl Stearate und Caprylic / Capric Triglyceride,
  • Cetearyl Alcohol und Glycerin,
  • Butyrospermum Parkii Butter und Decyl Oleate,
  • Panthenol und Persea Gratissima Oil,
  • Olea Europaea Oil und Benzyl Alcohol,
  • Acrylates / C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer,
  • Pentylene Glycol und Parfum,
  • Tocopheryl Acetate und Aminomethyl Propanol,
  • Sodium Chloride, Xanthan Gum, und Elaeis Guineensis Oil,
  • Geranylisopropanol und Hydrolyzed Rhodophycea Extract,
  • Benzyl Salicylate, Limonene und Linalool,
  • Hexyl Cinnamal und Tocopherol,
  • Ammonium Acryloyldimethyltaurate / VP Copolymer,
  • Phenoxyethanol und Butylene Glycol.

Aufgrund der hochwertigen Inhaltsstoffe weist die Revoten Creme eine gute Hautverträglichkeit auf, die von Dermatologen mit „sehr gut“ bewertet wurde. Geeignet ist sie für alle Hauttypen.

Welche Nebenwirkungen treten bei Anwendung von Revoten Creme auf?

Nebenwirkungen bei der Anwendung von Revoten creme sind nicht bekannt. Da es sich bei der Revoten Creme um ein homöopathisches Mittel handelt, kann es anfangs zu einer vorübergehenden Erstverschlimmerung der Beschwerden kommen, bevor die Verbesserung eintritt. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, dann wäre es ratsam, wenn Sie das Mittel absetzen oder Ihren Arzt befragen. Bei eventuellem Auftreten von Nebenwirkungen, informieren Sie bitte Ihren Apotheker oder Arzt. Für alle Menschen, insbesondere für Frauen, die gegen ihre Bindegewebsschwäche, wie Cellulite, etwas tun möchten, ist die Revoten Creme eine durchaus gute Möglichkeit. Nach Recherche sind mit diesem homöopathischen Arzneimittel positive Erfahrungen gemacht worden. Probieren Sie es einfach einmal aus.



Produktinformation zu REVOTEN Creme, 175 ML

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu REVOTEN Creme, 175 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
Mehr Produkte aus den Kategorien
› Kosmetik & Körperpflege
     › Gesicht
          › Anti-Aging
     › Körper
          › Anti-Cellulite
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.