Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

SILYMARIN STADA 167 mg Hartkapseln, 100 ST, STADA GmbH
(1)
  • rezeptfrei
  • PZN: 02327751
  • Bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen
  • Stimuliert die Bildung neuer Leberzellen
  • Für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene
Packungsgrößen:
Kein Preis bekannt

Für dieses Produkt liegt kein Preis vor. Das Produkt wurde entweder vom Markt genommen oder kann nur auf Anfrage bestellt werden. Bitte wenden Sie sich an Ihre Apotheke.

Preisvergleich SILYMARIN STADA 167 mg Hartkapseln, 100 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...



Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

167 mg

Cellulose Pulver
Hilfstoff
Dextrin
Hilfstoff
Eisen (II,III) oxid
Hilfstoff
Erythrosin
Hilfstoff
Gelatine
Hilfstoff
Indigocarmin
Hilfstoff
Magnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]
Hilfstoff
Natrium dodecylsulfat
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu SILYMARIN STADA 167 mg Hartkapseln, 100 ST

Durchschnitt:
5,00 Sterne

böhm bernd

leberwerte haben sich verbessert, innerhalb von 2 Monaten

Fettleber

Innerhalb von 18 Monaten hat sich meine Leber vollständig erholt. ABER! Alkoholabstinenz gehört dazu und eine weniger fetthaltige Ernährung.



Generika zu SILYMARIN STADA 167 mg Hartkapseln, 100 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
silymarin forte - CT Hartkapseln, 100 Stück, ratiopharm GmbH
silymarin forte - CT Hartkapseln ratiopharm GmbH 100 Stk.


Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.