Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Günstigster Preis: 7,62 €
zzgl. Versand: 5,50 €
Bei Servus!Apotheke
Zum Shop

Preisvergleich Similasan Überanstrengte Augen Augentropfen, 10 ml

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • BillPay
Grundpreis: 76,20 € / 100 ml Daten vom 16.01.20 12:10
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktbeschreibung zu Similasan überanstrengte Augen Augentropfen


Similasan überanstrengte Augen Augentropfen von Jacoby GM Pharma sind ein homöopathisches Arzneimittel zur äußeren Anwendung am Auge. Das Präparat besteht aus einer Kombination von drei verschiedenen Wirkstoffen, die in gleichen Anteilen enthalten sind:

  • Senecio cineraria D6
  • Natrium Chloratum D6
  • Ruta graveolens D6

Indikation und Anwendung

Similasan lindert die typischen Beschwerden überanstrengter Augen (trockene Linsen, Schmerzen, Brennen, tränende Augen)

  • bei längerer Arbeit am Bildschirm
  • bei verstärktem Fernsehkonsum
  • bei langer Lesetätigkeit unter unzureichenden Lichtverhältnissen
  • bei langer Autofahrt (nachts oder bei schlechter Sicht)

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • Sie dürfen das Präparat nicht verwenden, wenn Sie unter einer Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe leiden.
  • Bei grünem Star (Glaukom) oder Linsentrübungen (Katarakt, Grauer Star) darf Similasan nur auf ausdrückliche ärztliche Anweisung angewendet werden.
 

Dosierung und Anwendungsweise

Erwachsene, Jugendliche sowie Kinder ab 6 Jahren träufeln ein- bis dreimal täglich in jedes Auge einen Tropfen ein.

Patientenhinweise

  • Bitte bewahren Sie das Arzneimittel nicht in der Nähe starker elektromagnetischer Felder (PC-Bildschirm, Fernseher, Mikrowellenherd) auf.
  • Entzündete Augen reagieren empfindlich auf Kontaktlinsen. Wenn Sie dennoch Linsen tragen müssen, entfernen Sie diese bitte vor der Anwendung und setzen Sie frühestens nach 15 Minuten wieder ein.
  • Charakteristisch für die Behandlung mit homöopathischen Mitteln ist eine mögliche Erstverschlechterung der Symptome. Setzen Sie die Tropfen in diesem Fall so lange ab, bis die Wirkung nachgelassen hat, und fahren Sie dann mit der Behandlung fort.

Schwangerschaft

  • Es liegen keine Hinweise für eine Gefährdung des Kindes durch den Gebrauch von Similasan während der Schwangerschaft vor. Fragen Sie im Zweifelsfall bitte trotzdem Ihren Arzt um Rat.

Wechselwirkungen

  • Es sind keine Wechselwirkungen von Similasan mit anderen Arzneimitteln bekannt. Informieren Sie zur Sicherheit bitte trotzdem Ihren Arzt, wenn Sie gleichzeitig andere Medikamente einnehmen.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Similasan Überanstrengte Augen Augentropfen, 10 ml

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.