Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

SymbioVag Vaginalzäpfchen, 10 ST, Symbiopharm GmbH
Günstigster Preis: 12,30 €
UVP: 16,60 €*
Ersparnis*: 26%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei aponeo.de
Zum Shop

Preisvergleich SymbioVag Vaginalzäpfchen, 10 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
12,30 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 29,00 €
Gesamtpreis 16,25 €
Aponeo bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Website von Medizinfuchs zum Aponeo-Shop gehen. Die Abgabemenge bei diesen Artikeln ist teilweise beschränkt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 1,23 € / 1 Stk. Daten vom 21.11.17 20:17
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 1,23 € / 1 Stk. Daten vom 21.11.17 20:19
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 1,26 € / 1 Stk. Daten vom 21.11.17 03:19
Preis kann jetzt höher sein**
12,60 €
+ Versand 4,90 €
frei ab 75,00 €
Gesamtpreis 17,50 €
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Barzahlung
Grundpreis: 1,26 € / 1 Stk. Daten vom 21.11.17 03:20
Preis kann jetzt höher sein**
12,70 €
+ Versand 3,75 €
frei ab 40,00 €
Gesamtpreis 16,45 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 1,27 € / 1 Stk. Daten vom 21.11.17 18:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 1,27 € / 1 Stk. Daten vom 21.11.17 16:12
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 1,31 € / 1 Stk. Daten vom 21.11.17 18:34
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
  • Barzahlung
Grundpreis: 1,33 € / 1 Stk. Daten vom 21.11.17 07:17
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu SymbioVag Vaginalsuppositorien

Die SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien von der SymbioPharm GmbH sind ein Medizinprodukt, das die für die intakte Vaginalflora charakteristischen Milchsäurebakterien in hoher Konzentration beinhaltet. In der gesunden Scheide legt sich eine Vielzahl an Milchsäurebakterien wie ein Schutzfilm auf die vaginale Oberfläche. Diese stabilisieren den pH-Wert und sorgen über die Aufrechterhaltung des sauren Scheidenmilieus für einen hinreichenden Infektionsschutz. Ist diese bakterielle Schutzflora gestört, wird die Vaginalschleimhaut anfällig für Infektionen. Die Vaginalzäpfchen (= Vaginalsuppositorien) beinhalten zudem zur Förderung des Wachstums der „guten“ Bakterien Inulin sowie zur Erstansäuerung Milchsäure.

Indikation und Anwendung

Die SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien dienen der Wiederherstellung und Stabilisierung des physiologischen pH-Werts in der Scheide und somit der Vaginalflora. Die Vaginalflora kann durch eine Reihe von Faktoren wie der Einnahme von Arzneimitteln (u. a. Antibiotika, Chemotherapeutika), Hormonschwankungen (u. a. während der Schwangerschaft), entzündlichen Vaginalerkrankungen oder zu intensiven Gebrauch von Intimwaschlotionen beeinträchtigt oder geschwächt sein.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

Sie dürfen die SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien bei einer bekannten Überempfindlichkeit (Allergie) gegenüber einem der Inhaltsstoffe sowie während Ihrer Regelblutung nicht anwenden.

Dosierung

Verwenden Sie täglich jeweils 1 Zäpfchen mit Milchsäurebakterien.

Patientenhinweise

  • Die SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien sind ein Naturprodukt. Daher können die Farben der Vaginalzäpfchen leicht variieren. Qualität, Wirksamkeit und Verträglichkeit sind davon nicht betroffen.
  • Lagern Sie die SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien bitte kühl. Nutzen Sie zur Dauerlagerung bitte einen Kühlschrank mit einem Temperaturbereich zwischen +2 °C und +8 °C. Sie können den angebrochenen Blister während der Behandlung auch außerhalb des Kühlschranks lagern, ohne dass dieser an Wirksamkeit einbüßt. Auf diese Weise müssen Sie das Zäpfchen vor der Anwendung nicht anwärmen bzw, kalt einführen.

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine Anwendungsbeschränkungen vor.

Einnahme Art und Weise

Entnehmen Sie das Zäpfchen, nachdem Sie diese an der Perforation vom Rest der Packung getrennt und die Alufolie von der Zäpfchenspitze her aufgerissen haben. Führen Sie die SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien abends vor dem Zubettgehen tief in Ihre Scheide ein.

Wechselwirkungen

Die Reißfestigkeit und damit Sicherheit von Kondomen kann bei gleichzeitiger Anwendung der SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien herabgesetzt sein. Zudem können Antibiotika die Wirksamkeit der Vaginalzäpfchen beeinflussen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, sollten Sie eine Antibiotika-Behandlung durchführen.

Behandlungsdauer

Zur Sicherstellung der Wirksamkeit sollten Sie die SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien mindestens 10 Tagen verwenden. Insgesamt sollten Sie die Vaginalzäpchen nicht länger als 30 Tage hintereinander anwenden. Wenden Sie sich bei anhaltenden, neu auftretenden oder unklaren Beschwerden bitte an Ihren behandelnden (Frauen-)Arzt.

Wirkstoff

Die SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien beinhalten gefriergetrocknete Kulturen (Kulturlyophilisat) der Milchsäurebakterienstämme Lactobacillus gasseri und Lactobacillus acidophilus. Als Nährstoff für diese Milchsäurebakterien ist zudem Inulin beigefügt.

Hilfsstoffe

Als pharmazeutische Hilfsstoffe enthalten die SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien darüber hinaus Calciumlactat und Hartfett.

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen ist im Rahmen der Behandlung mit den SYMBIOVAG Vaginalsuppositorien Juckreiz oder Brennen im Intimbereich beobachtet worden. Sollten Sie eine dieser unerwünschten Wirkungen oder auch eine nicht genannte Nebenwirkung bei sich beobachten, unterbrechen Sie bitte Ihre Behandlung und wenden Sie sich an Ihren behandelnden (Frauen-)Arzt.

Produktinformation zu SymbioVag Vaginalzäpfchen, 10 ST

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Calcium diacetat
Hilfstoff
Hartfett
Hilfstoff
Inulin
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu SymbioVag Vaginalzäpfchen, 10 ST

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt

Produktbewertung schreiben

anonym

Nach Anwendung von Symbio Vag hatte ich am nächsten Morgen Brennen, Gliederschmerzen und Schüttelfrost. Nach dem 3. Mal bin ich wieder zu 4 Vag Hypo-A gewechselt.





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.