Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

THROMBOCUTAN 30000 I.E. SALBE N, 100 G, Axicorp Pharma GmbH
  • rezeptfrei
  • PZN: 03959306
Packungsgrößen:
Kein Preis bekannt

Für dieses Produkt liegt kein Preis vor. Das Produkt wurde entweder vom Markt genommen oder kann nur auf Anfrage bestellt werden. Bitte wenden Sie sich an Ihre Apotheke.

Preisvergleich THROMBOCUTAN 30000 I.E. SALBE N, 100 G

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...



Produktinformation zu THROMBOCUTAN 30000 I.E. SALBE N ***

Indikation

  • Zur unterstützenden Behandlung bei akuten Schwellungszuständen nach stumpfen Verletzungen (Prellungen, Zerrungen, Blutergüsse).

Kontraindikation

  • Wann dürfen Sie die Salbe nicht anwenden?
    • Sie dürfen die Salbe nicht anwenden, wenn Sie bereits auf Heparin oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels überempfindlich reagiert haben.
    • Diese Salbe sollen Sie nicht auf offene Wunden oder nässende Ekzeme aufbringen.

Dosierung von THROMBOCUTAN 30000 I.E. SALBE N

  • Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt das Arzneimittel nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da die Salbe sonst nicht richtig wirken kann!
  • Wie und wie oft sollten Sie das Präparat anwenden?
    • Tragen Sie die Salbe zwei- bis dreimal täglich gleichmäßig auf das Erkrankungsgebiet auf.
  • Wie lange sollten Sie das Arzneimittel anwenden?
    • Die Anwendung sollte so lange fortgeführt werden, bis die Beschwerden abgeklungen sind. In der Regel ist bei akuten Schwellungszuständen nach stumpfen Verletzungen eine Anwendungsdauer von 10 Tagen ausreichend.
    • Sollten sich nach einer 14-tägigen regelmäßigen Anwendung der Salbe die Beschwerden nicht gebessert haben oder sollten nach Abschluss der Behandlung erneut Beschwerden auftreten, suchen Sie bitte Ihren Arzt auf.

Patientenhinweise

keine Informationen vorhanden

Schwangerschaft

  • Bisherige Erfahrungen mit der lokalen Anwendung von Heparin auf der Haut bei Schwangeren und Stillenden haben keine Anhaltspunkte für schädigende Wirkungen ergeben. Heparin passiert nicht die Placenta und kann somit nicht in das Blut des Kindes übergehen. Heparin tritt auch nicht in die Muttermilch über.

Einnahme Art und Weise

  • Tragen Sie die Salbe gleichmäßig auf das Erkrankungsgebiet auf.

Wechselwirkungen bei THROMBOCUTAN 30000 I.E. SALBE N

  • Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
    • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind bei lokaler Anwendung Heparinhaltiger Arzneimittel auf der Haut bisher nicht bekannt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


3-sn-Phosphatidylcholin
Hilfstoff
Cetylstearylalkohol
Hilfstoff
Citronensäure, wasserfrei
Hilfstoff
Dinatrium edetat 2-Wasser
Hilfstoff
Levomenthol
Hilfstoff
Oleyl oleat
Hilfstoff
Palmitoyl ascorbinsäure
Hilfstoff
Propylenglycol
Hilfstoff
RRR-alpha-Tocopherol
Hilfstoff
Triglyceride, mittelkettig
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Kalium sorbat
1 mg Hilfstoff
Sorbinsäure
1 mg Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu THROMBOCUTAN 30000 I.E. SALBE N, 100 G

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben


Generika zu THROMBOCUTAN 30000 I.E. SALBE N, 100 G

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name


Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.