Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

  • verschreibungspflichtig
  • PZN: 11384446
  • Rezeptgebühr

    Die Rezeptgebühr für gesetzlich Versicherte beträgt i.d.R. 10% vom Produktpreis und/oder mindestens 5,- bzw. maximal 10,- Euro.

    Unter Umständen kann die tatsächliche Gebühr hiervon abweichen.
    Weitere Informationen beim DIMDI

Günstigster Preis: 329,12 €
versandkostenfrei
Bei docmorris.de
Zum Shop

Preisvergleich Topotecan Vitane 1 mg/ml Pul. z. Herst. e. ILO, 4 MG

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
329,12 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 329,12 €
DocMorris bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise werden Ihnen nur berechnet, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum DocMorris-Shop gehen. Die Sonderpreise sind nicht mit anderen Vorteilscodes oder Gutscheinen kombinierbar. Bei Eingabe eines Vorteils- oder Gutscheincodes im Warenkorb von DocMorris kann daher ein höherer Preis berechnet werden.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Paydirekt
  • Kreditkarte
Grundpreis: 8.228.000,00 € / 100 g Daten vom 15.10.19 08:36
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Topotecan Vitane 1 mg/ml Pul. z. Herst. e. ILO ***

Indikation

  • Das Arzneimittel hilft, Tumore zu zerstören. Ein Arzt oder eine Krankenschwester wird Ihnen das Arzneimittel in Form einer Infusion in eine Vene im Krankenhaus oder in einer anderen medizinischen Einrichtung verabreichen.
  • Das Präparat wird verwendet zur Behandlung von
    • Eierstock- oder kleinzelligen Lungentumoren, die nach anfänglichem Ansprechen auf die Chemotherapie wieder aufgetreten sind.
    • fortgeschrittenem Gebärmutterhalstumoren, wenn eine Operation oder Bestrahlung nicht möglich ist. Bei der Behandlung von Gebärmutterhalstumoren wird das Präparat mit einem anderen Arzneimittel namens Cisplatin kombiniert.
  • Ihr Arzt wird mit Ihnen gemeinsam entscheiden, ob eine Behandlung mit dem Arzneimittel besser ist als eine erneute Behandlung mit dem anfänglich benutzten Chemotherapieschema.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen Topotecan oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.
    • wenn Sie stillen.
    • wenn Ihre Blutbildwerte zu niedrig sind. Ihr Arzt wird Sie auf Basis der Ergebnisse Ihrer letzten Blutuntersuchung informieren, ob dies der Fall ist.
  • Informieren Sie Ihren Arzt wenn eine dieser Bedingungen bei Ihnen zutrifft.

Dosierung von Topotecan Vitane 1 mg/ml Pul. z. Herst. e. ILO

  • Die Dosis, die Ihnen verabreicht wird, wird von Ihrem Arzt berechnet werden und richtet sich nach:
    • Ihrer Körpergröße (Körperoberfläche, in Quadratmetern gemessen)
    • nach Ihren Blutwerten, die vor Behandlungsbeginn bestimmt werden
    • der zu behandelnden Krankheit.
  • Die übliche Dosis beträgt
    • für Eierstock- oder kleinzellige Lungentumore: 1,5 mg pro Quadratmeter Körperoberfläche pro Tag. Sie erhalten die Behandlung einmal täglich über 5 Tage. Dieses Behandlungsschema wird üblicherweise alle 3 Wochen wiederholt.
    • für Gebärmutterhalstumore: 0,75 mg pro Quadratmeter Körperoberfläche pro Tag. Sie erhalten die Behandlung einmal täglich über 3 Tage. Dieses Behandlungsschema wird üblicherweise alle 3 Wochen wiederholt.
    • Zur Behandlung von Gebärmutterhalstumoren wird das Präparat mit einem anderen Arzneimittel namens Cisplatin kombiniert. Ihr Arzt wird die genaue Dosis an Cisplatin bestimmen.
  • Das Behandlungsschema kann sich in Abhängigkeit vom Ergebnis der regelmäßigen Blutuntersuchungen ändern.

 

 

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bevor Ihnen dieses Arzneimittel verabreicht wird, muss Ihr Arzt wissen:
      • ob Sie an irgendwelchen Problemen mit der Niere oder der Leber leiden. Ihre Dosis muss dann möglicherweise angepasst werden.
      • wenn Sie schwanger sind oder planen, schwanger zu werden.
      • wenn Sie planen, ein Kind zu zeugen.
    • Informieren Sie Ihren Arzt wenn eine dieser Bedingungen bei Ihnen zutrifft.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel kann müde machen.
    • Wenn Sie sich müde oder kraftlos fühlen, dürfen Sie sich nicht an das Steuer eines Fahrzeugs setzen oder Werkzeuge oder Maschinen bedienen.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft
    • Das Arzneimittel wird für schwangere Frauen nicht empfohlen. Es kann ein Kind, das vor, während oder kurz nach der Behandlung empfangen wurde, schädigen. Sie sollten eine wirksame Verhütungsmethode anwenden. Fragen Sie Ihren Arzt um Rat. Versuchen Sie nicht, schwanger zu werden, bevor Ihr Arzt Ihnen mitteilt, dass dies unbedenklich ist.
    • Männliche Patienten mit Kinderwunsch sollten Ihren Arzt um Rat zur Familienplanung und zu Behandlungsmöglichkeiten fragen. Sollte Ihre Partnerin während der Behandlung schwanger werden, informieren Sie umgehend Ihren Arzt.
  • Stillzeit
    • Während der Behandlung mit dem Präparat dürfen Sie nicht stillen. Mit dem Stillen sollten Sie erst wieder beginnen, wenn Ihr Arzt Ihnen mitteilt, dass kein Risiko mehr besteht.

Einnahme Art und Weise

  • Der Arzt oder eine Krankenschwester wird Ihnen das Arzneimittel in Form einer Infusion in Ihren Arm über einen Zeitraum von etwa 30 Minuten verabreichen.

Wechselwirkungen bei Topotecan Vitane 1 mg/ml Pul. z. Herst. e. ILO

  • Anwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden, auch wenn es sich um pflanzliche Arzneimittel oder andere nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Denken Sie daran Ihren Arzt zu informieren, wenn Sie beginnen, irgendein anderes Arzneimittel einzunehmen, während Sie mit diesem Arzneimittel behandelt werden.
  •  

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

1 mg

Mannitol
Hilfstoff
Natrium hydroxid
Hilfstoff
Salzsäure, konzentriert
Hilfstoff
Weinsäure
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Topotecan Vitane 1 mg/ml Pul. z. Herst. e. ILO, 4 MG

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben


Generika zu Topotecan Vitane 1 mg/ml Pul. z. Herst. e. ILO, 4 MG

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name


* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.