Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

toxiLoges Injektionslösung, 200X2 ML, Dr. Loges + Co. GmbH 35%sparen*
Günstigster Preis: 116,99 €
Preis bisher: 179,95 €*
Ersparnis*: 35%
versandkostenfrei
Bei eurapon.de
Zum Shop

Preisvergleich toxiLoges Injektionslösung, 200X2 ML

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 29,25 € / 100 ml Daten vom 16.10.17 05:34
Preis kann jetzt höher sein**
117,67 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 117,67 €
Aponeo bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Website von Medizinfuchs zum Aponeo-Shop gehen. Die Abgabemenge bei diesen Artikeln ist teilweise beschränkt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 29,42 € / 100 ml Daten vom 17.10.17 04:17
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 29,48 € / 100 ml Daten vom 17.10.17 04:33
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 29,52 € / 100 ml Daten vom 16.10.17 06:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 30,49 € / 100 ml Daten vom 16.10.17 07:46
Preis kann jetzt höher sein**
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 30,49 € / 100 ml Daten vom 16.10.17 10:19
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
  • Nachnahme
  • Barzahlung
Grundpreis: 30,74 € / 100 ml Daten vom 16.10.17 07:24
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 31,13 € / 100 ml Daten vom 17.10.17 04:32
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu toxiLoges Injektionslösung, 200X2 ML

PDFBeipackzettel toxiLoges Injektionslösung

Indikation

  • Das Präparat ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemwege. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: fieberhafte, entzündliche Erkrankungen der Atemwege.
  • Hinweis: Bei anhaltenden Beschwerden, Atemnot, bei Fieber über 39° C oder eitrigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden:
    • bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk- oder Hilfsstoffe oder gegen Korbblütler (z. B. Echinacea).
  • Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Präparat nicht angewendet werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie-ähnlichen Erkrankungen, entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), Autoimmunerkrankungen, multipler Sklerose, AIDS-Erkrankungen, HIV-Infektion oder anderen chronischen Viruserkrankungen sowie Diabetes mellitus.

Dosierung von toxiLoges Injektionslösung

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Bei akuten Beschwerden 1 - 2 ml bis zu 3 mal täglich intravenös, intramuskulär oder subcutan injizieren.
    • Eine über eine Woche hinaus gehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.
    • Bei chronischen Verlaufsformen 1 - 2 ml pro Tag intravenös, intramuskulär oder subcutan injizieren.
    • Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Wochen angewendet werden.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten:
    • Berichte über unerwünschte Effekte von Überdosierungen liegen nicht vor. Beim Auftreten von Beschwerden sollten Sie jedoch Ihren Arzt informieren.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben:
    • Wenn eine Anwendung vergessen wurde, lassen Sie diese ersatzlos entfallen und verabreichen beim nächsten Mal wieder die vorgeschriebene Menge.

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen:
    • Bislang sind keine Berichte über unerwünschte Wirkungen einer Unterbrechung oder eines vorzeitigen Abbruchs der Therapie mit dem Arzneimittel bekannt. Falls die Beschwerden wieder auftreten bzw. sich verschlimmern, sollten Sie jedoch Ihren behandelnden Arzt informieren.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich bei:
    • Kindern:
      • Geben Sie das Präparat Kindern unter 12 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt, da bisher keine ausreichenden Erfahrungen für eine allgemeine Empfehlung für diese Altersgruppe vorliegen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.

Schwangerschaft

  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Zur Anwendung des Arzneimittels in der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Sie soll deshalb in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Einnahme Art und Weise

  • Die Injektionslösung intravenös, intramuskulär oder subcutan injizieren.

Wechselwirkungen bei toxiLoges Injektionslösung

  • Bei Anwendung des Präparates mit anderen Arzneimitteln:
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Bei der Anwendung des Präparates wurden bisher keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln beobachtet.
  • Bei Anwendung des Arzneimittels zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
    • Allgemeiner Hinweis:
      • In der Homöopathie ist bekannt, dass die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden kann.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Natrium chlorid
Hilfstoff
Salzsäure, konzentriert
Hilfstoff
Wasser, für Injektionszwecke
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu toxiLoges Injektionslösung, 200X2 ML

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.