Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Trauma-Salbe Mayrhofer wärmend, 40 g, Kwizda Pharma GmbH
Günstigster Preis: 3,91 €
zzgl. Versand: 6,90 €
Bei medistore
<Zum Shop

Preisvergleich Trauma-Salbe Mayrhofer wärmend, 40 g

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
3,91 €
+ Versand 6,90 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 10,81 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 9,78 € / 100 g Daten vom 13.12.18 00:07
Preis kann jetzt höher sein**
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Trauma-Salbe Mayrhofer wärmend

Trauma-Salbe Mayrhofer kühlend von Kwizda Pharma mit den Wirkstoffen Kampfer, Menthol und Methylsalicylat bewirkt eine rasche Kühlung und Schmerzlinderung bei Verletzungen von Muskeln und Gelenken. Darüber hinaus besitzt die Trauma-Salbe Mayrhofer kühlend durchblutungsfördernde Eigenschaften. Das Arzneimittel ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Indikation und Anwendung

  • zur kühlenden Behandlung von Prellungen, Zerrungen und Verstauchungen der Gelenke
  • Schmerzen und Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates
  • bei akuten Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule, wie Ischias und Hexenschuss
  • bei Bandscheibenbeschwerden
  • anästhesierend und entzündungshemmend bei Entzündungen von Muskel und Sehnen
  • durchblutungsfördernde Wirkung und Muskelentspannung nach sportlicher Überanstrengung
  • bei rheumatischen Erkrankungen

Kontraindikation und Gegenanzeigen

  • nicht auf offenen Wunden oder verletzter Haut anwenden
  • eine bekannte Allergie gegen die Inhaltsstoffe
  • Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren, bis 6 Jahre nur auf ärztliche Empfehlung

Vorsicht geboten ist bei Patienten mit Asthma und Unverträglichkeiten gegenüber Schmerzmitteln. Bei fiebernden Kindern, die an Windpocken oder Grippe leiden, sollten Sie vor der Verwendung unbedingt einen Arzt um Rat fragen.

Dosierung und Patientenhinweise

  • Bis zum Abklingen der Beschwerden reiben Sie mehrmals täglich die betroffenen Körperregionen flächendeckend dünn ein.
  • Trauma-Salbe Mayrhofer kühlend darf nicht in die Augen oder auf die Schleimhäute gelangen. Aus dem gleichen Grund sollte sie von Kindern ferngehalten werden.

Schwangerschaft

Fragen Sie vor der Anwendung in der Schwangerschaft oder Stillzeit Ihren Arzt.

sind eventuell möglich mit:

  • Medikamenten, die Einfluss auf die Blutgerinnung haben, wie beispielsweise Heparin
  • Methotrexat
  • Blutzuckersenkern
  • Medikamenten gegen Gicht.
  • Entwässerungs- und Rheumamitteln.
  • kortisonhaltigen Medikamenten
  • oralen nichtsteroidalen Antirheumatika
  • nicht kortisonhaltigen schmerzstillenden Medikamenten

Mögliche Nebenwirkungen

  • Die Salbe ist normalerweise gut verträglich.
  • Möglich sind Hautirritation oder allergische Reaktionen auf die Inhaltsstoffe.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.



Erfahrungsberichte zu Trauma-Salbe Mayrhofer wärmend, 40 g

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.