Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG
Packung
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
01058533
Indikation

Das Präparat ist ein Wundbehandlungsmittel. Das Arzneimittel wird angewendet zur Behandlung von kleinflächigen, oberflächlichen, wenig…

Günstigster Preis
3,10 €
UVP
5,97 €
48% Ersparnis*
Versandkosten
zzgl. Versand: 3,95 €

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei juvalis.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich TYROSUR Puder, 5 G

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • Barzahlung
Grundpreis: 62,00 € / 100 g Daten vom 05.12.16 03:01
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 64,00 € / 100 g Daten vom 05.12.16 02:31
Preis kann jetzt höher sein**
3,21 €
+ Versand 4,80 €
Gesamtpreis 8,01 €
Bitte beachten Sie:
Versand- und Verpackungskosten frei ab Bestellwert Euro 39,00 sowie mindestens 2 Artikel. Beide Bedingungen müssen erfüllt sein.
› Weitere Hinweise
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 64,20 € / 100 g Daten vom 05.12.16 02:00
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 65,80 € / 100 g Daten vom 02.12.16 16:00
Preis kann jetzt höher sein**
3,36 €
+ Versand 4,50 €
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 7,86 €
HINWEIS: Die Versandapotheke "pharmeo.de" bietet
spezielle/günstigere medizinfuchs-Preise an, die nur über die Bestell-Vermittlung von medizinfuchs.de in den
Apotheken-Shop wirksam werden.

› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 67,20 € / 100 g Daten vom 02.12.16 18:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 67,80 € / 100 g Daten vom 05.12.16 00:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 67,80 € / 100 g Daten vom 04.12.16 21:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
Grundpreis: 67,80 € / 100 g Daten vom 05.12.16 03:02
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
123 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu TYROSUR Puder, 5 G

Indikation

  • Das Präparat ist ein Wundbehandlungsmittel.
  • Das Arzneimittel wird angewendet
    • zur Behandlung von kleinflächigen, oberflächlichen, wenig nässenden Wunden mit bakterieller Superinfektion mit Tyrothricin-empfindlichen Erregern wie z. B. Riss-, Kratz-, Schürfwunden.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber dem wirksamen Bestandteil oder einem der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.

Dosierung

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an.
  • Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Der Puder wird 1- bis 2- mal täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen aufgestreut.
  • Dauer der Anwendung:
    • Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Schwere und Verlauf des Krankheitsbildes. Nach Abklingen der Symptome sollte das Präparat noch ca. eine Woche angewendet werden, um ein wiederholtes Ausbrechen der Infektion zu vermeiden.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten:
    • Es sind keine Folgen zu erwarten. Setzen Sie anschließend die Behandlung wie zuvor beschrieben fort.
    • Sollten Sie jedoch ungewöhnliche Symptome feststellen, setzen Sie sich bitte mit ihrem Arzt in Verbindung.
  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben:
    • Setzen Sie die Behandlung wie in der Dosierungsanleitung angegeben fort.
  • Auswirkungen, wenn die Behandlung abgebrochen wird:
    • Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Schwere und Verlauf des Krankheitsbildes.
    • Wenn Sie die Behandlung mit dem Arzneimittel vorzeitig abbrechen, kann die gewünschte Wirkung nicht eintreten.

Patientenhinweise

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft:
    • Es liegen keine Daten zur Sicherheit einer Anwendung des Arzneimittels bei Schwangeren vor. Da nicht bekannt ist, in welchem Ausmaß Tyrothricin, der Wirkstoff des Präparates, durch die Haut in den Blutkreislauf aufgenommen wird, sollten Sie, wenn Sie schwanger sind, das Arzneimittel nur kurzfristig und kleinflächig und nur auf ausdrückliche Anweisung Ihres Arztes anwenden.
  • Stillzeit:
    • Es ist nicht bekannt, ob Tyrothricin, der Wirkstoff des Präparates, in die Muttermilch übergeht. Wenn Sie stillen, dürfen Sie das Arzneimittel nicht im Bereich der Brust anwenden.
    • Wenn Sie stillen, dürfen Sie das Präparat nur kurzfristig und kleinflächig und nur auf ausdrückliche Anweisung Ihres Arztes anwenden. Ein Kontakt des Säuglings mit den behandelten Hautstellen ist zu vermeiden.

Einnahme Art und Weise

  • Pulver zur Anwendung auf der Haut.
  • Das Pulver wird morgens (und abends) in dünner Schicht auf die zu behandelnden Hautpartien aufgestreut und gegebenenfalls mit Verbandstoff abgedeckt.

Wechselwirkungen

  • Bei Anwendung des Präparates mit anderen Arzneimitteln:
    • Es sind keine Arzneimittel bekannt, welche die Wirkung des Präparates beeinflussen oder durch das Präparat beeinflusst werden.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Lactose 1-Wasser
Hilfstoff
Macrogol 6000
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu TYROSUR Puder, 5 G

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
Mehr Produkte aus den Kategorien
› Produkte
     › Haut, Haare & Nägel
          › Haut
               › Infektion & Wundbehandlung
     › Krankenpflege
          › Infektion & Wundbehandlung
     › Wundbehandlung
     › Wunddesinfektion
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.