Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Weihrauch Kapseln, 120 ST, Zein Pharma - Germany GmbH 44%sparen*
Günstigster Preis: 12,23 €
UVP: 21,99 €*
Ersparnis*: 44%
zzgl. Versand: 3,99 €
Bei APOLUX Versandapotheke
Zum Shop

Preisvergleich Weihrauch Kapseln, 120 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
12,23 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 69,00 €
Gesamtpreis 16,22 €
apolux bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apolux.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 14.12.17 14:32
Preis kann jetzt höher sein**
12,23 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 16,22 €
apotheke-online bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apotheke-online.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 14.12.17 14:34
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 14.12.17 14:18
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 14.12.17 05:02
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 14.12.17 15:23
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
  • BillPay
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 14.12.17 16:02
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 14.12.17 15:40
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 0,10 € / 1 Stk. Daten vom 14.12.17 15:31
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformationen zu Weihrauch Kapseln

Schon gewusst, dass Weihrauch dem Harz des Weihrauchbaums entspricht? Zwischen kargen Landschaften wächst der Baum Boswellia Serrata in Ländern wie Afrika, Gebieten der arabischen Welt und asiatischen Ländern wie Indien. Auf Klippen und Felsen erreicht das Gewächs Wuchshöhen von bis zu acht Metern. Weihrauchharz stammt aus der Rinde der Bäume und wurde wie das Harzprodukt Myrrhe schon vor 5000 Jahren in der indischen Traditionsmedizin eingesetzt.

Sie leiden an Rheuma, Entzündungen, Schmerzen oder geschwächtem Immunsystem? Unterstützen Sie Ihren Körper mit Weihrauch Kapseln aus dem Extrakt von Weihrauchbaumharz.

Harze des Weihrauchbaums wurden schon vor mehreren Tausend Jahren am Anfang der afrikanischen, arabischen und indischen Volksmedizin gegen Erkrankungen wie Syphilis, Magenkrankheiten, Katarrh, Abszess-Leiden, Atemwegserkrankungen, Blut- und Hautkrankheiten sowie Schmerzerkrankungen eingesetzt. Auch Diabetes und Fieberzustände wurden traditionell mit Weihrauch behandelt. In Europa hat sich die Behandlung mit hochdosiertem Weihrauchharzextrakt seit der Antike eingebürgert. Schon Medizinvater Hippokrates schätzte Weihrauchharze, deren Wirkung vorrangig auf Boswelliasäuren beruht. Nicht alle traditionellen Indikationen des Weihrauchs konnten wissenschaftlich bestätigt werden. Die häufigste Indikation für den Einsatz der Harze sind in der modernen Medizin entzündliche Erkrankungen. Das Enzym 5-Lipoxygenase ist der Ausbreitung von Entzündungen im Organismus beteiligt. Wissenschaftliche Studien haben Extrakten aus Weihrauchharz eine Hemmung dieses Enzyms bestätigt.

Indikationen für Boswelliasäuren sind entzündliche Erkrankungen

Durch die Hemmung von 5-Lipoxygenase können Ihnen Inhaltsstoffe wie Boswelliasäuren dabei helfen, Schmerzen und andere Beschwerden im Rahmen von rheumatischen Erkrankungen, chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn und sogar Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose zu lindern. Deutsche Neurologin Dr. Klarissa Hanja Stürner untersuchte am Hamburger Institut für Neuroimmunologie und Klinische Multiple-Sklerose-Forschung in einer Studie die Effekte der Harzbehandlung an fast 40 MS-Patienten. Die Studienteilnehmer erhielten über acht Monate ausschließlich Weihrauch-Extrakt, wodurch ihre Nervenschäden um fast 60 Prozent zurückgingen. Immunologe Mahmoud Suhali aus Oman belegte für omanischen Weihrauch außerdem Erfolge in der Krebstherapie. Außerdem konnte Studien bei der Behandlung von Hirnödem-Patienten einen Rückgang der Wassereinlagerung, eine Reduzierung der begleitenden Beschwerden und eine Verbesserung der Gesundheit und des Allgemeinbefindens dokumentieren.

Kontraindikationen

Als Gegenanzeigen zur Weihrauchbehandlung gelten nach bisherigem Stand ausschließlich bekannte Allergien auf Boswelliaextrakte oder ihre Bestandteile. Die Dosierung der Extrakte erfolgt nach Herstellerangaben. Die Einnahme folgt bei Kapseln der oralen Darreichungsform. Die Aufnahme der Substanzen durch die Darmschleimhaut ist Ihnen mit chronischen Darmerkrankungen erschwert. Generelle Kontraindikationen sind chronische Darmkrankheiten allerdings nicht. Falls Sie gerade eine Familie gründen und schwanger sind, können Sie die Kapseln nach bisherigem Wissensstand trotzdem einnehmen, solange Sie eine gesunde Ernährung verfolgen. Eine Kapsel Boswellia-Präparat enthält etwa 400 Milligramm Extrakt. Täglich empfehlen die meisten Hersteller Dosen zwischen vier und sechs Gramm. Um in der Schwangerschaft und Stillzeit auf Nummer sicherzugehen, bewegen Sie sich während dieser Zeit am unteren Dosierungsende.

Inhaltsstoffe

Neben α- und β-Boswelliasäure setzt sich der Inhalt von Weihrauchkapseln aus Acetyl-β-, Acetyl-α-, 11-Keto-β- und Acetyl-11- sowie β-β-Boswelliasäure zusammen. Insgesamt sind 200 unterschiedlichen Substanzen in Extrakten des Weihrauchbaums enthalten, so neben Harz beispielsweise langkettige Zuckerverbindungen, Proteine, essenzielle Öle und anorganische Verbindungen. Im Rahmen der meisten Studien war bei der Behandlung mit Weihrauchharz von einer nebenwirkungsarmen Methode die Rede. Von 134 Krebspatienten, berichteten beispielsweise nur elf von Nebenwirkungen wie Übelkeit, Hautausschlag, Durchfall, Appetitlosigkeit oder Sodbrennen. Trotz der geringen Nebenwirkungen sprechen einige Studienergebnisse für eine möglicherweise inhibierende Wirkung auf Cytochrom P450 Isoenzyme und P-Glykoprotein. Das Risiko für Arzneimittelinteraktionen lässt sich bislang nicht abschätzen.

Produktinformation zu Weihrauch Kapseln, 120 ST



Erfahrungsberichte zu Weihrauch Kapseln, 120 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.