Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
Procter & Gamble GmbH
Produktbewertung
60% positive Bewertungen 2 Kundenbewertungen
Packung
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
01689009
Indikation

- Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf-, Glieder- oder Halsschmerzen, Fieber, Schnupfen und…

Günstigster Preis
8,39 €
UVP
18,98 €
56% Ersparnis*
Versandkosten
zzgl. Versand: 3,95 €

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei Versandapotheke Allgäu
auf den Merkzettel

Preisvergleich WICK MediNait Erkältungssaft, 180 ML

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 4,66 € / 100 ml Daten vom 10.12.16 08:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 4,98 € / 100 ml Daten vom 10.12.16 18:17
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 5,03 € / 100 ml Daten vom 10.12.16 09:31
Preis kann jetzt höher sein**
9,25 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 13,20 €
Preise solange der Vorrat reicht. Der Preis für einen Artikel kann ab Menge 2 unterschiedlich sein, da es sich bei Sonderangeboten um Lagerware handelt. Sobald diese abverkauft ist und zum Zeitpunkt der Bestellung Ware hinzubestellt werden muss, wird bereits im Warenkorb der Preis für die Artikel die über den Lagerbestand hinaus bestellt werden, angezeigt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 5,14 € / 100 ml Daten vom 10.12.16 20:15
Preis kann jetzt höher sein**
9,30 €
+ Versand 4,99 €
frei ab 79,00 €
Gesamtpreis 14,29 €
Bitte bei einigen Artikeln die Staffelpreise wegen erhöhtem Gewicht beachten!
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 5,17 € / 100 ml Daten vom 10.12.16 07:16
Preis kann jetzt höher sein**
9,38 €
+ Versand 2,80 €
frei ab 29,00 €
Gesamtpreis 12,18 €
  • PayPal
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Barzahlung
Grundpreis: 5,21 € / 100 ml Daten vom 10.12.16 09:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 5,25 € / 100 ml Daten vom 10.12.16 16:20
Preis kann jetzt höher sein**
9,46 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 60,00 €
Gesamtpreis 13,41 €
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 5,26 € / 100 ml Daten vom 10.12.16 06:20
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
132 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden

Was ist Wick Medinait?

Wick Medinait ist der bewährte, gut verträgliche Erkältungssirup aus der Apotheke. Trotz minimaler Wirkstoffdosierung bekämpft die effektive Wirkstoffzusammensetzung zuverlässig alle unangenehmen Symptome einer Erkältung, Grippe oder eines grippalen Infektes über Nacht. Das sanfte Kombipräparat leistet ganze Arbeit, während Sie sich erholen und gesund schlafen. Damit Sie, trotz Erkältung, am nächsten Tag in guter körperlicher Verfassung sind. Der meistverkaufte Erkältungssaft für die Nacht ist rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich. Ihr Arzt/Ihr Apotheker empfiehlt das beliebte Heilmittel für Jugendliche ab 16 Jahren sowie für Erwachsene.

Wie wirkt Wick Medinait?

Das Komplexmittel wurde von der Firma Procter & Gamble speziell für die Linderung und Bekämpfung umfassender Erkältungssymptome entwickelt. Dazu gehören beispielsweise: Halsreizungen, Halsschmerzen sowie Schluckbeschwerden, die im Rahmen einer Entzündung des Mund- und Rachenraumes auftreten. Weiterhin bekämpft Wick Medinait Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen sowie (Reiz-) Husten, Schnupfen und Nasennebenhöhlenentzündungen. Außerdem stoppt das Arzneimittel die Schleimproduktion und bewirkt, dass angeschwollene Schleimhäute abschwellen. Zudem fördert der Erkältungssirup das schnelle Ein- beziehungsweise sichere Durchschlafen und sorgt für eine geruhsame Nacht.

Wie schnell wirkt Wick Medinait?

Die Wirkstoffkombination wird vom Körper sehr schnell und zuverlässig aufgenommen. Demzufolge werden Sie bereits kurz nach der Einnahme eine deutliche Linderung Ihrer erkältungsbedingten Schmerzen erfahren und zu einem erholsamen Schlaf gelangen.

Welche Wirkstoffe enthält Wick Medinait?

Der wohlschmeckende Wick Medinait Erkältungssirup verfügt über eine sich optimal ergänzende, einzigartige Zusammensetzung aktiver Wirksubstanzen. Die enthaltenen Mittel sorgen für eine rasche Beschwerdefreiheit und verkürzen spürbar die Krankheitsdauer der Erkältung. Zu den arzneilich wirksamen Bestandteilen zählen:

Paracetamol

Das seit Langem bewährte, unentbehrliche Therapeutikum stammt aus der Arzneigruppe der Schmerz- und Fiebermittel. Dementsprechend lindert das häufig verwendete Paracetamol rasch das erkältungsbedingte Unwohlsein, senkt das Fieber und führt dadurch zu einer schnellen Normalisierung der Körpertemperatur. Weiterhin ist das sogenannte Nichtopioidanalgetika bei leichten bis mäßig ausgeprägten Schmerzen das Mittel der Wahl.

Doxylaminsuccinat

Der zu den Antihistaminika gehörende Wirkstoff zählt zu den „Gegenspielern“ des bei Allergien eine wichtige Rolle spielenden Histamins. Infolgedessen mindert er besonders in der Nacht auftretende Allergiesymptome im oberen und unteren Bereich der Atemwege. Zusätzlich hemmt dieses Arzneimittel Erkältungssymptome wie Schnupfen und Niesreiz nachhaltig. Das Medikament besitzt außerdem beruhigende Eigenschaften und fördert die wohlverdiente Erholung in der Nacht.

Dextromethorphan-Hydrobromid

Das zentral wirksame Antitussivum wirkt als Hustenstiller. Folglich beruhigt es das Hustenzentrum und dämpft zuverlässig den kräftezehrenden Reizhusten, ohne das gesundheitsfördernde Abhusten des Sekrets zu unterdrücken.

Ephedrin

Die Wirksubstanz gehört zur Sympathomimetika-Gruppe. Sie ist dem körpereigenen Adrenalin in gewisser Weise ähnlich. Im Wick Medinait Erkältungssirup erweitert sie die Bronchien und wirkt im Bereich der Nasenschleimhäute abschwellend. Aufgrund dessen beseitigt Ephedrin die lästigen Begleiterscheinungen einer verstopften Nase und sorgt so für eine ungehinderte Nasenatmung sowie einen ungestörten Schlaf.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Während der Einnahme treten lediglich in sehr seltenen Fällen Nebenwirkungen auf. So können besonders empfindliche Personen mit Bronchialkrämpfen, Überempfindlichkeitsreaktionen und Muskelschwäche reagieren. Weiterhin kann es zu Erbrechen, Übelkeit, Verstopfung, Appetitlosigkeit oder Appetitzunahme, Mundtrockenheit sowie zu allergischen Reaktionen kommen. Diese machen sich durch Hautrötungen beziehungsweise Hautausschläge oder Hautpusteln bemerkbar. Über weitere mögliche unerwünschte Wirkungen, die oftmals aufgrund einer Überdosierung auftreten, informiert Sie Ihr Arzt oder Apotheker.



Produktinformation zu WICK MediNait Erkältungssaft, 180 ML

Indikation

- Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf-, Glieder- oder Halsschmerzen, Fieber, Schnupfen und Reizhusten infolge einer Erkältung oder einem Grippalen Infekt.

Kontraindikation

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden bei:
- Hohem Blutdruck
- Herz- und Schilddrüsenerkrankungen
- Asthma
- Chronischen Verengungen der Atemwege
- Lungenentzündung
- Atmungsstörungen
- Grünem Star (Engwinkelglaukom)
- Schweren Leber- und Nierenfunktionsstörungen
- Störung der Nebennieren wegen einer Geschwulst (Phäochromozytom)
- Prostata-Vergrößerung mit Restharnbildung und erheblicher Beeinträchtigung beim Wasserlassen
- Epilepsie
- Hirnschäden
- Jugendlichen und Kindern unter 16 Jahren

Nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden bei:
- Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit)
- Krankhaftem Rückfluss des Mageninhaltes in die Speiseröhre
- Zuckerkrankheit
- Vorgeschädigter Niere
- Leberfunktionsstörungen (z.B. durch chronischen Alkoholmissbrauch, Leberentzündungen).

Bei Husten mit erheblicher Schleimbildung sollte das Arzneimittel nur in Absprache mit dem Arzt unter besonderer Vorsicht eingenommen werden, weil unter diesen Umständen eine Unterdrückung des Hustens unerwünscht sein kann.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält über 3,0 g Alkohol pro Einzelgabe. Dieses Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden. Im Straßenverkehr und bei der Bedienung von Maschinen kann das Reaktionsvermögen beeinträchtigt werden. Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

11,56 mg
5,22 mg

Acid blue 9
Hilfstoff
Anethol
Hilfstoff
Chinolingelb
Hilfstoff
Citronensäure 1-Wasser
Hilfstoff
Ethanol 96% (V/V)
4,3 g Hilfstoff
Glycerol
Hilfstoff
Macrogol 6000
Hilfstoff
Natrium citrat 2-Wasser
Hilfstoff
Saccharose
8,25 g Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Natrium benzoat
Hilfstoff
Gesamt Kohlenhydrate
0,69 BE Hilfstoff
Gesamt Natrium Ion
80 mg Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu WICK MediNait Erkältungssaft, 180 ML

1 von 5 Sternen nichts für Astmatiker

Von anonym am

wollte wieder einmal den Wick Erkältungssaft für meinen Sohn ( 21 Jahre ) kaufen da er mir hilft , und die Apotekerin sagte mir ob mein Sohn Asthma hat ich bejahte es und Sie sagte das es nicht für Asthma kranke Menschen sei auch im Beipackzettel steht das drin.

5 von 5 Sternen Für eine erholsame Nacht

Von anonym am

Bei einer Erkältung nehme ich vor dem zu Bett gehen Wick Medinait und kann damit die Nacht durchschlafen, ohne ständig durch Husten, eine laufende Nase oder Schmerzen wach zu werden. Vor allem mein Freund ist total begeistert davon. Leider ist das Produkt sehr teuer, weshalb ich es immer über das Internet auf Vorrat kaufe.

MediNait Erkältungssaft von Wick

Von anonym am

Der Erkältungssaft von WICK hilft wirklich gut gegen die typischen Erkältungszipperlein.
Kurz von dem zu Bett gehen einnehmen und die ganze Nacht durchschlafen.
Ich glaube nicht, dass die Erklätung mit Wick MediNait schneller vorbei geht aber ich fühle mich wesentlich besser.

GuaifenMed als Vergleich gefunden

Von SHG Chroniker-Huenfelden am

200mg Guaifen ist bei Wick in Deutschland in WICK Husten Löser Sirup m.Honigaroma, 120 ML enthalten und hat nichts mit Wick MediNait zu tun.
Gruß
chroniker-selbsthilfegruppe Hünfelden

GuaifenMed Wick 200mg/15ml

Von anonym am

Es hat geholfen ,ist aber leider nicht WickMedinait,wie heisst das Medinait Produkt in Ungarn.
Erfahrungen aus unserer Zeit in Deutschland sind nur Gute mit Wick Produkten.
Danke ,dass es Euch gibt.
h.j.haeusler@gmail.com

ES HILFT ! und ein kleines "aber" ;-)

Von anonym am

Bei Erkältungen hat man ja regelmäßig das Problem, dass man weder einschlafen noch durchschlafen kann.
Trotzdem möchte/muss man am nächsten Tag aber zur Arbeit.
Ich habe festgestellt, dass ich, egal wie schwer die Erkältung war, nach Gabe eines Bechers MediNait problemlos ein- und durchgeschlafen. Am nächsten Tag war die Erkältung natürlich nicht vollständig abgeklungen aber ich fühlte mich fit und deutlich besser.
Die Gefahr...
Eine Gefahr besteht meiner Meinung nach darin, dass man ob der Vorteile dieses Medikamentes auch oft darauf zugreift.
Ich gebe zu, dass ich mich auch schon dabei ertappt habe, dass ich MediNait genommen habe (leichter Schnupfen), um endlich mal entspannt durchschafen zu können.

und die Nase bleibt frei

Von anonym am

auch wenn die Apotheker davon abraten - ich schwöre darauf! Man schläft tief und fest, und
meine Nase bleibt auch über Nacht frei (ohne fange ich in der ersten Nacht das "durch den Mund röcheln" an und habe am nächsten Tag garantiert auch noch Halsschmerzen)

Super zum Einschlafen...

Von levana am

Ich nehme den Saft meist, wenn ich wegen Kopf- und Halsschmerzen und/oder Husten nicht schlafen kann. Manchmal auch mitten in der Nacht. Er hilft mir immer super beim Einschlafen. Davon wird man zwar nicht gesund, aber durch den Schlaf wird man erholter!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
Mehr Produkte aus den Kategorien
› Produkte
     › Erkältung & Immunsystem
          › Erkältung & Grippale Infekte
          › Grippe & Fieber
          › Kopf- & Gliederschmerzen
     › Schmerzen
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.