Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.de

Alle Angebote zu Bromhexin

Bromhexin - Schleimlöser

Präparate, die unter der Bezeichnung Bromhexin angeboten werden, sind schleimlösende Arzneimittel. Bromhexin gehört zur Gruppe der sogenannten Mukolytika (Schleimlöser). Der Wirkstoff verbessert das Abhusten von zähem Bronchialschleim (Expektoration), indem es diesen verflüssigt. Der Wirkstoff wirkt dabei auf zweierlei Weise schleimlösend.

Einnahmehinweis

Bromhexin wird in verschiedenen Darreichungsformen angeboten, als Hustensäfte, überzogene Tabletten oder Tropfen. Der Wirkstoff wird über den Darm in die Blutbahn aufgenommen und erreicht dort nach etwa 1 Stunde die höchste Konzentration. Über die Blutbahn gelangt der Wirkstoff in das Lungengewebe. 

Der Wirkstoff Bromhexin

In Bromhexin Arzneimitteln ist Bromhexinhydrochlorid enthalten. Dieses kann allein in Mono- oder in Kombinationspräparaten zum Einsatz kommen. Bromhexinhydrochlorid ist ein kristallines, weißes Pulver, das schwer wasserlöslich ist. Bromhexin selbst ist ein synthetisches Derivat von Vasicin, einem pflanzlichen Bestandteil des indischen Lungenkrauts.

Rezeptfreier Schleimlöser

Die meisten Bromhexin-Präparate sind nicht verschreibungspflichtig und gehören zu den freiverkäuflichen Produkten. Anbieter Bromhexin-haltiger Arzneimittel sind die Krewel Meuselbach GmbH, die Berlin-Chemie AG und die Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG.

Patientenhinweis

Der enthaltene Wirkstoff Bromhexin ist in aller Regel für alle Altersgruppen geeignet.
Bei Kindern vor dem 2. Lebensjahr ist die Behandlung mit flüssigen Präparaten und unter ärztlicher Kontrolle empfehlenswert. Für Kinder unter 6 Jahren gibt es spezielle Präparate mit schwächerer Dosierung.

Häufige Suchen zu Bromhexin

Weitere Ergebnisse

Suche

Navigation