Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Datenschutzerklärung

Der Datenschutz ist für die medizinfuchs GmbH sehr wichtig. Deshalb möchten wir die Nutzer auf dieser Seite über den Umgang mit ihren Daten informieren. Rückfragen zum Thema "Datenschutz" richten Sie bitte an folgende Anschrift:

medizinfuchs GmbH
Rosenstraße 2
10178 Berlin

Email: info@medizinfuchs.de
Telefon: 030 - 94 888 740
Fax: 030 - 94 888 744

Werden innerhalb des Internetangebots Eingaben persönlicher oder geschäftlicher Daten (Email-Adresse, Namen, Anschriften, etc.) vorgenommen, so erfolgt dies seitens des Nutzers ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme der kostenfreien Leistung von medizinfuchs.de ist, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist, ohne Angaben personenbezogener Daten bzw. unter Angaben anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Wir verwenden Informationen, die wir während Ihres Besuches unserer Website erhalten und speichern, ausschließlich für die geschäftsinternen Zwecke und zur Verbesserung der Gestaltung der Website. Eine Ausnahme gilt, wenn dies zur Abwehr gegen Angriffe erforderlich ist, die Straftatbestände darstellen oder die Funktionsfähigkeit des Webangebotes von medizinfuchs beeinträchtigen. Hier erfassen wir bei einem Besuch unserer Website und bei jedem Abruf, eine Datei über diese Vorgänge als Protokollinformation (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuweisen. Sämtliche dieser Daten werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich bei medizinfuchs mit entsprechenden personenbezogenen Daten, wie Email-Adresse, Benutzername, Passwort (wird verschlüsselt gespeichert), Adresse und Ähnlichem, anzumelden. Sofern diese Daten entsprechend erhoben werden, wird der Nutzer ausdrücklich darauf hingewiesen. Die Nutzung der Bereiche (Anmeldung, Preisalarm, Bewertung abgeben, Erfahrungsberichte abgeben oder Ähnliches), die die Erhebung personenbezogener Daten erfordert, ist nur möglich, wenn der Nutzer mit der Erhebung der personenbezogenen Daten einverstanden ist.

Sofern der Nutzer wünscht, dass von ihm erhobene Daten gelöscht werden, kann er sich an die oben angegebene Kontaktadresse wenden.

Neben den oben dargestellten Daten speichern wir den Zeitpunkt der Nutzung sowie die zum Zeitpunkt der Teilnahme zugewiesene IP-Adresse und zuletzt besuchte Internetseiten des Teilnehmers. Diese Angaben helfen uns bei der eventuell erforderlichen Fehlersuche und bei der Beantwortung von Fragen.

Cookies

Zur besseren Benutzerführung setzen wir Cookies ein. Dies sind kryptische Nummern, mit denen die Verbindung zu unserer Website während der Sitzung gesteuert wird. Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über die Platzierung von Cookies informiert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren. medizinfuchs verwendet Cookies nur zu dem Zweck Informationen über die Nutzung unseres Webangebots zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken.

Persönliche Angaben

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie sie mit Kenntnis des Nutzers selbst zur Verfügung gestellt werden. Angaben, die der Nutzer uns im Rahmen der allgemeinen Kontaktaufnahme überlät, verwenden wir zur Bearbeitung der Anfrage des Nutzers. Für werbliche Zwecke verwenden wir Daten nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis, welches der Nutzer jederzeit widerrufen kann. Er hat jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung. Eine Angabe des Verarbeitungszwecks erfolgt an den entsprechenden Stellen der Website www.medizinfuchs.de und unterliegt keiner nachträglichen Änderung. Die Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Einwilligung des Nutzers nur dann, wenn die medizinfuchs GmbH hierzu gesetzlich verpflichtet ist.

Der Widerruf kann an die oben dargestellte Kontaktadresse gesandt oder über diesen Link erklärt werden: Kontakt

Datenerhebung und Datenweitergabe bei Abgabe einer Bewertung

Bei der Abgabe einer Bewertung für einen Händler (Versandapotheke / Onlineshop) werden als personenbezogene Daten Email-Adresse, Benutzername (bei Login), Bestellnummer, Überschrift, Kommentar und Bewertung erhoben. In diesem Zusammenhang werden die Daten an den bewerteten Händler übermittelt. Die Abgabe einer Bewertung ohne Angabe und Übermittlung der erhobenen Daten ist nicht möglich. Bewertung, Benutzername, Überschrift und Kommentar können auf der Seite www.medizinfuchs.de veröffentlicht werden.

Datenerhebung bei Abgabe eines Erfahrungsberichts

Bei der Abgabe eines Erfahrungsberichts werden als personenbezogene Daten Email-Adresse, Benutzername (bei Login), Titel und Bericht erhoben. Diese Daten werden im Bereich "Erfahrungsberichte" gespeichert und verwendet und auf meinen Wunsch hin gelöscht. medizinfuchs kann für etwaige Nachfragen den Autor der abgegebenen Bewertung über die E-Mail-Adresse kontaktieren.

Datenerhebung bei Registrierung bei "Mein medizinfuchs"

Im Rahmen der Registrierung bei "Mein medizinfuchs" werden personenbezogene Daten (Email-Adresse, Benutzername) erhoben. Diese Daten werden ausschließlich zur Registrierung im Bereich "Mein medizinfuchs" gespeichert und verwendet sowie auf meinen Wunsch hin gelöscht. Bei Setzung des Reiters "Ich möchte Neuigkeiten per E-Mail von medizinfuchs.de erhalten" können per Email Werbeemails von medizinfuchs übersandt werden.

Datenerhebung im Bereich "Mein medizinfuchs Adressbuch"

Im Rahmen der Registrierung bei "Mein medizinfuchs" können personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, Telefon, Telefax) erhoben werden. Diese Daten werden ausschließlich zur Registrierung im Bereich "Mein medizinfuchs Adressbuch" gespeichert und verwendet sowie auf meinen Wunsch hin gelöscht.

Datenerhebung und Datenweitergabe bei Bestellung bei einer lokalen Apotheke

Bei Bestellung bei einer lokalen Apotheke können erhobene personenbezogene Daten (Name, Email-Adresse, Telefon (Adresse - optional)) an Dritte weitergegeben werden. Diese können für an mich gerichtete Werbung mittels Email oder zu Zwecken der Marktforschung von der medizinfuchs GmbH und deren Partnerunternehmen gespeichert und genutzt werden.

Newsletter

Der kostenlose Newsletter wird dem Nutzer nur zugesandt, wenn er diesen mit dem vorgesehen Formular bestellt. Wenn der Nutzer zukünftig keinen Newsletter mehr erhalten möchte, kann er diesen jederzeit über den im Newsletter angegebenen Link abbestellen. Wenn der Nutzer einen Newsletter bestellen will, benötigt medizinfuchs hierzu neben der Angabe der Email-Adresse die Bestätigung, dass der Nutzer Inhaber der angegebenen Email-Adresse ist und mit dem Empfang des Newsletter einverstanden ist. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, den Newsletter zuzuschicken und die Berechtigung von medizinfuchs hierzu zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur mit ausdrücklichem Einverständnis. Eine weitere Information über die Angebote von medizinfuchs erhält der Nutzer – jederzeit widerruflich – nur dann, wenn diese Option ausdrücklich angeklickt wird.

Nutzer, die den Newsletter oder entsprechende Werbeemails nicht mehr länger erhalten wollen, können unter dem folgenden Link den Newsletter abmelden: Kontakt

Soweit der Nutzer sich bei „Neuigkeiten per Email“ von medizinfuchs anmeldet, wird der Nutzer automatisierte Emails vom System der medizinfuchs GmbH erhalten. Mit der Anmeldung stimmt der Nutzer dem Empfang dieser Email-Nachrichten zu. Sollte der Nutzer eine solche Nachricht empfangen haben, ohne eine entsprechende Anmeldung vorgenommen zu haben, informieren Sie uns bitte unter info@medizinfuchs.de.

Wir werden dann in diesem Zusammenhang gespeicherte Daten löschen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Twitter

Diese Website benutzt den "Besucheraktions-Pixel" von Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Twitter ("Twitter"). Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Twitter-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Twitter-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Twitter gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Twitter kann diese Daten mit ihrem Twitter-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend der Twitter Datenverwendungsrichtlinie verwenden https://twitter.com/privacy?lang=de. Sie können Twitter sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Twitter ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Wenn Sie Twitter diese Aktivitäten verbieten möchten, finden sie hier die entsprechenden Hinweise: https://support.twitter.com/articles/20171528-ihre-datenschutzeinstellungen-fur-mageschneiderte-anzeigen

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics/ Google Remarketing/ AdWords/Doubleclick by Google

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing, Webanalysedienste der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").

Google Analytics und Google Remarketing verwenden sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse), werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird die gespeicherten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Datenerhebung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verwenden.

Wir weisen darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet. Dadurch werden IP-Adressen ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert; ein direkter Personenbezug im Zusammenhang mit den gespeicherten Daten ist damit ausgeschlossen.

Durch die Verwendung von Google Remarketing wird Drittanbietern, einschließlich Google, ermöglicht, Anzeigen auf Websites im Internet zu schalten. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden die gespeicherten Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage Ihrer vorherigen Besuche auf dieser Website. Zudem nutzen wir Google Analytics, um Daten aus Google AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten und für Sie zielgerichtet relevante Anzeigen zu schalten.

Sofern Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de deaktivieren. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link (http://www.aboutads.info/choices/) deaktivieren.

Doubleclick by Google ordnet Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zu. Hierdurch wird überprüft, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Websites lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Websites und Diensten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auch bei AdWords werden Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert. Das Cookie wird gesetzt, sobald ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Dies dient nicht zur persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieses Angebots, können Google und der Werbetreibende erkennen, dass dieser über die entsprechende Anzeige zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Dabei erhält jeder Google AdWords-Kunde ein anderes Cookie. Somit können keine Rückschlüsse auf das Nutzerverhalten über die Website eines AdWords-Kunden hinaus gezogen werden. Die mit Hilfe dieses Cookies erhobenen Daten dienen statistischen Zwecken. AdWords-Kunden erhalten zu keinem Zeitpunkt Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung des KUPONA Markerpixel

Für die optimierte Auslieferung von Werbekampagnen im Internet sammeln die KUPONA GmbH, Frankfurter Str. 8, 36043 Fulda, und die Tochtergesellschaft Q division GmbH, Walther-von-Cronberg-Platz 13, 60594 Frankfurt am Main, auf dieser Seite anonymisierte Informationen und Daten über das Surfverhalten der User. Hierbei werden sogenannte Cookie-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Nach einer Algorithmus-basierten Analyse des Surfverhaltens können KUPONA und Q division auch auf anderen Webseiten gezielte Produktempfehlungen in Form von Werbebannern aussprechen.

Die Verwendung von Cookies dient dabei einzig der Optimierung des Angebots, eine persönliche Identifikation des Users bleibt ausgeschlossen. Sollten Sie der Verwendung anonymisierter Cookie-Dateien und der entsprechenden Analyse Ihres Surfverhaltens dennoch widersprechen wollen, so haben Sie auf der folgenden Seite hierzu die Möglichkeit:

Zur Datenschutzseite hier klicken

Datenschutzerklärung für die Nutzung des Visual Website Optimizer (VWO)

Zur Optimierung der Nutzung von medizinfuchs.de werden im Auftrag der medizinfuchs GmbH durch VWO (http://www.vwo.com) Nutzungsdaten erfasst und gespeichert und die IP-Adresse übertragen. Zu diesem Zweck werden Cookies eingesetzt, die die Wiedererkennung eines Internetbrowsers ermöglichen (zur Sperrung von Cookies siehe Abschnitt "Cookies"). Die gespeicherten Daten werden jedoch nicht mit den IP-Daten zusammengeführt. IP-Adressen werden nicht dauerhaft gespeichert, womit eine Zuordnung von Nutzungsdaten zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher von medizinfuchs.de können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft widersprechen. Bitte nutzen Sie dazu den folgenden Link: http://visualwebsiteoptimizer.com/opt-out.php


Datenerfassung durch die Kairion GmbH

Das Geschäftsmodell der Kairion GmbH als Werbevermarkter sieht vor, Werbeflächen auf Webseiten von Partnern zu vermarkten. Kairion bietet dabei die Möglichkeit, Besuchern individuelle Online-Werbung sowohl auf den Webseiten (insb. Online-Shops) der Partner, als auch auf externen Webseiten zu zeigen. Um interessenbasierte Online-Werbung auf externen Webseiten auszusteuern, synchronisiert Kairion sogenannte „Cookies“ mit Partnerunternehmen. Cookies sind Text-Dateien mit einer alphanumerischen Kennung die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Das Auslesen von Cookies lässt keinen Personenbezug zu und dient ausschließlich der anonymisierten Wiedererkennung eines Besuchers.Für den Fall, dass Sie zukünftig keine individualisierte Online-Werbung auf externen Webseiten mehr angezeigt bekommen möchten, können sie folgende industrieübergreifende Opt-out-Möglichkeit in Anspruch nehmen: Link
Weitere Informationen zum Datenschutz der Kairion GmbH finden Sie hier: Link


Die Verwendung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten von medizinfuchs.de wie Postanschrift, Telefon- und Faxnummer sowie Email-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Diesbezüglich werden rechtliche Schritte ausdrücklich vorbehalten.

Stand: August 2017

Speichern

medizinfuchs App für Android und iPhone

Smartphones
  • Preisvergleich jetzt auch unterwegs
  • Apotheke in der
    Nähe finden
  • kostenlos
Facebook Logo

medizinfuchs auf facebook

Aktuelle Informationen zu Gesundheit, Wellness und Medikamenten