Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.de

Alle Angebote zu Cefasel

Cefasel: rundum gut versorgt mit Selen

Selen ist ein essentielles Spurenelement, das der Körper nicht selbst produzieren kann. Cefasel-Produkte helfen, die Selenversorgung sicherzustellen, wenn dies aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich ist.  

Was ist Cefasel und wozu dient es?

Cefasel von Cefak ist eine Produktreihe von Nahrungsergänzungsmitteln, welche die Selenversorgung sicherstellen. Ein Selenmangel entsteht meist durch
Maldigestions- und Malabsorptionszustände (Verdauungs- und Verwertungsstörungen) oder
durch unzureichende Zufuhr über die Nahrung (etwa bei Vegetariern, Veganern).
Die Cefasel-Präparate sollen die gezielte Versorgung mit dem Spurenelement unterstützen. Dafür enthalten sie dieses in einer bestimmten Form. Cefasel wird eingesetzt bei einem
nachgewiesenen Selenmangel, der durch die Ernährung nicht behoben werden kann. 

Welche Wirkstoffe finden hier Anwendung?

In Cefasel ist Selen als Arzneimittel in einer gut löslichen Form vorhanden, die vom Organismus leicht aufgenommen und verwertet werden kann: als Natriumselenit. Dieses ist direkt für den Einbau in selenabhängige Enzyme verfügbar.

Wie wirkt Cefasel ?

Selen, das in Cefasel enthalten ist, kommt in allen Zellen des Körpers vor. Es ist ein wichtiger Baustein vieler lebensnotwendiger Enzyme. Selen wird unter anderem benötigt für
  • die normale Spermabildung,
  • gesunde, starke Nägel und Haare,
  • das Immunsystem,
  • die Schilddrüse und
  • den Zellschutz.
Für den Zellschutz ist Selen wichtig aufgrund seiner Fähigkeit, freie Radikale aufzufangen und unschädlich zu machen. So schützt das Spurenelement die DNA vor oxidativen Schäden.
Studien weisen außerdem darauf hin, dass ein Selenmangel sich negativ auf die Stimmungslage auswirkt. So kann dieser Depressionen, Ängste oder Konzentrationsstörungen hervorrufen. Ein Präparat mit Selen wie Cefasel kann dabei helfen, dagegen anzugehen.  

Welche Arten der Verabreichung sind üblich?

Die Cefasel Produktreihe bietet Nahrungsergänzungsmittel mit Selen in verschiedenen Konzentrationen und Darreichungsformen, darunter Tabletten, Hartkapseln, Tropfen, Ampullen und Trinkampullen.
Die Präparate mit maximal 50 µg Selen sind rezeptfrei erhältlich, während für die Produkte mit einem höheren Selen-Gehalt ein Rezept nötig ist.

Anwendung?

Cefasel 200 nutri Selen-Caps sind Hartkapseln, die täglich mit Wasser unzerkaut heruntergeschluckt werden. Gleiches gilt für Cefasel Tabletten.
Die Selen-Stix enthalten Micro-Pellets in kleinen Beuteln, die Sie in den Mund geben.
Die Dosierung richtet sich danach, wie hoch der Mangel ist. Hier sollten Sie sich nach der Empfehlung Ihres Arztes oder Apothekers richten. Generell wird Cefasel so lange eingenommen, bis sich der Selenstatus wieder normalisiert. Diesen können Sie beim Arzt mittels Bluttest untersuchen lassen.

Für wen eignet sich Cefasel?

Während der Schwangerschaft dürfen Sie Cefasel einnehmen, solange Sie das Präparat vorschriftsmäßig anwenden. Fragen Sie vorsichtshalber einen Arzt oder Apotheker, ob nichts gegen die Einnahme spricht.
Einige Cefasel-Produkte enthalten (Hilfs-)Stoffe, darunter Speisefettsäuren, Magnesiumsalze, Mannitol, Zuckerarten wie Sucrose oder Saccharose sowie Povidon.
Nehmen Sie das Präparat nicht ein, wenn Sie auf einen oder mehrere dieser Inhaltsstoffe mit Unverträglichkeiten reagieren. Personen mit einer Selenintoxikation (Selenvergiftung) dürfen das Mittel ebenfalls nicht anwenden.

Hinweis

Die gleichzeitige Einnahme von Vitamin C mit Selen wird nicht empfohlen. Das Vitamin kann bewirken, dass das Enzym ausfällt und vom Körper nicht mehr verwertet wird.
Halten Sie daher vor und nach der Einnahme eines Selen-Präparates mindestens 1 Stunde Abstand zu Vitamin-C-Präparaten oder Lebensmitteln, die reich an Vitamin C sind.

Häufige Suchen zu Cefasel

Suche

Navigation