Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Schließen
COCCUS CACTI C30, 10 G, Dhu-Arzneimittel GmbH & Co. KG 47%sparen*
  • rezeptfrei
  • PZN: 04213129
  • Bekämpfen wirksam Hustenbeschwerden
  • Gehen gegen Blasen- und Nierenleiden vor
  • Gehören zu den Homöopathika
Günstigster Preis: 5,30 €
Preis bisher: 9,95 €*
Ersparnis*: 47%
zzgl. Versand: 3,50 €
Bei disapo.de
Zum Shop

Preisvergleich COCCUS CACTI C30, 10 G

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 53,00 € / 100 g Daten vom 22.10.18 03:03
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 53,20 € / 100 g Daten vom 22.10.18 06:38
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 54,70 € / 100 g Daten vom 22.10.18 12:01
Preis kann jetzt höher sein**
5,53 €
+ Versand 3,90 €
Gesamtpreis 9,43 €
Die Abgabemenge ist bei einigen Artikeln teilweise beschränkt.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 55,30 € / 100 g Daten vom 22.10.18 12:52
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 55,50 € / 100 g Daten vom 22.10.18 12:35
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
Grundpreis: 56,50 € / 100 g Daten vom 22.10.18 03:27
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 57,50 € / 100 g Daten vom 22.10.18 06:43
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 58,00 € / 100 g Daten vom 22.10.18 12:35
Preis kann jetzt höher sein**
Schließen
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.

Apotheken und Shops werden geladen ...


Produktbeschreibung zu Coccos cacti C30 Globuli

Coccus cacti C30 Globuli zählen zu den homöopathischen Arzneimitteln. Sie wirken gegen anfallsartige Hustenbeschwerden.

Anwendungsbereiche

Coccus cacti C30 Globuli werden von der DHU-Arzneimittel GmbH hergestellt. Gewonnen wird das Homöopathikum aus der Kaktus-Schildlaus (Cochenille-Laus), auch Scharlach-Schildlaus genannt. Die Kaktus-Schildlaus gedeiht vor allem in Südamerika auf Kakteen, von denen sie sich ernährt.

In der klassischen Homöopathie werden Coccus cacti Globuli in erster Linie zur Behandlung von anfallsartigem Husten verabreicht, wie er zum Beispiel bei Asthma bronchiale, Kitzelhusten oder Keuchhusten auftritt. Weitere Anwendungsbereiche sind:
  • chronische Bronchitis
  • eine Luftröhrenentzündung
  • Entzündungen der Harnblase
  • Blasensteine
  • eine Nierenentzündung
  • eine Nierenbeckenentzündung
  • Nierengrieß
  • Harngrieß
  • Nierenkoliken
  • Gichtnieren
  • Harnverhalt
  • harnsaure Diathese
  • Menstruationsbeschwerden
  • Bauchwassersucht
Mitunter dienen die Coccus cacti Globuli auch zum Unterdrücken von ausgeprägtem Würgereiz, der Behandlungen an den Zähnen erschwert.

Wirkungsweise

Coccus cacti entfaltet seine Wirkung insbesondere bei Schleimhautbeschwerden in Kehlkopf, Rachen, Brust und Harnblase. Von dem Homöopathikum profitieren vor allem Menschen, die unter starker Besorgnis oder Ängsten leiden, wodurch sogar ihr Alltagsleben eingeschränkt wird. Oft schwankt ihre Stimmung zwischen Heiterkeit, Reizbarkeit und Melancholie. In geschlossenen Räumen oder unter großen Menschenansammlungen neigen sie zu Hustenanfällen. Nach dem Aufwachen, dem Mittagessen sowie nach Mitternacht zeigen sich regelmäßig Hustenanfälle. Häufig kommt es zu Trockenheit und Reizungen der Augenschleimhäute, die ein Fremdkörpergefühl hervorrufen. Bei Leiden der Harnblase treten oft stechende Nierenschmerzen oder rötliche Verfärbungen des Urins auf.

Inhaltsstoffe

In den Coccus cacti Globuli ist der Wirkstoff Dactylopius coccis in der Potenz C30 enthalten. Als Hilfsstoff wird Saccharose (Zucker) verwendet.

Art der Anwendung

Die Einnahme der Coccus cacti C30 Globuli erfolgt oral und gilt als unkompliziert. So zergehen die kleinen Streukügelchen einfach im Mund. Das homöopathische Mittel eignet sich für Erwachsene und Kinder.

Dosierung

Sofern keine andere Dosierung vorliegt, lassen sich im Falle von akuten Beschwerden alle 30 bis 60 Minuten jeweils 5 Coccus cacti Globuli darreichen. Die Höchstmenge liegt bei 6 Gaben pro Tag. Soll die Behandlung länger als eine Woche dauern, ist Rücksprache mit einem Arzt erforderlich.

Bei chronischen Erkrankungen werden 1 bis 3 Mal täglich jeweils 5 Globuli verabreicht. Babys und Kinder bis zum 6. Lebensjahr erhalten maximal ein Drittel der Dosis für erwachsene Patienten, während Kinder zwischen 6 und 12 Jahren höchstens zwei Drittel der Erwachsenendosis bekommen.

Bessern sich die Symptome deutlich, kann die Gabe des Homöopathikums beendet werden.

Pflichtangaben ***

Zurzeit sind leider keine weiteren Informationen verfügbar.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Saccharose
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu COCCUS CACTI C30, 10 G

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.