Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

GELOREVOICE Halstabletten Klassik Kirsch-Menthol, 60 ST, G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Günstigster Preis: 14,59 €
UVP: 19,95 €*
Ersparnis*: 27%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei ipill.de
Zum Shop

Preisvergleich GELOREVOICE Halstabletten Klassik Kirsch-Menthol, 60 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
14,59 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 60,00 €
Gesamtpreis 18,54 €
Geprüfter Shop durch BoniCert (www.bonicert.de)
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 0,24 € / 1 Stk. Daten vom 21.09.17 10:26
Preis kann jetzt höher sein**
15,96 €
+ Versand 2,95 €
frei ab 19,00 €
Gesamtpreis 18,91 €
DocMorris bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise werden Ihnen nur berechnet, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum DocMorris-Shop gehen. Die Sonderpreise sind nicht mit anderen Vorteilscodes oder Gutscheinen kombinierbar. Bei Eingabe eines Vorteils- oder Gutscheincodes im Warenkorb von DocMorris kann daher ein höherer Preis berechnet werden.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,27 € / 1 Stk. Daten vom 20.09.17 00:33
Preis kann jetzt höher sein**
18,35 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 22,30 €
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,31 € / 1 Stk. Daten vom 21.09.17 10:27
Preis kann jetzt höher sein**


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu GeloRevoice Halstabletten Klassik Kirsch-Menthol

GeloRevoice Halstabletten Klassik Kirsch-Menthol sind ohne ärztliche Verschreibung in Apotheken erhältliche Lutschtabletten der G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG. Sie haben einen angenehmen Menthol-Kirsch-Geschmack und schützen die trockene und angegriffene Rachenschleimhaut. Die Tabletten enthalten die Wirkstoffe
  • Natriumhyaluronat
  • Carbomer
  • Xanthan
und als sonstige Bestandteile Natriumhydrogencarbonat, Kaliummonohydrogenphosphat, Macrogol, Citronensäure, Aspartam, Mannitol, Xylitol, Siliciumdioxid, Zinkstearat und Aromen.

Wirkung und Anwendungsgebiete

GeloRevoice Halstabletten Klassik Kirsch-Menthol werden bei Halskratzen, Heiserkeit, Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Hustenreiz und trockener Schleimhaut im Mund-, Hals- und Rachenraum angewendet. Beim Lutschen überziehen sie die irritierten Schleimhautzellen mit einem hyaluronsäurehaltigen Schutzfilm und verhindern weitere Reizungen und das Eindringen von Krankheitserregern. Ihre Mineralstoffe und der Brause-Effekt erhöhen den Speichelfluss im Mund. Die unter dem Gel-Film befindlichen Schleimhautzellen können sich ungehindert regenerieren. Reizungen im Bereich des Mund-Rachenraums werden durch
  • Infektionen der oberen Atemwege (Erkältungen)
  • Über- und Fehlbelastung der Stimme
  • trockene, staubige Atemluft (Klimaanlage, Zentralheizung)
  • Allergene
  • Zigarettenkonsum
  • anhaltende Schadstoff-Exposition (Feinstaub, Gase, Dämpfe)
ausgelöst. Sie haben Schmerzen und Kratzen im Hals, Räusperzwang, Heiserkeit und plötzliches Wegbleiben der Stimme zur Folge. Die beiden im Kehlkopf befindlichen Stimmlippen, die für die Stimmbildung benötigt werden, schwellen so stark an, dass sie nicht mehr wie normalerweise üblich durch den aus der Lunge kommenden Luftstrom zum Schwingen gebracht werden können. Die Stimme klingt rau und kraftlos, rutscht ab oder versagt sogar vollständig.

Das sensible Gleichgewicht zwischen Kehlkopf und Nase, Mund und Rachen kann sehr leicht gestört werden. Schreien überanstrengt die Stimme. Die geschwollenen Stimmlippen können sich dann nur noch erschwert öffnen und schließen. Der Betroffene klingt heiser. Die Klanghöhe seiner Stimme ist verändert (höher oder tiefer), ihre Lautstärke meist abgeschwächt. Manchmal lässt sich nur noch ein Krächzen vernehmen. Denselben Effekt rufen eine Kehlkopfentzündung und eine Erkältung hervor.

Wer aus Berufsgründen seine Stimme häufig gebrauchen muss, leidet zudem oft an verringertem Speichelfluss. Die Folge sind ausgetrocknete Schleimhäute. Die starke Mundtrockenheit kann auch hormonell bedingt sein. Das ist oft bei älteren Menschen der Fall. Außerdem hemmen zu viel Stress und Aufregung die Speichelproduktion. Dann kann sich die Zunge nicht mehr so gut im Mund bewegen und das Sprechen ist erschwert. Heiserkeit tritt oft zusammen mit weiteren Symptomen wie Halsschmerzen und Hustenreiz auf.

Kontraindikation und Gegenanzeigen

Verzichten Sie bitte auf die Anwendung von GeloRevoice Halstabletten Klassik Kirsch-Menthol, wenn Sie auf einen der Wirkstoffe oder einen arzneilich unwirksamen Inhaltsstoff überempfindlich reagieren. Patienten mit krankheitsbedingt reduzierter Speichelbildung und Kinder unter 6 Jahren sollten die Tabletten ebenfalls nicht lutschen.

Dosierung

Sie lassen nach Bedarf alle paar Stunden eine Tablette langsam im Mund zergehen. Das Arzneimittel sollte nur nach der Mahlzeit angewendet werden.

Patientenhinweise

Wenden Sie GeloRevoice Halstabletten Klassik Kirsch-Menthol bitte nicht zusammen mit anderen oral zu konsumierenden Arzneimitteln an. Überschreiten Sie die tägliche Höchstdosis von sechs Tabletten möglichst nicht. Das Mittel eignet sich auch zum Langzeitgebrauch und als Intervall-Therapie. Stellen Sie nach dreitägiger Behandlung keine Besserung Ihrer Symptome fest oder geht es Ihnen sogar noch schlechter, suchen Sie bitte unverzüglich einen Arzt auf.

Produktinformation zu GELOREVOICE Halstabletten Klassik Kirsch-Menthol, 60 ST

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält Phenylalanin oder Aspartam. Darf bei Patienten mit der Stoffwechselstörung Phenylketonurie nicht angewendet werden.


Erfahrungsberichte zu GELOREVOICE Halstabletten Klassik Kirsch-Menthol, 60 ST

100% positive Bewertungen
Durchschnitt:
5,00 Sterne

GeloRevoice

Die Lutschtabletten schmecken sehr gut und es legt sich ein sanfter Schutzfilm über die gereizten Halspartien. Mir hat es sehr gut getan. Die Stimme hat sich verbessert.
Nebenwirkungen hatte ich keine.





* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.