Wir verwenden Cookies,

um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern für Analyse und Marketing, wenn Sie uns mit Klick auf „OK“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ablehnen oder widerrufen. Information hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die in unserer Datenschutzerklärung gesondert genannten Dienstleister verarbeiten Ihre Daten auch in den USA. In den USA besteht kein vergleichbares Datenschutzniveau wie in Europa. Es ist möglich, dass staatliche Stellen auf personenbezogene Daten zugreifen, ohne dass wir oder Sie davon erfahren. Eine Rechtsverfolgung ist möglicherweise nicht erfolgversprechend.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Einstellungen
Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Alle Angebote zu Acc Akut


Kategorien
Hersteller/ Vertriebe
Maßeinheit
Packungsgrößen
Rezept
Wirkstoffe
Konzentrationen
Preis
Preis max. (€):  
Produkte aus

Häufige Suchen zu Acc Akut



ACC akut bei hartnäckigem Husten

ACC akut Hustenlöser gehen gegen hartnäckigen Husten vor und lösen festsitzenden Schleim. Das Medikament wird in Form von Brausetabletten eingenommen.

Was sind ACC akut Hustenlöser?

Bei ACC akut Brausetabletten handelt es sich um Hustenlöser. Sie verfügen über die Eigenschaft, zähen Schleim, der in den Atemwegen festsitzt, zu lösen, wodurch er sich besser abhusten lässt. Hersteller der Brausetabletten ist die Hexal AG, die sie als ACC akut 600 und ACC akut 200 Hustenlöser apothekenpflichtig anbietet.

Indikationen

Zum Einsatz gelangt ACC akut bei einer akuten Bronchitis im Zusammenhang mit Atemwegserkrankungen wie einer Erkältung. Dabei sorgen die Brausetabletten für die Verflüssigung von zähem Hustenschleim und erleichtern das Abhusten des Sekrets, sodass der Patient wieder besser atmen kann. Darüber hinaus wird der lästige Hustenreiz abgemildert.

Inhaltsstoffe

Eine ACC akut Brausetablette enthält 200 oder 600 Milligramm Acetylcystein. Weitere Bestandteile sind:
  • Natriumhydrogencarbonat
  • Vitamin C (Ascorbinsäure)
  • Zitronensäure
  • Natriumcyclamat
  • Lactose-Monohydrat
  • Mannitol
  • Saccharin-Natrium
  • Aromastoffe
Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
  • Bei Husten und Erkältung
  • Löst den Schleim der Bronchien
  • Stärkt das Immunsystem
ab  10,39 €
60% SPAREN
Grundpreis ab: 0,26 € / 1 Stk.
Preisvergleich
auf den Merkzettel
HEXAL AG
20 Stück | N1
  • Bei Husten und Erkältung
  • Löst den Schleim der Bronchien
  • Stärkt das Immunsystem
Weitere Packungsgrößen
ab  5,50 €
65% SPAREN
Grundpreis ab: 0,28 € / 1 Stk.
Preisvergleich
auf den Merkzettel
HEXAL AG
20 Stück | N1
  • Löst zähen Schleim und befreit die Atemwege
  • Bewirkt erleichtertes Abhusten
  • Hat einen angenehmen Zitronengeschmack
Weitere Packungsgrößen
ab  6,55 €
59% SPAREN
Grundpreis ab: 0,33 € / 1 Stk.
Preisvergleich
auf den Merkzettel
HEXAL AG
20 Stück | N1
  • zur Schleimlösung bei Atemwegserkrankungen
  • Brausetabletten mit Brombeer-Geschmack
  • für Kinder ab 2 Jahren geeignet
ab  3,40 €
64% SPAREN
Grundpreis ab: 0,17 € / 1 Stk.
Preisvergleich
auf den Merkzettel
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.

Wirkung von ACC akut

Die positive Wirkung von ACC akut beruht auf dem schleimlösenden Wirkstoff Acetylcystein. Dieser hustenlösende Stoff wird auch bei chronischen Atemwegserkrankungen oder COPD angewendet. Acetylcystein bewirkt das Verflüssigen von dickem Schleim in den Atemwegen. Dadurch sind die Patienten in der Lage, leichter abzuhusten. Infolgedessen werden Sekrete und Keime aus dem Körper abtransportiert. Da das Acetylcystein außerdem als Radikalfänger fungiert, lässt sich dadurch auch das körpereigene Immunsystem stärken.

Art der Anwendung

Zum Einsatz gelangen ACC akut Hustenlöser als Brausetabletten, die vor der Einnahme in einem Glas Wasser aufgelöst und anschließend ausgetrunken werden. Während ACC akut 600 Hustenlöser nur für Erwachsene und Kinder ab 14 Jahren geeignet sind, lassen sich ACC akut 200 Brausetabletten auch Kindern zwischen 6 und 14 Jahren darreichen. Es besteht zudem die Option, die Tabletten unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen. Das Medikament eignet sich auch für Diabetiker.
Für die Dauer der Behandlung im Akutfall wird ein Zeitraum von 5 bis 10 Tagen empfohlen.