Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/ Vertriebe
Preis
Preis max. (€):  
Kundenbewertungen

Kräuter & Sonstiges

Sortierung:
Ansicht:
Zur Kompaktansicht wechseln Zur Listenansicht wechseln Zur Gallerieansicht wechseln
BitterKraft Original, 200 ML, Gutsmiedl Hildegard-Produkte
ab  23,52 €
21% Ersparnis
Gutsmiedl Hildegard-Produkte
200 Milliliter
Grundpreis: 11,76 € / 100 ml
BitterKraft Original, 100 ML, Gutsmiedl Hildegard-Produkte
ab  12,37 €
31% Ersparnis
Gutsmiedl Hildegard-Produkte
100 Milliliter
Grundpreis: 12,37 € / 100 ml
CANDEREL NACHFUELLPACKUNG Stückchen, 500 ST, Cosnem
Cosnem
500 Stück
Grundpreis: 0,01 € / 1 Stk.
Damianablätter, 100 G, Apofit Arzneimittelvertrieb GmbH
ab  3,60 €
28% Ersparnis
Apofit Arzneimittelvertrieb GmbH
100 Gramm
Grundpreis: 3,60 € / 100 g

Kräuter und Sonstiges für Homöopathie

Homöopathische Medikamente sind bei vielen Erkrankungen und körperlichen Einschränkungen eine gute Alternative zu pharmazeutischen und chemischen Präparaten. Kräuter und deren Auszüge werden seit Jahrhunderten als Hausmittel gegen körperliche Gebrechen aller Art eingesetzt und erfreuen sich in den letzten Jahren wieder wachsender Beliebtheit. Die Wirkungsweise beruht auf den natürlichen Inhaltsstoffen der Heilkräuter und beseitigt entsprechende Beschwerden zuverlässig, natürlich und schonend für den Körper.

Patienten sollten bei schwereren Erkrankungen jedoch immer darauf achten, einen Arzt zu konsultieren und gegebenenfalls trotzdem eine begleitende pharmazeutische Therapie zu verfolgen, da einige Erkrankungen einer aggressiveren Therapie bedürfen. Außerdem sollten Sie sich stets darüber klar sein, dass Kräuter, deren Essenzen und homöopathische Präparate im Normalfall deutlich länger brauchen, um anzuschlagen und ihre volle Wirkunken zu entfalten.

Die längere Wirkzeit ist jedoch, wenigstens bei unproblematischen Erscheinungen, eine geringe Einschränkung für die vollkommen natürliche Wirkung der verschiedenen Präparate. Die Beliebtheit natürlicher Medikamente wie etwa Globoli, Schüssler Salze und Bachblüten steigen in den letzten Jahren rasant an. Speziell die Rescue Produkte von Bachblüten, welche sogar bei Babys und Kleinkindern problemlos angewendet werden können, dienen als effektive, natürliche Alternative und erfreuen sich stetiger Nachfrage.

Natürliche Medikamente bekämpfen nicht nur die akute Erkrankung selbst, sondern wirken zusätzlich entschlackend, pflegend und wohltuend für den Körper. Die wachsende Nachfrage sorgt dafür, dass in Apotheken eine riesige Auswahl vorgefertigter Produkte zu erwerben ist. Egal ob natürliche Mittel zur Schlafunterstützung, rein ökologische Hustensäfte oder Cremes mit natürlichen Kräuterauszügen: für jeden medizinischen Bereich sind eine Vielzahl von Produkten verfügbar.

Auf Grund ihrer natürlichen Inhaltsstoffe und der einfachen Anwendbarkeit der Präparate können sie sorgenlos in Eigenmedikation benutzt werden. Lediglich bei allergischen Reaktionen sollte von der weiteren Anwendung abgesehen werden.

Patienten mit chronischen Erkrankungen und Dauermedikationen sollten vorsichtshalber eventuelle Wechselwirkungen mit ihrem behandelnden Hausarzt absprechen, um unangenehme Komplikationen zu vermeiden.

Die bekanntesten Hersteller natürlicher und homöopathischer Medikamente sind sicherlich Bach (Bachblütenprodukte wie etwa Rescuetropfen) und Weleda (natürliche Cremes und Salben mit ausgesuchten Kräuterauszügen). Inzwischen vertreiben auch viele andere namhafte Hersteller Produkte dieser Palette wie etwa Kamillosan oder beruhigende Medikamente auf Baldrian- und Hopfenbasis.

Nicht nur die homöopathischen Produkte gewinnen an Beliebtheit, auch rein natürliche Kräuter werden wieder mehr geschätzt. In getrockneter Form sind sie in vielen Apotheken dauerhaft erhältlich und können so in Form von Tees, Tinkturen oder als Umschläge, Auflagen und Badezusätze verwendet werden.

Die Wirksamkeit von den Rohstoffen der Natur und Heilkräutern sind seit Jahrhunderten bekannt. Immer mehr Menschen interessieren sich nun wieder stärker für die Wirksamkeit bestimmter Heilkräuter. Dabei existieren viele hundert verschiedene Kräuter, welche gegen die verschiedensten Erkrankungen angewendet werden können. Nicht nur allgemein bekannte Kräuter wie Kamille, die hervorragend bei Entzündungen angewendet werden kann, haben nun wieder hohe Absatzzahlen aufzuweisen. Auch Schafgarbe, Kalmus und Ehrenpreis erleben im Moment einen erneuten Aufschwung.

Gängige Gartenkräuter können ebenfalls medizinische Ergebnisse erzielen. So wirkt beispielsweise Thymian hervorragen gegen Husten, Ingwer heilt Übelkeit und Magenbeschwerden und Majoran wirkt zuverlässig bei Krämpfen und Menstruationsbeschwerden. Auch diese Kräuter können bequem in getrockneter Form in der Apotheke erworben werden.

Woher können Sie nun erfahren, welche Kräuter bei welcher Erkrankung wirken? Im Internet gibt es Ratgeber in großer Zahl. Hier werden nicht nur Wirksamkeiten erklärt, sondern auch Rezepte für Tinkturen und Auszüge bereitgestellt. Neben dem Internet existiert natürlich auch eine breite Palette einschlägiger Literatur. Diese erklärt beispielsweise, dass Weißdorn die Herzgesundheit fördert oder Kampfer Schwellungen und Prellungen lindert, wenn man ihn als kalten Auszug auf die betroffenen Areale auflegt.

Eines der beliebtesten Produkte aus dem Bereich Heilkräuter sind die sogenannten Schwedenkräuter der Naturheilerin Maria Treben. Sie können eingenommen werden, um Entzündungen oder Magenbeschwerden zu heilen. Auch als Auflage zur Wundheilung, zur Desinfektion oder als Zusatz zur Inhalationslösung erzielen sie erstaunliche Erfolge. Schwedenkräuter können als fertige Essenz in Flaschenform oder als Kräutermischung zum eigenständigen Ansetzen erworben werden.

In ihren Büchern, welche im freien Handel erhältlich sind, werden zusätzliche Rezepte von Maria Treben erklärt. Auch weitere Anwendungsmöglichkeiten und nützliche Ratschläge zum Thema Heilkräuter werden hier genau beschrieben und bieten eine hervorragende Alternative zu chemischen Medikamenten.