Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

BROMELAIN POS magensaftresistente Tabletten, 20 ST, Ursapharm Arzneimittel GmbH
Günstigster Preis: 10,75 €
UVP: 11,94 €*
Ersparnis*: 10%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei Europa Apotheek
Hier bestellen

Preisvergleich BROMELAIN POS magensaftresistente Tabletten, 20 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
Grundpreis: 0,54 € / 1 Stk. Daten vom 23.05.17 06:54
Preis kann jetzt höher sein**


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktbeschreibung zu Bromelain POS magensaftresistente Tabletten


Bromelain POS magensaftresistente Tabletten sind ein Präparat der URSAPHARM Arzneimittel GmbH & Co. KG. Die Tabletten sind mit einer Schicht versehen, die dafür sorgt, dass der pflanzliche Wirkstoff Bromelain erst im Darm freigesetzt wird.

Nach operativen Eingriffen und Verletzungen entstehen kurze Zeit später an der betroffenen Stelle Schwellungen (Ödeme). Darunter versteht man Flüssigkeitseinlagerungen aus den Blutgefäßen in das benachbarte Bindegewebe oder die Schleimhaut. Außerdem können Schwellungen noch durch Erkrankungen verursacht werden. Dass es sich um eine Schwellung handelt, kann man durch leichten Druck auf die jeweilige Hautpartie erkennen. Bleibt danach eine Delle zurück, ist dort eine Schwellung vorhanden. Unfälle (Stürze, Stöße) können ebenfalls Ödeme verursachen. Dasselbe gilt für nicht-infektiöse Erkrankungen wie
  • Durchblutungsstörungen
  • Schilddrüsen-Erkrankungen
  • Herzkrankheiten
  • Thrombosen
  • rheumatoide Arthritis
  • Arthrose
  • Gicht
  • Entzündungen der Beinvenen
  • Bänderrisse in den Gelenken
Schwellungen, die im Anschluss an Operationen entstehen, können bis zu 14 Tage lang bestehen. Im Gegensatz zu anderen Ödemen verursachen sie dem Betroffenen meist keine Schmerzen. Die nach umfangreichen Operationen wie beispielsweise Knochenbrüchen gebildeten Schwellungen werden durch einen unzureichenden Abtransport des Lymphwassers verursacht: Da der Kranke nach dem Eingriff seine Beine nur wenig bewegen darf, können die Beinvenen das venöse Blut nur unzureichend zum Herzen abtransportieren. Ältere Patienten sind in besonderem Maße von diesen post-operativen Ödemen betroffen.

Harmlose Schwellungen nach Operationen
  • lassen sich wegdrücken
  • werden nicht ständig größer
  • verursachen keine Beschwerden
  • bewirken keine Hautveränderungen (Ausschläge, Rötungen)
  • bestehen höchstens zwei Wochen
Sehr gefährlich sind nach dem Eingriff manchmal entstehende tiefe Beinvenen-Thrombosen. Die über der Schwellung befindliche Haut ist leicht bläulich verfärbt. Der Patient verspürt Schmerzen, wenn man sein Bein betastet. Da einseitige Beinödeme oft zu Lungenembolien führen, benötigt er umgehend ärztliche Hilfe. Der in Bromelain POS magensaftresistente Tabletten vorkommende Wirkstoff Bromelain wird aus dem Ananasstamm hergestellt und besteht im Wesentlichen aus zwei Enzymen, die Proteinverbindungen spalten. Er hat eine entzündungshemmende und verdauungsfördernde Wirkung.

Nach Operationen und Verletzungen hemmt er die Bildung akuter Schwellungen und wird daher oft zur Begleitbehandlung geschwollener Nasen-, Nebenhöhlen- und anderer entzündeter Schleimhäute angewendet. In äußerlicher Anwendung löst das Bromelain den Schorf von Verbrennungswunden.

Leiden Sie an einer Allergie gegen Bromelain, Ananas oder einen der sonstigen Inhaltsstoffe, sollten Sie Bromelain POS magensaftresistente Tabletten nicht anwenden. Für Kinder unter 12 Jahren ist das Mittel nicht geeignet.
Anwendung
Kinder über 12 Jahre und Erwachsene nehmen zweimal pro Tag 30 Minuten vor dem Essen je eine Tablette unzerkaut und mit ein wenig Wasser ein.

Zusammenfassung:
  • wirkt bei akuten Schwellungen und sorgt für eine schnelle Regeneration
  • wirkt abschwellend und schmerzlindernd

Produktinformation zu BROMELAIN POS magensaftresistente Tabletten, 20 ST

Indikation

Akute Schwellungszustände nach Operationen und Verletzungen, insbesondere der Nase und der Nasennebenhöhlen.

Hinweis:
Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt konsultiert werden.

Kontraindikation

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Das Arzneimittel soll nicht angewandt werden bei:
- Blutgerinnungsstörungen (z.B. Hämophilie)
- Schweren Leber- und Nierenschäden

- Wegen nicht ausreichend vorliegender Untersuchungen soll das Arzneimittel bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Dosierung von BROMELAIN POS magensaftresistente Tabletten

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre:
- 2mal täglich 1 Tablette

Patientenhinweise

- Die Einnahmedauer richtet sich nach der Geschwindigkeit, mit der die Schwellungen abklingen.
- Im allgemeinen reicht eine Anwendung von 8-10 Tagen aus.
- In begründeten Fällen sind jedoch auch längere Anwendungszeiträume möglich.

Schwangerschaft

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

Im Tierversuch ergaben sich keine Hinweise auf schädigende Einflüsse auf das Ungeborene.

Einnahme Art und Weise

- Die Tabletten unzerkaut vor den Mahlzeiten einnehmen.

Wechselwirkungen bei BROMELAIN POS magensaftresistente Tabletten

- Eine Verstärkung der Blutungsneigung bei gleichzeitiger Einnahme von Gerinnungshemmern und Arzneimitteln die eine Blutgerinnselbildung hemmen ist nicht auszuschließen.
- Bei gleichzeitiger Injektion von 3mal 5000 Internationale Einheiten Heparin pro Tag unter die Haut sowie 3mal 80 mg Bromelain pro Tag wurde jedoch nach 10 Tagen keine Beeinflussung des Gerinnungssystems festgestellt.
- Die Plasma- und Urinspiegel von bestimmten Antibiotika (Tetrazyklinen) werden bei gleichzeitiger Einnahme von Bromelain erhöht.


Erfahrungsberichte zu BROMELAIN POS magensaftresistente Tabletten, 20 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.