Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Cefasilymarin, 20 ST, Cefak KG 41%sparen*
Günstigster Preis: 8,21 €
Preis bisher: 13,95 €*
Ersparnis*: 41%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei Versandapotheke Allgäu
Zum Shop

Preisvergleich Cefasilymarin, 20 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • 8,21 € + Versand 3,95 €
    frei ab 45,00 €
    Gesamtpreis 12,16 € Grundpreis: 0,41 € / 1 Stk.
    Daten vom 18.10.17 02:39
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal Kreditkarte Rechnung Vorkasse Lastschrift
  • 8,23 € + Versand 3,79 €
    Gesamtpreis 12,02 € Grundpreis: 0,41 € / 1 Stk.
    Daten vom 18.10.17 00:34
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal PayPal Express Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Vorkasse
  • 8,53 € + Versand 4,50 €
    frei ab 55,00 €
    Gesamtpreis 13,03 €
    Grundpreis: 0,43 € / 1 Stk.
    Daten vom 17.10.17 18:18
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal Amazon Payments Sofortüberweisung Rechnung Vorkasse Lastschrift
  • 8,54 € + Versand 3,79 €
    Gesamtpreis 12,33 € Grundpreis: 0,43 € / 1 Stk.
    Daten vom 18.10.17 00:18
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal PayPal Express Amazon Payments Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Vorkasse
  • 8,54 € + Versand 3,79 €
    Gesamtpreis 12,33 € Grundpreis: 0,43 € / 1 Stk.
    Daten vom 18.10.17 00:34
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal PayPal Express Amazon Payments Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Vorkasse
  • 8,54 € + Versand 3,79 €
    Gesamtpreis 12,33 € Grundpreis: 0,43 € / 1 Stk.
    Daten vom 18.10.17 00:32
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal PayPal Express Amazon Payments Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Vorkasse
  • 8,61 € + Versand 3,95 €
    frei ab 29,00 €
    Gesamtpreis 12,56 €
    Grundpreis: 0,43 € / 1 Stk.
    Daten vom 18.10.17 02:17
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal Amazon Payments Kreditkarte Rechnung Vorkasse Lastschrift
  • 8,64 € + Versand 3,79 €
    Gesamtpreis 12,43 € Grundpreis: 0,43 € / 1 Stk.
    Daten vom 18.10.17 00:32
    Preis kann jetzt höher sein**
    PayPal PayPal Express Amazon Payments Sofortüberweisung Kreditkarte Rechnung Vorkasse

Apotheken und Shops werden geladen ...


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu Cefasilymarin, 20 ST

PDFBeipackzettel Cefasilymarin

Indikation

  • Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Lebererkrankungen
  • Anwendungsgebiete:
    • Zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen, Leberzirrhose und toxischen (durch Lebergifte verursachte) Leberschäden.
    • Das Arzneimittel ist nicht zur Behandlung von akuten Vergiftungen bestimmt.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Mariendistelfrüchte und/oder andere Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile sind.
    • von Kindern unter 12 Jahren, da für diese Altersgruppe keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen.
    • wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Dosierung von Cefasilymarin

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach den Anweisungen ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren nehmen 2 - 3-mal täglich 1 Filmtablette (Mariendistelfrüchteextrakt entsprechend 210 mg - 315 mg Silymarin) ein.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Über die Dauer der Einnahme entscheidet der behandelnde Arzt. Sollten trotz der Einnahme des Arzneimittels die Beschwerden fortbestehen, sollte der Arzt aufgesucht werden.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Vergiftungserscheinungen sind bisher nicht beobachtet worden.
    • Bei Überdosierung können die beschriebenen Nebenwirkungen in verstärktem Maße auftreten.
    • Bei Verdacht auf eine Überdosierung mit dem Präparat verständigen Sie bitte Ihren Arzt.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, sondern fahren Sie mit der Einnahme, wie von Ihrem Arzt verordnet oder wie hier beschrieben, fort.

 

  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen:
    • Das Absetzen des Arzneimittels ist in der Regel unbedenklich.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich:
    • Die Arzneimitteltherapie ersetzt nicht die Vermeidung von leberschädigenden Ursachen (z.B. Alkohol).
    • Bei Gelbsucht (hell- bis dunkelgelbe Hautverfärbung, Gelbfärbung des Augenweiß, meist in Folge einer unzureichenden Leberfunktion) soll ein Arzt aufgesucht werden.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Wegen nicht ausreichender Untersuchungen soll das Präparat in Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.
  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Einnahme Art und Weise

  • Das Arzneimittel wird unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Bei 2-mal täglicher Anwendung erfolgt die Einnahme morgens und abends, bei 3-mal täglicher Anwendung morgens, mittags und abends.

Wechselwirkungen bei Cefasilymarin

  • Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln:
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt, da eine gegenseitige Beeinflussung nicht ausgeschlossen werden kann.
    • Durch Besserung der Leberfunktion unter der Einnahme des Arzneimittels kann die Verstoffwechslung von anderen gleichzeitig eingenommenen Arzneimitteln verändert werden, so dass gegebenenfalls die Dosierung angepasst werden muss.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

105 mg

Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Copovidon
Hilfstoff
Eisen (III) oxid
Hilfstoff
Hypromellose
Hilfstoff
Lactose 1-Wasser
Hilfstoff
Macrogol
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Polyacryl Harz
Hilfstoff
Povidon
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Talkum
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Cefasilymarin, 20 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben


Generika zu Cefasilymarin, 20 ST

Generika: Gleiche Wirkstoffe – anderer Name
Silymarin dura, 30 Stück, Mylan dura GmbH
Silymarin dura Mylan dura GmbH 30 Stk.


* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.