Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Leider keine Abbildung verfügbar
Hersteller/Vertrieb
Mylan dura GmbH
Packung
Verschreibungspflicht
verschreibungspflichtig
Rezeptgebühr
Rezeptgebühr (5,00 €)
PZN
03677192
Indikation

Clarithromycin gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die Makrolidantiobika genannt werden. Antibiotika stoppen das Wachstum von…

Günstigster Preis
14,88 €
Versandkosten
versandkostenfrei

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei medpex.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich CLARITHROMYCIN dura 250 mg Filmtabletten, 14 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 1,06 € / 1 Stk. Daten vom 08.12.16 04:16
Preis kann jetzt höher sein**


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu CLARITHROMYCIN dura 250 mg Filmtabletten, 14 ST

Indikation

  • Clarithromycin gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die Makrolidantiobika genannt werden. Antibiotika stoppen das Wachstum von Bakterien, die Infektionen auslösen. Clarithromycin ist ein Antibiotikum, das zur Behandlung einer Reihe unterschiedlicher Infektionen angewendet wird. Hierzu zählen Infektionen der Haut und der Weichteile sowie Infektionen der Atemwege (Nase, Rachen, Brust, Lunge). Clarithromycin wird bei Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren angewendet.

Kontraindikation

  • Clarithromycin darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Clarithromycin oder ein ähnliches Antibiotikum, wie z. B. Erythromycin, oder einen der sonstigen Bestandteile von Clarithromycin sind
    • wenn Sie bereits eines der folgenden Arzneimittel einnehmen:
      • Ergotamin oder Dihydroergotamin (bei Migräne)
      • Cisaprid (bei Magenbeschwerden)
      • Pimozid (bei psychischen Erkrankungen)
      • Terfenadin (bei Heuschnupfen oder Allergien)
      • Statine (bei hohen Cholesterinwerten)
    • wenn bei Ihnen QT-Verlängerung, ventrikuläre Herzrhythmusstörungen einschließlich Torsades de pointes in der Vorgeschichte vorlagen
    • wenn Sie an Hypokaliämie (niedrigem Kaliumspiegel im Blut) leiden
    • wenn bei Ihnen ein schweres Leberversagen in Verbindung mit Nierenproblemen vorliegt

Dosierung von CLARITHROMYCIN dura 250 mg Filmtabletten

  • Nehmen Sie Clarithromycin immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Die übliche Dosis ist:
    • Erwachsene, ältere Patienten und Kinder über 12 Jahren:
      • Die übliche Dosis beträgt 250 mg Clarithromycin zweimal täglich über 6 - 14 Tage. Bei schweren Infektionen kann Ihr Arzt die Dosis auf 500 mg Clarithromycin zweimal täglich über bis zu 14 Tage erhöhen.
    • Kinder (unter 12 Jahren):
      • Dieses Arzneimittel darf Kindern unter 12 Jahren nicht gegeben werden.
    • Patienten mit Nierenbeschwerden:
      • Die übliche Dosis beträgt 250 mg Clarithromycin einmal täglich. Bei schweren Infektionen kann Ihr Arzt die Dosis auf 250 mg zweimal täglich erhöhen.
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt oder suchen Sie die Notaufnahme des nächst gelegenen Krankenhauses auf. Nehmen Sie das Tablettenbehältnis und alle verbleibenden Tabletten mit. Die Zeichen einer Überdosierung sind u.a. Übelkeit und Erbrechen, Durchfall, Verdauungsstörungen und Magenschmerzen.
  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:
    • Holen Sie die Einnahme nach, sobald Sie Ihr Versäumnis bemerken, es sei denn, es ist beinahe Zeit für die nächste Dosis. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.
  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen:
    • Nehmen Sie alle verordneten Tabletten ein. Brechen Sie die Einnahme nicht ab, weil Sie sich besser fühlen. Wenn Sie die Einnahme zu früh beenden, kann die Infektion wieder auftreten.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich:
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme,
      • wenn Sie an Herz-, Nieren- oder Leberbeschwerden leiden.
      • wenn Sie an Myasthenia gravis (einer Erkrankung, die zu Muskelschwäche führt) leiden.
      • wenn bei Ihnen ein niedriger Magnesiumspiegel (Hypomagnesiämie) vorliegt.
      • wenn Sie an koronarer Herzkrankheit, schwerer Herzinsuffizienz oder Bradykardie (verlangsamter Herzschlag) leiden.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Sie dürfen sich nicht an das Steuer eines Fahrzeugs setzen und keine Maschinen bedienen, wenn es bei Ihnen während der Einnahme zu Schwindel, Verwirrtheit oder Orientierungslosigkeit kommt.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft und Stillzeit:
    • Clarithromycin sollte schwangeren und stillenden Frauen nur dann gegeben werden, wenn der Nutzen für die Mutter die Risiken für das Kind überwiegt. Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
    • Sie dürfen Ihr Kind nicht stillen, da geringe Menge von Clarithromycin in die Muttermilch übergehen können.

Einnahme Art und Weise

  • Die Filmtabletten sind unzerkaut mit etwas Flüssigkeit einzunehmen.
  • Die Filmtabletten können zu oder unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden.

Wechselwirkungen bei CLARITHROMYCIN dura 250 mg Filmtabletten

  • Bei Einnahme von Clarithromycin mit anderen Arzneimitteln:
  • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/ anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/ angewendet haben, einschließlich nicht verschreibungspflichtiger oder eines der folgenden Arzneimittel:
    • Digoxin, Chinidin, Verapamil oder Disopyramid (Herzmittel)
    • Warfarin oder andere blutverdünnende Arzneimittel
    • Ergotamin oder Dihydroergotamin (bei Migräne)
    • Carbamazepin, Phenobarbital, Valproat oder Phenytoin (Epilepsiemittel)
    • Theophyllin (zur Erleichterung der Atmung)
    • Terfenadin oder Astemizol (bei Heuschnupfen und Allergien)
    • Triazolam, Alprazolam oder Midazolam (Beruhigungsmittel)
    • Simvastatin, Lovastatin, Atorvastatin, Rosuvastatin oder Cerivastatin (bei hohen Cholesterinwerten)
    • Cisaprid (bei Magenbeschwerden)
    • Ciclosporin, Tacrolimus oder Sirolimus (Arzneimittel, die das Immunsystem unterdrücken)
    • Pimozid (bei psychischen Erkrankungen)
    • Zidovudin, Ritonavir, Atazanvir, Saquinavir, Nevirapin oder Efavirenz (antiviral wirkende Substanzen, auch bekannt als Anti-HIV-Medikamente)
    • Rifabutin, Rifapentin oder Rifampicin (zur Behandlung bestimmter Infektionen)
    • Fluconazol oder Itraconazol (Mittel gegen Pilzinfektionen)
    • Colchicin (bei Gicht, schmerzhafter Entzündung der Gelenke)
    • Omeprazol, Ranitidin und Antazida (bei Sodbrennen und Magengeschwüren)
    • Johanniskraut (bei Depressionen)
    • andere Antibiotika, wie z. B. Erythromycin
    • Insulin oder andere Antidiabetika (zur Reduzierung Ihres Blutzuckerspiegels)
    • Cilostazol (zur Verbesserung der Blutzirkulation)
    • Methylprednisolon (entzündungshemmendes Arzneimittel)
    • Sildenafil, Tadalafil oder Vardenafil (bei Erektionsstörungen)
    • Vinblastin (ein Krebsmittel)
    • Tolterodin (bei Harninkontinenz)
    • Aminoglykoside (Antibiotika).

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Cellulose, mikrokristallin
Hilfstoff
Chinolingelb
Hilfstoff
Croscarmellose, Natriumsalz
Hilfstoff
Hyprolose
Hilfstoff
Hypromellose
Hilfstoff
Magnesium stearat
Hilfstoff
Maisstärke, vorverkleistert
Hilfstoff
Povidon K29-32
Hilfstoff
Propylenglycol
Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers
Hilfstoff
Stearinsäure
Hilfstoff
Titan dioxid
Hilfstoff
Vanillin
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu CLARITHROMYCIN dura 250 mg Filmtabletten, 14 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.