Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Leider keine Abbildung verfügbar
Hersteller/Vertrieb
Orifarm GmbH
Packung
2X1 Stück | N1
Typ
Reimport
Verschreibungspflicht
verschreibungspflichtig
Rezeptgebühr
Rezeptgebühr (5,84 €)
PZN
10984776
Indikation

Das Arzneimittel ist ein Schluckimpfstoff gegen Cholera, der die Immunabwehr im Darm anregt. Der Impfstoff schützt Erwachsene und Kinder…

Günstigster Preis
58,37 €
Versandkosten
versandkostenfrei

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei eurapon.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich DUKORAL Suspension und Brausegranulat, 2X1 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 29,19 € / 1 Stk. Daten vom 05.12.16 16:22
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 29,19 € / 1 Stk. Daten vom 05.12.16 09:40
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 29,19 € / 1 Stk. Daten vom 05.12.16 04:00
Preis kann jetzt höher sein**
58,37 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 58,37 €
Für Bestellungen,die nur OTC Produkte
enthalten, wird eine Logistikpauschale von 0,50 € je Paket berechnet. Bestellungen mit Rezept werden generell ohne weitere Zusatzkosten versendet
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 29,19 € / 1 Stk. Daten vom 05.12.16 06:26
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 29,19 € / 1 Stk. Daten vom 05.12.16 06:30
Preis kann jetzt höher sein**
58,37 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 58,37 €
Wählen Sie hier aus, wie Sie Ihr Paket geliefert haben wollen. Bitte beachten Sie, dass wir für den Versand mit DHL Paket national 0,50€ Aufschlag berechnen müssen.
› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 29,19 € / 1 Stk. Daten vom 05.12.16 06:19
Preis kann jetzt höher sein**


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu DUKORAL Suspension und Brausegranulat, 2X1 ST

Indikation

  • Das Arzneimittel ist ein Schluckimpfstoff gegen Cholera, der die Immunabwehr im Darm anregt. Der Impfstoff schützt Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren gegen Cholera.
  • Er sorgt dafür, dass Ihr Körper einen eigenen Schutz gegen Cholera aufbaut. Nachdem Sie den Impfstoff erhalten haben, bildet Ihr Körper sogenannte Antikörper. Diese bekämpfen die Cholerabakterien und den Giftstoff, die Durchfall verursachen.

Kontraindikation

  • Der Impfstoff darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie allergisch gegen einen der Bestandteile des Impfstoffs sind.
    • wenn Sie akute Magenbeschwerden oder eine Infektion mit Fieber haben (in diesem Fall muss die Impfung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden).

Dosierung

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren:
    • Die Erstimpfung erfolgt in 2 Dosen, die im Abstand von mindestens 1 Woche (bis zu 6 Wochen) oral (über den Mund) eingenommen werden.
      • Nehmen Sie die erste Dosis nicht später als 2 Wochen vor Ihrer Abreise.
      • Nehmen Sie die zweite Dosis frühestens 1 Woche nach der ersten Dosis und mindestens 1 Woche vor Ihrer Abreise.
    • Nach der letzten Dosis dauert es etwa 1 Woche, bis der Schutz beginnt.
    • Um einen Dauerhaften Schutz zu erzielen, empfiehlt sich eine erneute Impfung innerhalb von 2 Jahren.
    • Wenn Sie Ihre letzte Dosis des Impfstoffs vor weniger als 2 Jahren erhalten haben, kann der Schutz durch eine einzelne Dosis erneuert werden. Wenn mehr als 2 Jahre seit der letzten Impfdosis vergangen sind, muss die Erstimpfung (2 Dosen) wiederholt werden.
  • Kinder von 2 bis 6 Jahren
    • Die Erstimpfung erfolgt in 3 Dosen, die im Abstand von mindestens 1 Woche (bis zu 6 Wochen) oral (über den Mund) eingenommen werden. Nur die halbe Menge der Pufferlösung darf mit dem Impfstoff gemischt werden.
      • Geben Sie dem Kind die erste Dosis nicht später als 3 Wochen vor Ihrer Abreise.
      • Geben Sie dem Kind die zweite Dosis frühestens 1 Woche nach der ersten Dosis.
      • Geben Die die dritte Dosis frühestens eine Woche nach der zweiten Dosis und mindestens eine Woche vor der Reise.
    • Nach der letzten Dosis dauert es etwa 1 Woche, bis der Schutz beginnt.
    • Um einen dauerhaften Schutz zu erzielen, empfiehlt sich eine erneute Impfung innerhalb von 6 Monaten. Wenn seit der letzten Impfung weniger als 6 Monate vergangen sind, kann der Schutz durch eine einzelne Dosis erneuert werden. Wenn mehr als 6 Monate seit der letzten Impfung vergangen sind, muss die Erstimpfung (3 Dosen) wiederholt werden.
  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Wenn Sie die Dosen in einem Abstand von weniger als einer Woche genommen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal.
    • Da jede Flasche nur eine Dosis enthält, ist eine Überdosierung unwahrscheinlich.
    • Wenn Sie mehr als eine Dosis auf einmal eingenommen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal.
  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Sie können die zweite Dosis bis zu 6 Wochen nach der ersten Dosis einnehmen (Kinder von 2 - 6 Jahren müssen drei Dosen einnehmen). Wenn mehr als 6 Wochen vergangen sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Impfstoffs haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen,
      • wenn Sie eine medizinische Behandlung erhalten, die sich auf das Immunsystem auswirkt,
      • wenn Sie an eine Erkrankung des Immunsystems (einschließlich AIDS) leiden.
    • Der Impfstoff bietet Ihnen möglicherweise einen geringen Schutz als bei Personen mit einem gesunden Immunsystem.
    • Der Impfstoff bietet keinen vollständigen Schutz. Befolgen Sie die Hinweise zur Ernährung und Hygiene, um Durchfallerkrankungen zu vermeiden.
    • Kinder
      • Dieser Impfstoff darf nicht an Kinder unter 2 Jahren verabreicht werden, weil die Schutzwirkung in dieser Altersgruppe nicht untersucht worden ist.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es liegen keine Gründe vor, die vermuten lassen, dass der Impfstoff Ihre Verkehrstüchtigkeit oder Ihre Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt um Rat.

Einnahme Art und Weise

  • Der Impfstoff ist eine weißliche Suspension in einer Glasflasche für eine Einzeldosis. Zu jeder Dosis des Impfstoffs gehört ein Beutel, der ein Brausegranulat enthält.
  • Das Granulat muss in einem Glas kaltem Wasser aufgelöst und die entstehende Pufferlösung mit dem Impfstoff gemischt werden. Es ist wichtig, die Pufferlösung zu verwenden, da sie den Impfstoff vor der Magensäure schützt.
  • Der Impfstoff muss innerhalb von 2 Stunden nach dem Mischen mit der Pufferlösung getrunken werden.
  • Gebrauchsanweisung:
    • 1. Zur Herstellung der Pufferlösung das Brausegranulat in einem Glas kaltem Wasser (etwa 150 ml) auflösen.
      • Keine anderen Flüssigkeiten verwenden.
      • Bei Kindern von 2 - 6 Jahren die Hälfte der Pufferlösung weggießen.
    • 2. Die Flasche mit dem Impfstoff schütteln (1 Flasche = 1 Dosis).
    • 3. Impfstoff zu der Pufferlösung hinzufügen. Gut mischen und die Mischung trinken.
      • Den Impfstoff innerhalb von 2 Stunden nach dem Mischen mit der Pufferlösung trinken. Sie dürfen 1 Stunde vor bis 1 Stunde nach der Impfung nichts mehr essen und trinken.

Wechselwirkungen

  • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen.
    • Sie dürfen 1 Stunde vor bis 1 Stunde nach der Einnahme des Impfstoffs keine anderen Arzneimittel einnehmen.
  • Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
    • 1 Stunde vor bis 1 Stunde nach der Impfung dürfen Sie weder Nahrungsmittel noch Getränke zu sich nehmen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Citronensäure, wasserfrei
Hilfstoff
Dinatrium hydrogenphosphat 2-Wasser
Hilfstoff
Formaldehyd
Hilfstoff
Natrium carbonat
Hilfstoff
Natrium chlorid
Hilfstoff
Natrium citrat
Hilfstoff
Natrium dihydrogenphosphat 1-Wasser
Hilfstoff
Natrium hydrogencarbonat
Hilfstoff
Saccharin, Natriumsalz
Hilfstoff
Wasser, für Injektionszwecke
Hilfstoff
Himbeer Aroma
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu DUKORAL Suspension und Brausegranulat, 2X1 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.