Wenn Sie unsere Website nutzen, setzen wir und unsere Partner sog. Cookies. Details hierzu und zum Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

nenedent Erstes Zähnchen Baby Zahncreme+Fingerling, 15 ML, Dentinox Lenk & Schuppan KG 34%sparen*
Günstigster Preis: 3,15 €
UVP: 4,79 €*
Ersparnis*: 34%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei Sparmed
Zum Shop

Preisvergleich nenedent Erstes Zähnchen Baby Zahncreme+Fingerling, 15 ML

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
3,15 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 50,00 €
Gesamtpreis 7,10 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 21,00 € / 100 ml Daten vom 17.02.20 18:42
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 21,47 € / 100 ml Daten vom 17.02.20 22:02
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Paydirekt
Grundpreis: 21,53 € / 100 ml Daten vom 17.02.20 18:34
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 22,60 € / 100 ml Daten vom 18.02.20 05:43
Preis kann jetzt höher sein**
3,40 €
+ Versand 2,95 €
frei ab 19,00 €
Gesamtpreis 6,35 €
DocMorris bietet viele Produkte auf Medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise werden Ihnen nur berechnet, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum DocMorris-Shop gehen. Die Sonderpreise sind nicht mit anderen Vorteilscodes oder Gutscheinen kombinierbar. Bei Eingabe eines Vorteils- oder Gutscheincodes im Warenkorb von DocMorris kann daher ein höherer Preis berechnet werden.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Paydirekt
  • Kreditkarte
Grundpreis: 22,67 € / 100 ml Daten vom 17.02.20 12:03
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • MasterCard
Grundpreis: 22,80 € / 100 ml Daten vom 18.02.20 05:47
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 22,80 € / 100 ml Daten vom 17.02.20 18:38
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
Grundpreis: 22,93 € / 100 ml Daten vom 18.02.20 05:44
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu nenedent Erstes Zähnchen Baby Zahncreme+Fingerling ***



Erfahrungsberichte zu nenedent Erstes Zähnchen Baby Zahncreme+Fingerling, 15 ML

Durchschnitt:
5,00 Sterne

Super Set, sehr zufrieden

Wir sind sehr zufrieden mit dem nenedent Erstes Zähnchen Set. Zahncreme und Fingerling sind klein, handlich und halten sehr lange. Die Öffnung der Zahncreme ist kleiner und deshalb besonders praktisch für kleinere Mengen. Außerdem beinhaltet sie Xylit und Fluorid, was eine super Kombination ist. Xylit ist karieshemmend und stärkt den Zahnschmelz. Kenne kein anderes Produkt dieser Art , dass so gut konzipiert ist. Außerdem schmeckt die Zahncreme unserem Sohn recht gut, weshalb das Zähneputzen überhaupt keine Probleme bereitet. Den Fingerling bevorzugt er auch, weil der angenehmer und schonender als eine Zahnbürste ist, und er hält wirklich lange. Kann nenedent Erstes Zähnchen jedem weiter empfehlen!

Super für erste Zähnchen

Das Set ist spitze! Sehr praktisch und einfach zu handhaben. Unser Baby lässt sich das Zähnchenputzen mit dem Fingerling eher gefallen als mit einer normalen Kinderzahnbürste. Die Zahnpasta kommt auch gut an. Das darin enthaltene Xylit finde ich sehr gut, es ist karieshemmend und Zahnschmelz stärkend. Mit soetwas kann man gar nicht früh genug anfangen. Da man ja auch noch nicht alle Zähne zu putzen hat, sondern nur ein paar, reicht die Zahncreme auch eine Zeit lang . Kann dieses Produkt allen Eltern nur empfehlen.

klasse Set

Dieses Set ist einfach wunderbar: kleines feines Tübchen, reicht sehr lange, mit kleiner Öffnung, so dass man auch sehr kleine Mengen an Zahncreme sehr gut entnehmen kann. Der Fingerling passt wirklich sehr gut und hält sehr lange. Mein Kind lässt sich mit dieser fruchtigen Zahncreme recht problemlos die Zähneputzen. Wir sind sehr zufrieden. Deshalb verschenke ich auch gerne dieses kleine praktische Set. Von uns gibt es dahe die Note 1.

Top Set für das Erste Zähnchen

Wir haben bereits zur Geburt dieses Zahnputzset von einer begeisterten Mitmama geschenkt bekommen. Natürlich mit den dazugehörigen Tipps: Fingerling schon beim Zahnen benutzen (gegen das Jucken im Kiefer) - dadurch hat sich unser Sohn bereits im Vorfeld an die Zahnputzprozedur gewöhnen können. Immer nur kleine Mengen an Zahncreme nehmen, ist ja eigentlich selbstverständlich, wenn es nur wenige Zähne zu putzen gibt. :-)
Wir sind mit diesem Set rund um zufrieden, denn da ist alles drin, was man für den Anfang braucht. Eine Finger-Zahnbürste für das "gefühlvolle" Putzen, und eine Zahncreme mit Fluorid und Xylit, beides zahnschmelzstärkende Substanzen. Perfekt. Und der Geschmack ist kindgerecht, so dass mein Sohn auch keine Zicken macht, denn es scheint relativ gut zu schmecken.

Babyzahncreme mit Fluorid plus Xylit

Nachdem ich über die zahnschmelzhärtende Wirkung von Xylit gelsen habe, suchte ich eine Zahncreme mit Xylit für unser noch in der Vorzahungsphase befindliches Baby. Und ich bin bei diesem Produkt hängengeblieben. Mit Fluorid und Xylit. Super Kombination. Da hat sich ein Herteller endlich mal ein bisschen mehr Gedanken gemacht als sein Mitbewerb.
Und die Packung zusammen mit dem Fingerling ist ein klasse Kombination. Der Fingerling passt auch mir (dem Papa) zwar ein bisschen knapp, aber im Vergleich zu dem, den wir in der Zahnungsphase gegen den Juckreiz gekauft hatten, ist dieser richtig super. Das Tübchen hat eine gute "Reichweite", will heißen, man kommt sehr lange damit aus, schließlich bracht man ja am Anfang auch nur sehr winzige Mengen an Zahncreme. Bei uns ist der Zahnputzjob an mir hängengeblieben und ich bin stolz darauf, dass es so gut klappt. Und ich denke, das liegt bestimmt auch daran, dass die Zahncreme ganz gut "schmeckt" und unser Kleiner die Krabbelei im Mund (noch) ganz gut findet.

Set fürs erste Zähneputzen

Dieses Set haben wir zur Geburt geschenkt bekommen. Bereits in der Zahnungsphase habe ich den Fingerling benutzt als der Kiefer gejuckt hat. Das hat unserer Maus super gut geholfen. Und so war die Kleine bereits daran gewöhnt, als es mit den Zähneputzen los ging. Die kleine Tube Zahnpasta war für den Start auch sehr praktisch. Die Zahncreme ist mit Fluor und hat eine kleinere Öffnung, als die normalen Tuben. Daher kann man die winzig kleine Menge Zahncreme, die man braucht sehr leicht entnehmen. Die Zahncreme ist fruchtig und kam bei unserer Tochter immer super gut an.

Tolles Duo und endlich ein Fingerling der passt

Endlich habe ich einen Fingerling (sieht aus wie ein großer Fingerhut mit Bürstchen im vorderen Bereich) gefunden, der problemlos auf meinen Zeigefinger passt. (Ich hatte welche im Drogeriemarkt gefunden, Doppelpack, leider viel zu eng.) Die Zahncreme finde ich super, wird toll von meinem Baby akzeptiert und ich habe sie auch mal probiert, nicht so süß, pastig oder mit Mintgeschmack (mochte meine Kleine gar nicht) wie bei anderen Herstellern.
Die Zahncreme von nenedent Erstes Zähnchen enthält Xylit und das ist mir wichtig, denn das hilft gegen Karies und fördert die Stärkung des Zahnschmelzes.
Insgesamt ein sehr gutes Produkt. Die Zahncremetube ist zwar klein, wenn aber nur wenige Zähnchen zum Putzen da sind ideal. Den Fingerling kann man auch problemlos sterilisieren, habe ich gemacht als meine Kleine mal einen Mundsoor hatte. Der ist ja aus Silikon und kann wie die Nuckels von den Flaschen ausgekocht oder in den Sterilisator gesteckt werden - sehr praktisch.





Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.