Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 609 889 902 Mo-Fr: 10-15 Uhr

nach oben

Hersteller/Vertrieb
Johnson & Johnson GmbH (Otc)
Packung
Typ
Lifestyle-Produkt
Verschreibungspflicht
rezeptfrei
PZN
11616112
Indikation

Das Arzneimittel wird angewendet, um Sie beim Aufgeben des Rauchens zu unterstützen, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Dabei…

Günstigster Preis
44,72 €
UVP
69,89 €
36% Ersparnis*
Versandkosten
zzgl. Versand: 3,99 €

Sie benötigen ver-
schiedene Produkte?

Der Merkzettel
berechnet den
günstigsten Anbieter für
die Gesamtbestellung.

Hier bestellen
Bei apotheke-online.de
auf den Merkzettel

Preisvergleich NICORETTE Spray, 2 ST

Sortieren nach: Einzelpreis | Gesamtpreis
Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
44,72 €
+ Versand 3,99 €
frei ab 59,00 €
Gesamtpreis 48,71 €
apotheke-online bietet viele Produkte auf medizinfuchs zu Sonderpreisen an. Diese Sonderpreise sind nur gültig, wenn Sie über die Medizinfuchs-Seite zum apotheke-online.de Shop gehen.
› Weitere Hinweise
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Finanz-/Ratenkauf
  • BillPay
Grundpreis: 22,36 € / 1 Stk. Daten vom 07.12.16 09:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 22,37 € / 1 Stk. Daten vom 07.12.16 06:31
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • BillPay
Grundpreis: 22,37 € / 1 Stk. Daten vom 07.12.16 07:01
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
Grundpreis: 22,37 € / 1 Stk. Daten vom 07.12.16 06:30
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
  • BillPay
Grundpreis: 22,46 € / 1 Stk. Daten vom 07.12.16 08:45
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse
Grundpreis: 22,85 € / 1 Stk. Daten vom 07.12.16 05:16
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • Nachnahme
Grundpreis: 22,87 € / 1 Stk. Daten vom 07.12.16 02:42
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • Vorkasse
Grundpreis: 22,94 € / 1 Stk. Daten vom 07.12.16 08:46
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
88 weitere Apotheken und Shops anzeigen


Sie benötigen Ihre Produkte noch heute?
Lokale Apotheken in der Nähe finden


Produktinformation zu NICORETTE Spray, 2 ST

Indikation

  • Das Arzneimittel wird angewendet, um Sie beim Aufgeben des Rauchens zu unterstützen, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Dabei handelt es sich um eine Behandlungsart, die als Nicotinersatztherapie bezeichnet wird.
  • Das Arzneimittel lindert Nicotinentzugserscheinungen einschließlich des Rauchverlangens, d. h. die Beschwerden, die beim Einstellen des Rauchens auftreten. Wenn Sie Ihrem Körper plötzlich kein Nicotin mehr über das Rauchen von Tabak zuführen, können bei Ihnen unangenehme Empfindungen auftreten, die als Entzugserscheinungen bezeichnet werden. Durch die Anwendung des Arzneimittels können Sie diese unangenehmen Empfindungen und das Rauchverlangen lindern oder ganz verhindern. Dies liegt daran, dass Sie Ihrem Körper über einen kurzen Zeitraum weiterhin eine kleine Menge Nicotin zuführen. Das Arzneimittel enthält keinen Teer, Kohlenmonoxid oder andere im Zigarettenrauch befindlichen Giftstoffe.
  • Um Ihre Chancen der Raucherentwöhnung zu erhöhen, sollten Sie, falls möglich, zusätzliche Beratung und Unterstützung einholen.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie allergisch gegen Nicotin oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
    • wenn Sie unter 18 Jahre alt sind.
    • wenn Sie nie geraucht haben.

Dosierung

  • Wenden Sie das Spray immer genau wie hier beschrieben an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen das Spray nicht anwenden.
  • Die folgende Übersicht zeigt das empfohlene schrittweise Vorgehen bei der Anwendung des Arzneimittels.
    • Schritt 1: Wochen 1 bis 6
      • Wenden Sie 1 oder 2 Sprühstöße an, wenn Sie normalerweise eine Zigarette rauchen würden oder wenn Sie das Verlangen haben, zu Rauchen. Wenden Sie zunächst einen Sprühstoß an. Falls dadurch Ihr Verlangen nicht innerhalb weniger Minuten nachlässt, wenden Sie den zweiten Sprühstoß an. Wenn 2 Sprühstöße erforderlich sind, können bei den folgenden Anwendungen gleich 2 Sprühstöße hintereinander angewendet werden. Die meisten Raucher benötigen 1 oder 2 Sprühstöße alle 30 bis 60 Minuten.
      • Wenn Sie zum Beispiel 15 Zigaretten pro Tag rauchen, sollten Sie im Laufe des Tages mindestens 15mal 1 oder 2 Sprühstöße anwenden.
      • Wenden Sie nicht mehr als 2 Sprühstöße direkt hintereinander oder 4 Sprühstöße pro Stunde über 16 Stunden an. Über einen Zeitraum von 24 Stunden beträgt die Höchstdosis jeweils 64 Sprühstöße innerhalb von 16 Stunden.
    • Schritt 2: Wochen 7 bis 9
      • Beginnen Sie, die Anzahl der Sprühstöße pro Tag zu verringern.
      • Am Ende von Woche 9 sollten Sie nur noch die Hälfte der in Schritt I durchschnittlich angewendeten Anzahl von Sprühstößen pro Tag anwenden.
    • Schritt 3: Wochen 10 bis 12
      • Verringern Sie die Anzahl der Sprühstöße pro Tag weiter, so dass Sie in Woche 12 nicht mehr als 4 Sprühstöße pro Tag anwenden. Wenn Sie die Anwendung auf 2 - 4 Sprühstöße pro Tag verringert haben, sollten Sie die Anwendung des Arzneimittels beenden.
  • Nach Beendigung der Behandlung können Sie in Versuchung kommen, wieder zu rauchen. Bewahren Sie daher nicht verwendetes Spray auf, da ein Rauchverlangen ganz plötzlich auftreten kann. Falls Sie das Verlangen haben zu Rauchen, wenden Sie ein oder auch zwei Sprühstöße an, falls ein Sprühstoß nicht innerhalb weniger Minuten hilft.
  • Normalerweise sollten Sie das Arzneimittel 3 Monate lang anwenden, jedoch nicht länger als 6 Monate.
  • Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, wenn Sie das Spray länger als 6 Monate anwenden müssen.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Eine Überdosierung von Nicotin kann auftreten, wenn Sie während der Anwendung des Arzneimittels zusätzlich rauchen. Wenn ein Kind das Spray angewendet hat oder Sie versehentlich eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten, müssen Sie sich sofort mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen oder die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses aufsuchen. Nicotindosen, die von erwachsenen Rauchern toleriert werden, können bei kleinen Kindern schwere Vergiftungserscheinungen hervorrufen, die tödlich verlaufen können.
    • Die Anzeichen einer Überdosierung sind Krankheitsgefühl (Übelkeit), vermehrter Speichelfluss, Bauchschmerzen, Durchfall, Schweißausbrüche, Kopfschmerzen, Schwindel, Hörstörungen und ausgeprägtes Schwächegefühl. Bei hohen Dosen kann es in der Folge zu Blutdruckabfall, schwachem und unregelmäßigem Puls, Atembeschwerden, sehr starker Müdigkeit, Kreislaufkollaps und Krampfanfällen kommen.
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie vorab mit Ihrem Arzt, wenn Sie an einer der folgenden Erkrankungen leiden.
    • Möglicherweise können Sie das Spray anwenden, müssen aber zunächst mit Ihrem Arzt Rücksprache halten,
      • wenn Sie vor kurzem (innerhalb der letzten 3 Monate) einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall erlitten haben.
      • wenn Sie Schmerzen im Brustkorb (instabile Angina pectoris) oder Angina pectoris in Ruhe haben.
      • wenn Sie eine Herzerkrankung haben, die die Geschwindigkeit Ihres Herzschlags oder Ihren Herzrhythmus beeinflusst.
      • wenn Sie an Bluthochdruck leiden, der durch Arzneimittel nicht ausreichend eingestellt ist.
      • wenn Sie jemals allergische Reaktionen hatten mit Schwellungen von Lippen, Gesicht und Rachen (Angioödem) oder juckendem Hautausschlag (Urtikaria). Die Anwendung von Nicotinersatzmitteln kann manchmal derartige Reaktionen auslösen.
      • wenn Sie eine schwere oder mittelschwere Lebererkrankung haben.
      • wenn Sie an einer schweren Nierenerkrankung leiden.
      • wenn Sie eine Zuckerkrankheit (Diabetes) haben.
      • wenn Ihre Schilddrüse überaktiv ist.
      • wenn Sie einen Tumor der Nebennieren (Phäochromozytom) haben.
      • wenn Sie ein Magen- oder ein Zwölffingerdarmgeschwür haben.
      • wenn Sie an einer Entzündung der Speiseröhre (Ösophagitis) leiden.
    • Das Arzneimittel darf nicht von Nichtrauchern angewendet werden.
  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es wurden keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen beobachtet.

Schwangerschaft

  • Es ist sehr wichtig, während der Schwangerschaft mit dem Rauchen aufzuhören, da Rauchen zu einem verminderten Wachstum Ihres Babys und auch zu einer Frühgeburt oder Totgeburt führen kann. Am besten ist es, wenn Sie das Rauchen ohne Anwendung nicotinhaltiger Arzneimittel aufgeben können. Falls Ihnen das nicht gelingt, sollten Sie das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit der medizinischen Fachkraft, die Ihre Schwangerschaft begleitet, mit Ihrem Hausarzt oder mit einem Arzt in einem Zentrum anwenden, das auf die Unterstützung von Personen spezialisiert ist, die das Rauchen aufgeben wollen.
  • Die Anwendung des Sprays sollte während der Stillzeit vermieden werden, da Nicotin in die Muttermilch übergeht und Ihr Kind beeinträchtigen kann. Wenn Ihnen Ihr Arzt die Anwendung des Arzneimittels empfohlen hat, sollten Sie das Spray unmittelbar nach dem Stillen und nicht in den letzten zwei Stunden vor dem Stillen anwenden.

Einnahme Art und Weise

  • Sie sollten während der Behandlung das Rauchen ganz einstellen.
  • Gebrauch des Spenders
    • Richten Sie die Spraydüse auf Ihren offenen Mund und halten Sie sie so dicht wie möglich an Ihren Mund.
    • Drücken Sie fest oben auf den Spender, um einen Sprühstoß in Ihren Mund freizusetzen. Vermeiden Sie es dabei, die Lippen zu benetzen. Damit kein Spray in Ihren Rachen gelangt, sollten Sie während des Sprühens nicht einatmen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie für einige Sekunden nach dem Sprühen nicht schlucken.
  • Schließen Sie den Spender nach jeder Anwendung, um die Anwendung des Spenders durch Kinder und versehentliches Sprühen zu verhindern.
  • Achten Sie darauf, während der Anwendung des Sprays nichts in die Augen zu sprühen. Falls Spray in die Augen gelangt, müssen Sie die Augen gründlich mit Wasser ausspülen.
  • Weitere Informationen siehe Gebrauchsinformation.

Wechselwirkungen

  • Anwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Arzneimittel einnehmen, die einen der folgenden Wirkstoffe enthalten:
      • Theophyllin zur Behandlung von Asthma
      • Tacrin zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit
      • Clozapin zur Behandlung der Schizophrenie
      • Ropinirol zur Behandlung der Parkinson-Krankheit
    • Anwendung zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
      • Während der Anwendung des Sprays dürfen Sie nicht essen oder trinken.

Warnhinweise bei Hilfsstoffen

Enthält 0,05-0,5 g Alkohol pro Einzelgabe. Ein potenzielles gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Acesulfam, Kaliumsalz
Hilfstoff
Ethanol
100 mg Hilfstoff
Glycerol
Hilfstoff
Levomenthol
Hilfstoff
Natrium hydrogencarbonat
Hilfstoff
Poloxamer
Hilfstoff
Propylenglycol
Hilfstoff
Salzsäure 10%
Hilfstoff
Sucralose
Hilfstoff
Trometamol
Hilfstoff
Wasser, gereinigt
Hilfstoff
Frische Aroma
Hilfstoff
Krauseminz Aroma
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu NICORETTE Spray, 2 ST

Leichter Schnwilndel

Von anonym am

Habe mir das zeug gerade neu geholt und muss feststellen dass es das Rauchbedrürfniss schon arg wegdrückt.
Nach 2 Srühstößen unter die Zunge (So wirkt es bei mir am besten und schmeckt weniger ekelhaft) wird mir auch leicht schwindelig.
Bin vile nikotin gewühnt habe mit immer wenn ich mal wider ein paar Taage wenn ich von der E-Zigarette rückfällig geworden bin 72mg Base (+ca. 20% Wasser) pur gedampft und da ein ähnlichen Schwindel gehabt.
Hab mich dann über Wochen runterdosiert biss ich irgendwann mal wieder nen Glimmstängel geraucht habe.
Will es jetzt mit dem Spräy probieren damit ich von dem Inhalier Bedrüfniss wegkomme.
Habe allerdings nach einem Tag auch das Gefühl dass es doch relativ süchtig macht da der Flash nach dem unter die Zunge sprühen ähnlich ist wie bei 2x 10sek Zügen mit 72mg.

Salzsäure? lecker,

Von SHG Chroniker-Huenfelden am

Schau mal Deine verordneten Arzneimittel an, oder die, die Du rezeptfrei zu kaufen bekommst.
Bei wie vielen steht beim Wirkstoff der Name Hydrochlorid oder HCl dahinter?
Das sind alles Salzsäureverbindungen, denn die Chemische Formel für Salzsäure ist HCl.
Selbst die Magensäure besteht aus einer 3-5% igen Salzsäure. Ich würde mir da eher Sorgen machen um andere Stoffe, die man sich über die Lunge in die Blutbahn zieht auch aus der E-Zigarette.
Gruß GvT

Salzsäure? lecker

Von anonym am

Wenn ich mir die Auflistung der Inhaltsstoffe so ansehe, bin ich verdammt froh, dass e-Ziggis NICHT in der Apotheke gelandet sind.
Egal was kommt, ich werde weiterhin dampfen, denn da weiß ich genau was drin ist. Salzsäure kommt jedenfalls nicht in meine Dampfe.

Meiner Meinung nach fragwürdiges Produkt

Von anonym am

Wegen der Salzsäure und der nicht fehlenden Prozentangaben der Hilfsstoffe werde ich persönlich dieses Spray nicht anwenden. Außerdem ist der Nikotingehalt sehr gering, sodass eine Entwöhnung sehr fraglich ist.

Produkterfahrungsbericht schreiben

Bitte beachten Sie dazu › unsere Netiquette.

anonym (oder melden Sie sich hier an)
* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.