Medikamente Preisvergleich - medizinfuchs.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den optimalen Service zu bieten und durch Analysen unsere Webseiten zu verbessern. Wir verwenden zudem Cookies von Drittanbietern, um Ihnen weitere Angebote (Marketing) zu unterbreiten. Sie können selbst entscheiden, ob wir Cookies verwenden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um die Webseite zu betreiben.

Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Hilfe zum Preisvergleich Tel: 030 - 94 888 740 Di-Do von 10-15 Uhr

nach oben

Posterisan akut Zäpfchen, 20 ST, DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH 42%sparen*
  • rezeptfrei
  • PZN: 04957901
  • Helfen bei Hämorrhoidalleiden
  • Sorgen für eine schnelle Schmerzlinderung
  • Bekämpfen lästigen Juckreiz im Afterbereich
Günstigster Preis: 9,84 €
Preis bisher: 17,03 €*
Ersparnis*: 42%
zzgl. Versand: 3,95 €
Bei eurapon.de
Zum Shop

Preisvergleich Posterisan akut Zäpfchen, 20 ST

Bewertung
Zahlungsarten
Versand nach
Versand mit
Sonstiges

Apotheken und Shops werden geladen, bitte warten ...

Wird geladen ...
  • PayPal
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,49 € / 1 Stk. Daten vom 08.07.20 02:32
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
  • Visa
  • American Express
  • MasterCard
Grundpreis: 0,49 € / 1 Stk. Daten vom 08.07.20 02:10
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
Grundpreis: 0,50 € / 1 Stk. Daten vom 07.07.20 20:35
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,50 € / 1 Stk. Daten vom 07.07.20 18:33
Preis kann jetzt höher sein**
10,06 €
+ Versand 3,95 €
frei ab 70,00 €
Gesamtpreis 14,01 €
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 0,50 € / 1 Stk. Daten vom 03.07.20 17:50
Preis kann jetzt höher sein**
  • PayPal
  • PayPal Express
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
Grundpreis: 0,50 € / 1 Stk. Daten vom 03.07.20 17:50
Preis kann jetzt höher sein**
10,08 €
+ Versand 4,70 €
frei ab 70,00 €
Gesamtpreis 14,78 €
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung (Klarna)
Grundpreis: 0,50 € / 1 Stk. Daten vom 07.07.20 18:41
Preis kann jetzt höher sein**
10,23 €
+ Versand 4,95 €
Gesamtpreis 15,18 €
Standardversender ist Dhl

› Zusatzgebühren
  • PayPal
  • PayPal Express
  • PayPal Plus
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
Grundpreis: 0,51 € / 1 Stk. Daten vom 07.07.20 04:07
Preis kann jetzt höher sein**

Apotheken und Shops werden geladen ...
Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie noch mehr Rabatte, Gutscheine und Infos

Mit dem Klick auf „Anmelden“ willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung von medizinfuchs.de ein.


Produktinformation zu Posterisan akut Zäpfchen

Posterisan akut Zäpfchen lindern Juckreiz und Schmerzen, die durch ein Hämorrhoidalleiden entstehen. Das Präparat der Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik GmbH gilt als wirksames Schmerzmittel für den Analbereich. Die Zäpfchen sind apothekenpflichtig und rezeptfrei erhältlich. Sie können in Versand- und Onlineapotheken gekauft werden.

Anwendungsgebiete der Posterisan akut Zäpfchen

Angewendet werden Posterisan akut Zäpfchen (PZN 1104957901) zur Linderung von schmerzhaften und juckenden Beschwerden in der Analregion, die aufgrund von Hämorrhoidalleiden auftreten. Sie zählen zu den Suppositorien. Häufigste Indikationen sind:
  • leichte Formen von Hämorrhoiden
  • Analfissuren
  • Analfisteln
  • die Entstehung von Abszessen im Afterbereich
  • eine Proktitis (Mastdarmentzündung)
Darüber hinaus lassen sich die Posterisan akut Suppositorien im Rahmen von medizinischen Untersuchungen und Operationen in der Analregion anwenden.

Wirkung

Bei Posterisan akut Zäpfchen handelt es sich um ein lokal wirksames Schmerzmittel, dessen Wirkung auf den Arzneistoff Lidocain zurückgeht. Lidocain verfügt über örtlich betäubende Eigenschaften. Dabei wird der behandelte Afterbereich begrenzt betäubt. Das Lidocain wirkt der Weiterleitung der Schmerzen durch die Nerven entgegen, sodass die Analregion unempfindlich auf Juckreiz und Schmerzen reagiert. So lindert das Arzneimittel die Symptome schnell und zuverlässig.

Inhaltsstoffe der Posterisan akut Zäpfchen

Posterisan akut Zäpfchen enthalten als aktiven Wirkstoff 60 Milligramm Lidocain in jedem Suppositorium. Einzig weiterer Bestandteil des Medikaments ist Hartfett.

Art der Anwendung

Posterisan akut Zäpfchen werden zur Anwendung in den Enddarm eingeführt. Es empfiehlt sich, den Darm vor der Behandlung zu entleeren. Zur Einnahme der Zäpfchen durch Jugendliche und Kinder unter 18 Jahren liegen keine Angaben vor, sodass ein Arzt zu befragen ist.

Dosierung der Posterisan akut Zäpfchen

Die empfohlene Dosis der Posterisan akut Zäpfchen für erwachsene Patienten beträgt 2 Mal pro Tag 1 Suppositorium. Die Anwendung erfolgt nach dem Stuhlgang. Wird einmal eine Darreichung vergessen, lässt sich die weitere Behandlung normal fortsetzen.

Überdosierung

Sofern die Zäpfchen vorschriftsmäßig dargereicht werden, ist keine Überdosierung zu befürchten. Im Zweifelsfall sollte ein Mediziner um Rat gefragt werden.

Behandlungsdauer der Posterisan akut Zäpfchen

Es wird empfohlen, die Posterisan akut Zäpfchen nicht länger als 4 bis 6 Wochen zu verabreichen.

Gegenanzeigen

Nicht zur Darreichung eignen sich die Posterisan akut Zäpfchen, wenn der Patient unter einer Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe leidet.

Nebenwirkungen durch Posterisan akut Zäpfchen

In seltenen Fällen sind unerwünschte Nebeneffekte durch die Posterisan akut Zäpfchen möglich. Dabei handelt es sich zumeist um Überempfindlichkeitsreaktionen auf der Haut wie Hautausschlag. Für den Fall, dass Nebenwirkungen auftreten, sind diese dem Arzt oder Apotheker mitzuteilen.

Pflichtangaben ***

PDFBeipackzettel Posterisan akut Zäpfchen

Indikation

  • Das Arzneimittel enthält ein lokal wirksames Schmerzmittel (Lokalanästhetikum) und dient zur Behandlung von juckenden und schmerzenden Beschwerden im Afterbereich.
  • Das Arzneimittel wird angewendet zur
    • Behandlung von Juckreiz und Schmerzen im Afterbereich bei Hämorridenleiden, Afterrissen (Analfissuren), Analfisteln und Abszessen sowie Mastdarmentzündung (Proktitis),
    • symptomatischen Behandlung vor und nach Untersuchungen und Operationen im Afterbereich.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Lidocain oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.

Dosierung von Posterisan akut Zäpfchen

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Gewöhnlich wird 2-mal täglich jeweils 1 Zäpfchen (60 mg Lidocain) angewendet.
  • Dauer der Anwendung
    • Die Dauer der Behandlung wird vom Arzt festgelegt und richtet sich nach Art und Schwere des Krankheitsverlaufs.
    • Die Behandlungsdauer sollte ohne Unterbrechung 4 - 6 Wochen nicht überschreiten. Beim erneuten Auftreten von Beschwerden können die Zäpfchen wieder zur Anwendung kommen.
    • Halten Sie bitte die empfohlene Zeit auch dann ein, wenn Sie sich bereits früher besser fühlen.
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten
    • Bei bestimmungsgemäßer Anwendung sind keine Überdosierungen bekannt.
    • Werden die Zäpfchen, z. B. von Kindern, eingenommen, so sind keine schweren Vergiftungserscheinungen zu erwarten.
    • Es können jedoch Beschwerden wie Bauchschmerzen und Übelkeit auftreten. Erst bei Einnahme sehr großer Mengen an Lidocain können darüber hinaus Bewusstseinstrübung, Schock, Krämpfe und Atemnot auftreten.
    • Bitte informieren Sie in jedem Fall einen Arzt.
    • Sofern Sie das Arzneimittel einmal oder mehrere Male versehentlich häufiger angewendet haben als vorgesehen, sind keine verstärkten Nebenwirkungen zu erwarten. Vermindern Sie in diesem Fall die Anwendung auf die vorgesehene Dosierung und halten Sie im Übrigen den Behandlungsplan ein.
    • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich:
    • Die Anwendung des Arzneimittels erfordert keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise.
    • Bei Pilzbefall ist die zusätzliche Anwendung eines lokal wirksamen Mittels gegen Pilzinfektionen erforderlich.
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel hat keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen.

Schwangerschaft

  • Es gibt keinen Hinweis dafür, dass Lidocain, der Wirkstoff dieses Arzneimittels, in die Placenta oder in die Muttermilch übergeht. Bisher sind auch keine fruchtschädigenden Wirkungen bekannt.
  • Dennoch sollte das Arzneimittel wie alle Medikamente während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach strenger ärztlicher Anweisung angewendet werden.

Einnahme Art und Weise

  • Die Zäpfchen werden morgens und abends, möglichst nach der Stuhlentleerung, tief in den After eingeführt.

Wechselwirkungen bei Posterisan akut Zäpfchen

  • Bei Anwendung von Posterisan akut mit Lidocain mit anderen Arzneimitteln:
    • Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe


Hartfett
Hilfstoff


Erfahrungsberichte zu Posterisan akut Zäpfchen, 20 ST

Es sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.
Helfen Sie anderen Nutzern und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht!

Produktbewertung schreiben




Mehr Produkte aus den Kategorien

› Ratgeber: Top Beiträge

* Die Ersparnis bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder auf den höchsten gelisteten Preis.
** Preise, Rangfolge, Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben.
*** medizinfuchs.de bezieht die Informationen seiner veröffentlichten Artikel aus gängigen medizinischen und pharmazeutischen Quellen. Ein relevanter Partner ist für uns die ifap-GmbH, die sich auf Arzneimittel-Daten fokussiert hat. Unsere Fachredakteure recherchieren und publizieren sowohl Patienten- als auch Produktinformationen aus Herstellerangaben, damit Sie spezifische Produktinformationen erhalten. Auf dieser Grundlage können Sie das passende Präparat für sich finden. Mehr über unsere Plattform und Tätigkeit finden Sie auf der „Über uns“-Seite‌.